1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Super Mario Run: 40 Millionen Downloads…

10¤ sind okay!

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 10¤ sind okay!

    Autor: FlorianP 22.12.16 - 00:01

    Ich bin Spieler der ersten Stunde und habe es ohne zu zucken direkt gekauft. Spiele es tagtäglich im Wechsel auf iPad und iPhone (dafür muss man übrigens nur einmal zahlen).

    Die onlineverbindung stört mich nicht. Einen eklatanten Mehrverbrauch an Traffic stelle ich nicht fest. Auch hatte ich noch nie Probleme zu starten.

    Mag vielleicht auch daran liegen, dass ich direkt bei t-mobile bin und nicht beim sechsten Wiederverkäufer von eplus und auch hier bereit bin für Qualität Geld zu zahlen und auch nicht in Bahnen oder U-Bahnen spiele. Für Pendler mag das eine Einschränkung sein, aber Nintendo wird sich irgendwas dabei gedacht haben.

    Statt Updates und InApp-Käufen würde ich auch in drei-sechs Monaten ein neues Spiel für n Zehner kaufen.

    Die "Einschränkungen" sind auch nicht so massiv wie von vielen benannt. 6 Welten a 4 Level a 3 Ausprägungen machen 72 verschiedene Level. Dazu noch die spezialeigenschaften der sechs Charaktäre macht nochmal mehr Spieloptionen. Für zehn Euro n guter Deal. N gameboy catridge hat immer um die 40-50 DM gekostet, also ca.2-2,5x. Dafür passt der Umfang.

    Qualitativ habe ich bislang keinerlei Mängel feststellen können. Keine Abstürze, Lags oder Bugs.

  2. Re: 10¤ sind okay!

    Autor: germanTHXX 22.12.16 - 11:32

    Bei weitem nicht jeder ist 24/7 online.

    Ich lache immer wenn die Leute über schwache Akkus jammern. Schaut man sich dann ihr Handy an laufen 25 Programme, WLAN, LTE, Bluetooth, GPS etc etc.

    Ich hab wann immer möglich alles deaktiviert, auch weil in meiner ländlichen Gegend das Netz nicht so berauschend ist, was zu einem nochmal höherem Akkuverbrauch führt.
    Wenn ich also schon ein Spiel spiele das Akku zieht, will ich nicht nebenbei auch noch die Internetversorgung füttern müssen.

    Offline? Klar her damit. So aber nicht.

  3. Re: 10¤ sind okay!

    Autor: FlorianP 22.12.16 - 22:05

    Mein Akku hält knapp zwei Tage. Je nach Umfang der Verwendung.

    Natürlich hab ich aber auch nicht jeden scheiß aktiviert, aber Internet brauche ich sowieso. Sonst macht ein Smartphone nur halb soviel Spaß/Sinn.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. NEW AG, Mönchengladbach
  3. [bu:st] GmbH, München
  4. Jedox AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 14,99€
  3. 9,29€
  4. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera