Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teardown: Sony zahlt 381 US-Dollar pro…

Bitcoins minen mit PS4 ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Anarcho_Kommunist 19.11.13 - 22:06

    Also die Spiele interessieren mich nicht, aber wäre es möglich mit der PS4 anstatt zu zocken Litecoins oder Worldcoins zu minen ? Die Hardware ist für den Preis ja recht ordentlich.

    https://wiki.piratenpartei.de/wiki/images/7/7c/Piratebanner3.png
    http://www.piratenpartei.de
    "Krieg ist Frieden; Freiheit ist Sklaverei; Unwissenheit ist Stärke"

  2. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Eheran 19.11.13 - 22:10

    Nein, das ist mit APU's usw. nicht sinnvoll.

  3. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: siedenburg 19.11.13 - 22:11

    wenn du minen willst hol dir eine raspberry pi und einige asic miner unjd du hast deutlich mehr leistung für weniger geld und weniger strom.

    (youtube sempervideo für anleitung)

  4. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: bstea 19.11.13 - 22:11

    Was soll das bringen, willst du den Kurs deines Energieversorger damit stützen.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  5. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Quantium40 19.11.13 - 22:33

    Anarcho_Kommunist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also die Spiele interessieren mich nicht, aber wäre es möglich mit der PS4
    > anstatt zu zocken Litecoins oder Worldcoins zu minen ? Die Hardware ist für
    > den Preis ja recht ordentlich.

    Aktuell scheint es noch keine Hacks zu geben, die eigene Software auf der PS4 erlauben.
    Davon abgesehen ist die Hardware nicht so wirklich der Bringer fürs Minen.
    Die 8 CPU-Kerne takten dazu zum einen zu niedrig und bringen zum anderen viel zu wenig Mining-Leistung pro Watt. Der FPU-Teil mit seinen ca. 1,8TFlops/s ist auch nur leicht oberhalb dem Leistungsniveau einer AMD HD 7850 (ca. 125¤) angesiedelt.

    Bei europäischen Strompreisen würde sich Mining damit definitiv nicht rechnen.

  6. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: MaxRink 19.11.13 - 22:38

    Lies mal die aktuelle C´T. Selbst mit meine 2 kleinen Schätzchen (jede ca 5TFlops/s) lohnt das nich mal ansatzweise. Selbst bei ASICs wirds knapp, und die machen ca 250 mal soviel Leistung pro Watt.

  7. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Quantium40 19.11.13 - 23:10

    Bitcoin-Mining lohnt sich vermutlich inzwischen eh nur noch, wenn man die Abwärme der Miner anderweitig nachnutzen kann.
    Mal sehn, wann die ersten Hersteller Warmwasserboiler auf Rechenknecht-Abwärme-Basis anbieten. :)

    (Wobei bei aktuellen Grafikkarten könnte man auch so schon über eine Wasserkühlung bzw. Dampferzeugung mit nachgeschalteter Turbine nachdenken, um die Verlustleistung der Graka wieder in Strom zu wandeln.)

  8. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Catbert 19.11.13 - 23:40

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitcoin-Mining lohnt sich vermutlich inzwischen eh nur noch, wenn man die
    > Abwärme der Miner anderweitig nachnutzen kann.
    > Mal sehn, wann die ersten Hersteller Warmwasserboiler auf
    > Rechenknecht-Abwärme-Basis anbieten. :)

    Bullshit, bei dem BTC Kurs aktuell haste den Preis für Strom am ersten Tag Mining für den Monat locker raus.

  9. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: blackout23 20.11.13 - 00:31

    Catbert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quantium40 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bitcoin-Mining lohnt sich vermutlich inzwischen eh nur noch, wenn man
    > die
    > > Abwärme der Miner anderweitig nachnutzen kann.
    > > Mal sehn, wann die ersten Hersteller Warmwasserboiler auf
    > > Rechenknecht-Abwärme-Basis anbieten. :)
    >
    > Bullshit, bei dem BTC Kurs aktuell haste den Preis für Strom am ersten Tag
    > Mining für den Monat locker raus.

