Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Strategiespiel: Valve arbeitet an…

Respekt. Raffiniert geschriebener Artikel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Respekt. Raffiniert geschriebener Artikel.

    Autor: Herricht 23.05.19 - 13:32

    Wäre gleich am Anfang erklärt worden, worum es geht, hätte ich nicht zu Ende gelesen. :)

    Dass es tatsächlich Leute gibt, die so einen Käse installieren, finde ich gruselig.

  2. Re: Respekt. Raffiniert geschriebener Artikel.

    Autor: z3r0t3n 23.05.19 - 13:37

    Du findest es also gruselig, dass Leute ein kurzweiliges, leicht zu verstehendes Spiel für zwischendurch spielen? Meinst du das wirklich ernst?

  3. Re: Respekt. Raffiniert geschriebener Artikel.

    Autor: Schattenwerk 23.05.19 - 14:12

    Nein, er meint, dass Menschen andere Interessen als er selbst haben können, gruselig sei.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.05.19 14:12 durch Schattenwerk.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG, Rheda-Wiedenbrück
  3. VALEO GmbH, Erlangen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  2. 107€ (Bestpreis!)
  3. 14,99€ (Bestpreis!)
  4. 127,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CO2-Emissionen und Lithium: Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?
CO2-Emissionen und Lithium
Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?

In den vergangenen Monaten ist die Kritik an batteriebetriebenen Elektroautos stärker geworden. Golem.de hat sich die Argumente der vielen Kritiker zur CO2-Bilanz und zum Rohstoff-Abbau einmal genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reichweitenangst Mit dem E-Auto von China nach Deutschland
  2. Ari 458 Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
  3. Nobe 100 Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

  1. Pick-up: Elektrischer Ford F-150 zieht 500-Tonnen-Zug
    Pick-up
    Elektrischer Ford F-150 zieht 500-Tonnen-Zug

    Ford hat in einer eindrucksvollen Demonstration gezeigt, wie stark der elektrische Pick-up F150 wird. Das Fahrzeug zog zehn Eisenbahn-Doppelstockwagen mit 42 benzingetriebenen F-150 an Bord.

  2. Wettbewerb: US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google
    Wettbewerb
    US-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google

    In den USA könnte es ungemütlich für die großen Tech-Unternehmen werden. Das US-Justizministerium will mögliche Behinderungen des Wettbewerbs durch Amazon, Facebook und Google prüfen. Die Gründe dafür könnten auch politischer Natur sein.

  3. Auto-Entertainment: Carplay im BMW wird teils günstiger
    Auto-Entertainment
    Carplay im BMW wird teils günstiger

    Für BMWs Carplay-Unterstützung müssen Kunden ein Navigationssystem kaufen und ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Das ist nun günstiger geworden.


  1. 08:44

  2. 08:22

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 19:25

  6. 17:38

  7. 17:16

  8. 16:30