1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Schlaf trotz Spielen

Bei mir beeinflußt Spielen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei mir beeinflußt Spielen...

    Autor: Bouncy 16.04.10 - 12:36

    ...zwar nicht das einschlafen, aber durchaus die träume. wie im artikel erwähnt sind 50 minuten spielen dafür zwar nicht ausreichend, aber wenn man z.b. an verregneten wochenden einen spieltag einlegt und von mittags bis tief in die nacht spielt dann hat das durchaus einfluß auf den schlaf.
    ich erinnere mich nicht immer an den traum an sich, aber manchmal an merkwürdige details wie z.b. dass ich den traum aus einer schräg-oben-sicht gesehen habe, nachdem ich über einen halben tag lang dragon age in genau dieser ansicht gespielt habe.
    auch CoD6 habe ich an zwei tagen in zwei langen sessions gespielt und ich kann mich erinnern, dass mein traum einige spielelemente enthielt.

    ich bin 30 und trage sicher keinen schaden von sowas davon, aber man sollte doch im hinterkopf behalten, dass spiele sich zweifellos auf den schlaf auswirken und junge gehirne beeinflussen können.
    natürlich auch positiv beeinflussen, wie zum beispiel als ich vor jahren the longest journey gespielt habe und von dessen harmloser fantasywelt geträumt habe. ich denke das regt sogar mehr die fantasie und kreativität an als so manches buch und schadet garantiert keiner psyche...

  2. Re: Bei mir beeinflußt Spielen...

    Autor: Tantalus 16.04.10 - 14:24

    Im Schlaf bzw. beim träumen verarbeitest Du die Sinneseindrücke des Tages. Wenn Du Dich den Großteil des Tages um CoD oder Dragon Age beshäftigst, ist es nicht wirklich ungewöhnlich, wenn Du dann nachts auch davon träumst. Das wird Dir aber mit allem so gehen, worauf Du Dich mehrere Stunden am Tag intensiv konzentrierst. Wenn Du also z.B. den ganzen Tag lang konzentriert Getriebe zusammenbaust, ist es nicht verwunderlich, wenn Du dann nachts von Zahnrädern träumst.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. System-Administrator/in (m/w/d)
    Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Münster
  2. IT-Techniker - Technischer Support & Service (m/w/d)
    JDM Innovation GmbH, Murr bei Ludwigsburg
  3. SharePoint-Entwickler (w/m/d)
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  4. IT-Consultant (m/w/d)
    Bistum Augsburg, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,49€
  2. 16,99€
  3. (u. a. Assetto Corsa für 3,99€, Assetto Corsa Ultimate Edition für 16,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de