    Schonmal geguckt wie sich die Difficulty in den letzten Monaten entwickelt hat mit dem Aufkommen von ASIC Minern? Mining war immer nur marginal profitabl mit den effizientesten Minern und da gehören CPUs und GPUs schon lange nicht mehr dazu. Erst wurden sie von FPGAs ersetz, dann durch ASICs und die zweite Generation ASICS die noch viel effizienter ist steht schon in den Startlöchern.

    Das ist vllt profitable, wenn der Strom von Mami kommt und das Geld für die Hardware auch. Dann kannst du aber auch einfach gleich bei deinen Eltern in die Geldbörse greifen.

    http://bitcoindifficulty.com/



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.13 00:35 durch blackout23.

  10. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Endwickler 20.11.13 - 06:00

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anarcho_Kommunist schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also die Spiele interessieren mich nicht, aber wäre es möglich mit der
    > PS4
    > > anstatt zu zocken Litecoins oder Worldcoins zu minen ? Die Hardware ist
    > für
    > > den Preis ja recht ordentlich.
    >
    > Aktuell scheint es noch keine Hacks zu geben, die eigene Software auf der
    > PS4 erlauben.
    > Davon abgesehen ist die Hardware nicht so wirklich der Bringer fürs Minen.
    > Die 8 CPU-Kerne takten dazu zum einen zu niedrig und bringen zum anderen
    > viel zu wenig Mining-Leistung pro Watt. Der FPU-Teil mit seinen ca.
    > 1,8TFlops/s ist auch nur leicht oberhalb dem Leistungsniveau einer AMD HD
    > 7850 (ca. 125¤) angesiedelt.
    >
    > Bei europäischen Strompreisen würde sich Mining damit definitiv nicht
    > rechnen.

    Was haben denn die Flops mit der Miningpower zu tun?

  11. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: kaffepause 20.11.13 - 06:01

    nein, aber lohnt sich wenn man jeden tag mit der bahn fährt und kostenlos das notebook auflädt.

  12. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Anonymer Nutzer 20.11.13 - 06:30

    Ja, wenn man in der Rechnung die Schwierigkeit außer Acht lässt.
    Mit der selben Rechnung ist dann auch Lotto profitabel.

  13. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: nille02 20.11.13 - 06:53

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitcoin-Mining lohnt sich vermutlich inzwischen eh nur noch, wenn man die
    > Abwärme der Miner anderweitig nachnutzen kann.
    > Mal sehn, wann die ersten Hersteller Warmwasserboiler auf
    > Rechenknecht-Abwärme-Basis anbieten. :)

    Da gibt es bereits einen Hersteller. Der möchte in jedem Haus einen Serverschrank als Heizung unterbringen, brauchst aber 50Mbit Upload. Das stand auch hier auf Golem und auf Heise.

  14. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: gaym0r 20.11.13 - 08:47

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quantium40 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Anarcho_Kommunist schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Also die Spiele interessieren mich nicht, aber wäre es möglich mit der
    > > PS4
    > > > anstatt zu zocken Litecoins oder Worldcoins zu minen ? Die Hardware
    > ist
    > > für
    > > > den Preis ja recht ordentlich.
    > >
    > > Aktuell scheint es noch keine Hacks zu geben, die eigene Software auf
    > der
    > > PS4 erlauben.
    > > Davon abgesehen ist die Hardware nicht so wirklich der Bringer fürs
    > Minen.
    > > Die 8 CPU-Kerne takten dazu zum einen zu niedrig und bringen zum anderen
    > > viel zu wenig Mining-Leistung pro Watt. Der FPU-Teil mit seinen ca.
    > > 1,8TFlops/s ist auch nur leicht oberhalb dem Leistungsniveau einer AMD
    > HD
    > > 7850 (ca. 125¤) angesiedelt.
    > >
    > > Bei europäischen Strompreisen würde sich Mining damit definitiv nicht
    > > rechnen.
    >
    > Was haben denn die Flops mit der Miningpower zu tun?

