Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SWTOR: Diskussionen um schwul-lesbischen…

Zukunft oder Vergangenheit?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 14:58

    Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die logische Schlußfolgerung.

    Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte man meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  2. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: dEEkAy 15.01.13 - 14:59

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > logische Schlußfolgerung.
    >
    > Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte man
    > meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O


    Beginnen die Star Wars Geschichten nicht immer mit

    A long time ago in a distant galaxy...?

  3. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.01.13 - 15:13

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > logische Schlußfolgerung.

    Ich weiß auch schon den Namen des Planeten: New Cologne ;-)

  4. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Neko-chan 15.01.13 - 15:13

    Schade... ich hatte auf Jolly Planet getippt :3

    ----------------------------------
    Kopf -> Tisch -> Bumms

  5. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: ruamzuzler 15.01.13 - 15:47

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Replay schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > > logische Schlußfolgerung.
    > >
    > > Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte
    > man
    > > meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O
    >
    > Beginnen die Star Wars Geschichten nicht immer mit
    >
    > A long time ago in a distant galaxy...?

    Nicht ganz, ich glaube es ist:
    "A long time ago in a galaxy far away"

  6. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: dEEkAy 15.01.13 - 15:48

    ruamzuzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dEEkAy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Replay schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und
    > wenn
    > > > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog.
    > westlichen
    > > > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich
    > die
    > > > logische Schlußfolgerung.
    > > >
    > > > Wie dem auch sei, wenn man sich die Diskussionen dazu ansieht, könnte
    > > man
    > > > meinen, Star Wars sei in der Vergangenheit anzusiedeln o.O
    > >
    > >
    > > Beginnen die Star Wars Geschichten nicht immer mit
    > >
    > > A long time ago in a distant galaxy...?
    >
    > Nicht ganz, ich glaube es ist:
    > "A long time ago in a galaxy far away"


    Ist schon etwas her, dass ich SW geguckt habe =), aber du weißt worauf ich hinaus wollte.

  7. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 15:50

    Stimmt. Da sieht mal mal wieder, wie weit die Steinzeit in sozialen Fragen war ^^

    Nee, ohne Schmarrn. Warum jetzt deswegen ein solches Faß aufgemacht wird, erschließt sich mir nicht wirklich. Bioware geht auf die sich in diesem Bereich positiv entwickelnde Gesellschaft ein, was ich äußerst positiv finde. Man konnte/kann auch in dem The Sims-Spielen gleichgeschlechtliche Partnerschaften eingehen. Da hat sich niemand so aufgeregt.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 15.01.13 15:54 durch Replay.

  8. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: asic 15.01.13 - 15:52

    Blizzard? *gasp*

  9. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 15:55

    Ich hab's ausgebessert. Wie ich auf Blizzard kam, weiß ich nicht wirklich o.O

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  10. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: tingelchen 15.01.13 - 17:00

    > schwul-lesbischer Planet
    *räusper* Ein Planet keine sexuelle Ausrichtung haben ;) Planeten sind ganz klar sexuell Neutral ^^ Ansonsten wäre der Orgasmus sehr heftig :D

  11. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: hypron 15.01.13 - 17:14

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte immer, das ganze Star Wars-Zeug sei Science Fiction. Und wenn
    > man sich die politisch-gesellschaftliche Entwicklung im sog. westlichen
    > Teil der Welt ansieht, wäre ein schwul-lesbischer Planet eigentlich die
    > logische Schlußfolgerung.


    Und was kommt dann? Ein Moslemplanet, auf dem jeder Spieler 5x am Tag beten muss? ;)

  12. Re: Zukunft oder Vergangenheit?

    Autor: Replay 15.01.13 - 18:16

    Man nennt das bei der Erde vulkanische Errek... Eruption ;-)

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  3. Hochschule für angewandte Wissenschaften, Fachhochschule Rosenheim, Rosenheim
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Leinfelden-Echterdingen, München, Wolfsburg, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. 154,90€ + 3,99€ Versand
  3. 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08