1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Super Mario Odyssey im Test: Heldenhafte…

Zu Weihnachten vielleicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: dEEkAy 26.10.17 - 15:12

    Aktuell gibt es nur zwei Games die mich auf der Switch interessieren. Vielleicht 3.

    Zelda BotW, Mario Odyssey und Mario Kart.
    Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste mit Games die noch kommen? Würde mich ja über Metroid oder diverse Partyspiele wie das Mario Party damals freuen. Wäre zum zocken vorm TV mit Kumpels schon sehr geil.

  2. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: Keiler 26.10.17 - 15:15

    https://www.reddit.com/r/NintendoSwitch/wiki/games

  3. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: LH 26.10.17 - 15:25

    Geht mir ähnlich, nur mit dem Unterschied, dass ich für meine Wii U bereits Mario Kart und Zelda besitze...

  4. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: forenuser 26.10.17 - 15:33

    Ich wollte mit der Switch bis zum 01.12. warten (Xenoblade Chroncles 2), aber konnte ich bei Mario&Rabbits noch widerstehen so werde ich bei SMO wohl zugreifen - sofern ich ein Bundle bekommen.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  5. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: LH 26.10.17 - 15:51

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wollte mit der Switch bis zum 01.12. warten (Xenoblade Chroncles 2),
    > aber konnte ich bei Mario&Rabbits noch widerstehen so werde ich bei SMO
    > wohl zugreifen - sofern ich ein Bundle bekommen.

    Wird es ein Bundle geben, bei dem das Spiel physisch beiliegt? Bisher habe ich nur von Bundles gehört, bei denen die Spiele als Download-Code dabei sind. Bei dem geringen internen Speicher der Switch erscheint mir das nicht sinnvoll.

  6. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: SP1D3RM4N 26.10.17 - 16:12

    Also bei meinem Zelda Bundle war das Spiel dabei.

  7. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: Huetti 26.10.17 - 16:13

    Zumindest "Kingdom Battle" ist aber auch ziemlich stark!
    Klar, man muss rundenbasierte Strategie mögen, aber gut gemacht ist es.

    Ich selber finde auch "Has been Heroes" ziemlich gut, weil es so richtig schön von seinem gesamten Konzept her auf "zwischendurch" ausgelegt ist und man quasi unbegrenzt immer mal "noch ne Runde" spielen kann.

    Abgesehen davon gibt es als Download-Titel schon noch ein paar sehr interessante Teile aus dem Indie-, bzw. Zweit- oder Drittverwertungs-Bereich. So gibt es z.B. ne Switch-Version von "Timbleweed Park", eine von "Syberia 3". Es gibt einige Aufarbeitungen alter 8- und 16-Bit-Spiele, es gibt diverse Lego-Spiele...
    So gaaaaaaanz ohne Spiele steht man mit der Switch also nicht da. Aber stimmt schon, große AAA-Titel sind nicht unbedingt die Domäne der Switch.

  8. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: forenuser 26.10.17 - 18:05

    Das SMO Bundle beinhaltet, nach allem was ich weiss, einen Downloadkode.

    Aber da ich eh eine USB-SSD anschliessen würde wäre das (für mich) kein Hindernis.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  9. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: Tuxgamer12 26.10.17 - 21:53

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber da ich eh eine USB-SSD anschliessen würde wäre das (für mich) kein
    > Hindernis.

    Nope, das funktioniert nicht.

    https://www.nintendo.co.uk/Support/Nintendo-Switch/FAQ/Can-I-use-an-external-hard-drive-with-my-Nintendo-Switch-console-/Can-I-use-an-external-hard-drive-with-my-Nintendo-Switch-console--1207757.html

  10. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: forenuser 27.10.17 - 06:43

    Danke für die Erinnerung!

    Die Switch nimmt, wie der N3DS, MicroSD-Karten. Kaufe ich also eine Solche, passt ja auch zum mobilen Konzept - im Gegensatz zur ext. HDD.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  11. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: Anonymer Nutzer 27.10.17 - 07:04

    bei mydealz.de

    gibt es ein paar gute Angebote zu Bundles und auch das Spiel für 48 EUR ua. bei Saturn

  12. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: Z101 28.10.17 - 12:11

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aktuell gibt es nur zwei Games die mich auf der Switch interessieren.
    > Vielleicht 3.
    >
    > Zelda BotW, Mario Odyssey und Mario Kart.
    > Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste mit Games die noch kommen? Würde
    > mich ja über Metroid oder diverse Partyspiele wie das Mario Party damals
    > freuen. Wäre zum zocken vorm TV mit Kumpels schon sehr geil.

    http://www.zimmer101.de/nintendo-switch-spiele/nintendo-switch-spiele-2017.html

    http://www.nintendo.de/Nintendo-Switch/Spiele/Spiele-1178441.html

    Übrigens wird die Konsole zu Weihnachten vermutlich ausverkauft werden, das Nintendo genug für den Bedarf produzieren kann ist unwahrscheinlich, zumal die Switch ja erst seit wenigen Wochen (und stark gesteigerter Produktionskapazität) relativ problemlos erhältlich ist.

  13. Re: Zu Weihnachten vielleicht

    Autor: Lehmroboter 30.10.17 - 09:34

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Übrigens wird die Konsole zu Weihnachten vermutlich ausverkauft werden, das
    > Nintendo genug für den Bedarf produzieren kann ist unwahrscheinlich, zumal
    > die Switch ja erst seit wenigen Wochen (und stark gesteigerter
    > Produktionskapazität) relativ problemlos erhältlich ist.

    Das würde ich, zumindest für Deutschland als reine Spekulation ansehen. Aktuell sehe ich (unrepräsentativ) eine gute Verfügbarkeit von Bundles bzw. Konsole. Da Mario rechtzeitig vor Weihnachten herauskam bleibt m.E. noch genug Zeit die vermutlich gesteigerte Nachfrage abzufedern. Andere Spiele wie Skyrim oder Doom werden da vermutlich wenig ändern.

    Kann natürlich trotzdem sein, dass die Konsole ausverkauft ist (ich kenne nicht Nintendos Kapazitäten), glaub ich aber nicht. :-)

    Anders natürlich z.B. in Japan.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. operational services GmbH & Co. KG, München
  3. OXFAM Deutschland Shops gGmbH, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,90€
  2. 349,00€
  3. (u.a. Winkelschleifer GWS 7-125 für 35,99€, Akku Kreissäge GKS 18V-57 für 115,99€ )
  4. (aktuell u. a. Deepcool Castle 240EX Wasserkühlung für 109,90€, Asus VG248QZ LED-Monitor 169...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

  1. FTTH: Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau
    FTTH
    Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau

    Der gemeinsame Ausbau von Deutsche Glasfaser und Htp ließ sich verkaufen. Auch die Anwohner haben sich an der Vorvermarktung beteiligt.

  2. Workstation-Grafikkarte: AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
    Workstation-Grafikkarte
    AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss

    Bisher gab es die RDNA-Technik alias Navi nur für Spieler-Grafikkarten, das ändert sich mit der Radeon Pro W5700: Die ist Workstations gedacht und hat viele Displayports, darunter eine USB-C-Buchse.

  3. Modehändler: Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab
    Modehändler
    Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab

    Mit einer Zalando-Personalsoftware sollen sich Beschäftigte gegenseitig bewerten. "Eigentlich sind es Stasi-Methoden", meint ein Mitarbeiter. Doch die Firma verteidigt die Software.


  1. 18:54

  2. 18:52

  3. 18:23

  4. 18:21

  5. 16:54

  6. 16:17

  7. 16:02

  8. 15:38