    ?

  15. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: gaym0r 20.11.13 - 08:47

    Anarcho_Kommunist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also die Spiele interessieren mich nicht, aber wäre es möglich mit der PS4
    > anstatt zu zocken Litecoins oder Worldcoins zu minen ? Die Hardware ist für
    > den Preis ja recht ordentlich.

    Bitcoins minen lohnt nicht mehr.

  16. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: natenjo 20.11.13 - 08:57

    Ich kaufe und verkaufe mittlerweile meine ghs gegen btc auf cex
    So kann ich frexibel agieren und dernpreis bildet sich immer aus Angebot/Nachfrage
    Pro coin fallen noch ca 2% für strom und Instandhaltung an
    [cex-bitcoin.tk]

  17. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: bh9k 20.11.13 - 09:01

    gaym0r schrieb:
    > Bitcoins minen lohnt nicht mehr.

    So sieht es leider aus. Und wer hat schon einen Großrechner im Keller stehen und bekommt Sonderkonditionen bei seinem Stromversorger? ;)

  18. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: natenjo 20.11.13 - 09:04

    Leider kann man als Privatpersonen noch kein strom direkt an der strombörse kaufen für ca 5cent/ kwh...

  19. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Endwickler 20.11.13 - 15:01

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was haben denn die Flops mit der Miningpower zu tun?
    >
    > ?

    Keine Ahnung, was dein Fragezeichen fragen will, aber ich gebe mal irgend eine Antwort: Soweit ich es kenne, gibt es FLOPS wegen der Fließkommazahlen und das Mining benutzt eigentlich Ganzzahlen.

  20. Re: Bitcoins minen mit PS4 ?

    Autor: Quantium40 20.11.13 - 17:32

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was haben denn die Flops mit der Miningpower zu tun?

    Sie dienen in diesem Fall nur der Vergleichbarkeit der Rechenleistung der APU-FPU und einer dedizierten FPU vom selben Hersteller.

    Bitcoin minet natürlich nicht mit Floats sondern erzeugt die Hashes auf Basis von integer-Werten.
    Eine AMD 7850 liegt ansonsten um die 287 MHashs/s; wesentlich mehr dürfte die PS4 auch nicht schaffen. Aktuelle ASICs liegen da inzwischen um Faktor 1000 und mehr höher. (Auch bei der Energieeffizienz liegen die ASICs erheblich besser - statt 1-3MHashs/J, wie es bessere GPUs leisten, stemmen die ASICs inzwischen über 1000MHashs/J)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Schütz GmbH & Co. KGaA, Selters
  3. akquinet AG, Hamburg
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 519€
  2. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  3. ab 119,99€
  4. (heute u. a. JBL BAR Studio für 99€ statt 137,90€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

  1. 5G: Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU
    5G
    Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU

    Die Finnen haben es laut Hannes Ametsreiter bei der 5G-Auktion richtig gemacht, weil nur 77,6 Millionen Euro Erlös erzielt wurden. Der Vodafone-Deutschland-Chef tritt für einheitliche Vergaberegeln in der EU ein.

  2. Tele-Kompass: Ländliche Internetversorgung kaum verbessert
    Tele-Kompass
    Ländliche Internetversorgung kaum verbessert

    Laut einer neuen VATM-Studie hat der Vectoringausbau die Versorgung auf dem Lande kaum verbessert. Auch das neue Gigabit-Ziel der Bundesregierung konnte nicht erreicht werden.

  3. Android: Google startet Beta-Programm für Youtube
    Android
    Google startet Beta-Programm für Youtube

    Android-Nutzer können sich als Betatester für Googles Youtube-App eintragen lassen und damit künftig neue Funktionen testen. Gedacht ist der Beta-Channel für Android-Entwickler, anmelden kann sich jeder.


  1. 18:44

  2. 17:30

  3. 17:05

  4. 15:18

  5. 15:02

  6. 14:43

  7. 13:25

  8. 13:10