Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Superwear Tapper: Spielesteuerung per…

Ein Fußschalter...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Fußschalter...

    Autor: ichbinsmalwieder 21.06.17 - 16:45

    ...wäre ja auch zu einfach gewesen!

    Ja ich weiß schon, das Ding kann noch mehr... Aber trotzdem! :)

  2. Re: Ein Fußschalter...

    Autor: Superwear 21.06.17 - 17:38

    War uns tatsächlich zu einfach :)

    Ziel war`s immer, den Tapper möglichst leicht "hand"habbar zu machen.

    Pedale oder Knöpfe mit dem Fuß "drücken", da sind wir fast schon zu faul für. Das haben wir mal komplett wegrationalisiert, jetzt reicht schon die bloße Bewegung.

    Was unter dem Schreibtisch platzieren, was einem dann auch noch die Sitzposition vorschreibt (zu späterer Stunde rutscht man ja gerne mal ins Erdgeschoss ;) ), fanden wir auch irgendwie störend. Warum also nicht direkt an den Schuh/Fuß packen? So zumindest die Idee :)

  3. Re: Ein Fußschalter...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.06.17 - 18:54

    Superwear schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pedale oder Knöpfe mit dem Fuß "drücken", da sind wir fast schon zu faul
    > für. Das haben wir mal komplett wegrationalisiert, jetzt reicht schon die
    > bloße Bewegung.

    Da sehe ich dann für mich das Problem, ich bin niemand der die Füsse die ganze Zeit still hält, was dann vermutlich zum Auslösen von Aktionen führen würde.

  4. Re: Ein Fußschalter...

    Autor: Superwear 21.06.17 - 19:29

    Damit hatten wir vor allem in frühen Entwicklungsphasen zu kämpfen, in den derzeitigen Tests haben wir´s gefühlt ganz gut gelöst. Dadurch, dass du selbst einstellen kannst welche Bewegung ab welcher Stärke etwas auslöst, definierst du sozusagen den Spielraum des Fußes selbst. Zusammen mit der Möglichkeit den Tapper on-the-fly zu rekalibrieren (also den Nullpunkt neu zu definieren), lässt sich damit einiges ausgleichen.

    Am Ende ist´s der Spieler der bestimmt wie sensibel das Gerät sein soll.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. maxon motor GmbH, Sexau nahe Freiburg im Breisgau
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X für 189,90€, Asus ROG Crosshair VIII Formula Mainboard für 499...
  2. 45,79€
  3. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. Dienste: Deutsche Börse arbeitet mit Google Cloud zusammen
    Dienste
    Deutsche Börse arbeitet mit Google Cloud zusammen

    In der Google Cloud wird die Deutsche Börse neue Dienste anbieten. Eine umfassende Kooperation wurde vereinbart, wie zuvor mit Microsoft.

  2. Taiga Motors Orca: Jet-Ski mit Elektromotor fährt zwei Stunden
    Taiga Motors Orca
    Jet-Ski mit Elektromotor fährt zwei Stunden

    Taiga Motors hat einen Jet-Ski vorgestellt, der rein elektrisch fährt und mit seinem Akku eine Fahrt von zwei Stunden Dauer erlaubt. Mit 24.000 US-Dollar ist das Wasserfahrzeug aber sehr teuer.

  3. Gearbox: Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags
    Gearbox
    Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags

    Zuvor war der Epic Games Launcher ein Diskussionsthema, jetzt kommen technische Probleme hinzu. Borderlands 3 fällt auf allen Plattformen durch diverse Leistungseinbrüche und Bugs auf. Auch Golem.de kann einige Probleme bestätigen.


  1. 11:04

  2. 10:45

  3. 10:33

  4. 10:18

  5. 10:05

  6. 09:53

  7. 09:09

  8. 08:26