1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Survival-Sandbox-Spiele…

das DayZ-"Abenteuer"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das DayZ-"Abenteuer"

    Autor: lattenegal 07.07.20 - 11:12

    Golem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Nach langjähriger, stürmischer Early-Access-Phase ist die finale Version nach wie vor
    > für manche Kritiker eine nur halb fertige Software-Ruine. Wer sich dennoch auf die
    > Server wagt, erlebt garantiert ein Abenteuer.


    Ein Abenteuer voller Probleme und Regreds ja.
    Spiel ist auf so unterschiedliche Art einfach nur kaputt, es auch noch für Konsolen zu verkaufen stößt an die Grenzen der Legalität.

  2. Re: das DayZ-"Abenteuer"

    Autor: obermeier 07.07.20 - 14:00

    Ich habe ehrlich gesagt abgesehen von der Cheater-Welle zwischendurch keine Probleme gehabt.
    Klar, die Engine hat ihre Grenzen, aber Kapput finde ich das Spiel ganz und gar nicht.
    Macht großen Spaß, wenn man das Genre mag.

  3. Re: das DayZ-"Abenteuer"

    Autor: wildzero 07.07.20 - 14:56

    obermeier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe ehrlich gesagt abgesehen von der Cheater-Welle zwischendurch keine
    > Probleme gehabt.

    Cheater lassen sich größtenteils umgehen, wenn man auf community Server spielt mit Admins die über den Server wachen. Und ja, in der aktuellen Version 1.08 ist DayZ durchaus spielbar. Nur Auto fahren sollte man nicht riskieren. Stichwort "DayZ Flying Cars"

  4. Re: das DayZ-"Abenteuer"

    Autor: obermeier 08.07.20 - 18:25

    Ja, von den fliegenden Autos habe ich auch schon gehört. Aber da es eh super lange dauert, bis man eins gefunden und dann noch fit gemacht hat, umgeht man das Problem fast schon automatisch. :D

  5. Re: das DayZ-"Abenteuer"

    Autor: Crass Spektakel 09.07.20 - 02:32

    Man muß unter "ARMA-Physics" und "ARMA-Rubberbanding" unterscheiden.

    Rubberbanding ist praktisch nur ein Anzeigefehler, da "beamt" sich das Fahrzeug zwar für Beifahrer optisch krum durch die Welt aber es passiert nix.

    ARMA-Physics ist ne andere Sache, wenn ein 50-Tonnenpanzer gegen ein Fahrrad fährt und sich dabei überschlägt ... it is not a bug it is ARMA. Zumal solche Sachen oft korrekt laufen aber manchmal auch total Banane...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  3. Bezirkskliniken Schwaben, Kaufbeuren, Augsburg
  4. enowa AG, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Hamburg, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€ (Xbox Series X)
  2. (u. a. Pure Power 11 500W PC-Netzteil für 64,90€, Silent Wings 3 140 mm PWM Gehäuselüfter für...
  3. (u. a. Xiaomi POCO X3 6GB 128GB 6.67 Zoll für 197,10€, Xiaomi 4S 55 Zoll LED-TV für 377,10€)
  4. (u. a. Frontier Dev. Angebote (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€), Take...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de