1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teardown: Xbox Series X fast eine…

SSD tauschen?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SSD tauschen?

    Autor: Lefteous 12.11.20 - 16:34

    Ich dachte man kann eine zusätzliche SSD reinstecken? Warum sollte man die interne tauschen (außer bei Defekt)?

  2. Re: SSD tauschen?

    Autor: Allandor 12.11.20 - 16:45

    Lefteous schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte man kann eine zusätzliche SSD reinstecken? Warum sollte man die
    > interne tauschen (außer bei Defekt)?

    Zum einen um eine größere SSD einzubauen, ohne auf die Extra-Preise von MS/Seagate zu achten (und ich hatte solche Hoffnung, das die SSDs deutlich günstiger hätten anbieten können, aber der Formfaktor machts wohl aus). Zum anderen die Reparierbarkeit. Die Konsole soll schließlich Jahre halten und es wäre schon blöd, wenn ausgerechnet die System-SSD das zeitliche segnet, wenn man keine Garantie mehr drauf hat.
    Vor allem das Feature QuickResume schreibt ja recht schnell viele Daten. Die SSD wird man zwar nicht so schnell kaputt schreiben können, aber es soll Leute geben, die die länger als 5 Jahre betreiben wollen.

    Das erledigt sich natürlich einigermaßen, wenn eine Nachfolger-Konsole raus kommt die komplett abwärtskompatibel ist, wonach es ja aktuell noch aussieht. Allerdings wohl erst wieder 7-8 Jahren ;)

  3. Re: SSD tauschen?

    Autor: Daepilin 12.11.20 - 16:58

    > Zum einen um eine größere SSD einzubauen, ohne auf die Extra-Preise von
    > MS/Seagate zu achten (und ich hatte solche Hoffnung, das die SSDs deutlich
    > günstiger hätten anbieten können, aber der Formfaktor machts wohl aus). Zum

    Das Problem is auch, dass das bei beiden Konsolen PCIe4 SSDs sind. Die sind tatsächlich auch für den PC ähnlich teuer, und der Aufpreis den MS will is, verhältnismäßig, gering :/

  4. Re: SSD tauschen?

    Autor: D43 12.11.20 - 17:00

    Soweit ich weiß könnte man noch nie oder nur mit extrem großem Aufwand die original HDD bei der Xbox (allen) tauschen.

    Das war bei Sony immer angenehmer.

  5. Re: SSD tauschen?

    Autor: superdachs 12.11.20 - 20:08

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß könnte man noch nie oder nur mit extrem großem Aufwand die
    > original HDD bei der Xbox (allen) tauschen.
    >
    > Das war bei Sony immer angenehmer.

    Hm welcher Aufwand sollte das sein? HDD raus... dd if=/dev/sdX of=/dev/sdY... HDD rein. Gab es da besondere Schwierigkeiten? Ich hatte nie sowas, die einzigen Konsolen die ich hab sind ne PS2 die ich mal geschenkt bekommen hab und ne Switch Lite. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen dass es so schwer sein soll.

  6. Re: SSD tauschen?

    Autor: D43 12.11.20 - 20:26

    1) hast du viel mehr Arbeit als bei der Playstation, je nach Generation musst du das ganze Gerät zerlegen.

    2) je nach Generation musst du am System rum pfuschen oder die HDD am PC klonen soweit ich noch bescheid weiß.


    Für jmd der damit nicht groß was Hut hat zuviel Arbeit.

  7. Re: SSD tauschen?

    Autor: kunze30 12.11.20 - 20:30

    Die "interne" ist eine reihe von Baugruppen auf dem Mainboard. Da ist nix mit tausche, Bei der PS5 ebenfalls!! Die internen sind keine NVMe !!

  8. Re: SSD tauschen?

    Autor: Allandor 12.11.20 - 21:23

    Doch, die interne ist ne m. 2 SSD. Nut hinter einem hitzesxhild aus Metall angeschraubt. Bei der PS5 ist sie direkt auf dem Board verlötet

  9. Re: SSD tauschen?

    Autor: D43 12.11.20 - 21:24

    Ich bin gerade am Mobilgerät kann also nicht nachvollziehen ob du mir geantwortet hast.

    Meine Aussage bezog sich auf:
    Xbox bis Xbox one x
    Und playstation 2 bis 4pro

    In der aktuellen Generation kann man natürlich nichts wechseln , nur erweitern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.20 21:25 durch D43.

  10. Re: SSD tauschen?

    Autor: NMN 12.11.20 - 21:27

    Daepilin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Zum einen um eine größere SSD einzubauen, ohne auf die Extra-Preise von
    > > MS/Seagate zu achten (und ich hatte solche Hoffnung, das die SSDs
    > deutlich
    > > günstiger hätten anbieten können, aber der Formfaktor machts wohl aus).
    > Zum
    >
    > Das Problem is auch, dass das bei beiden Konsolen PCIe4 SSDs sind. Die sind
    > tatsächlich auch für den PC ähnlich teuer, und der Aufpreis den MS will is,
    > verhältnismäßig, gering :/

    Die XBOX verwendet PCIe Gen4 X2 was genauso schnell wie PCIe Gen3 X4 ist. (Sowohl intern als auch extern!) Microsoft nutzt anscheinen WD SN530, was im Normalfall in Gen3-SSDs verwendet wird. Und da bekommt man das TB für unter 100 Euro.

  11. Re: SSD tauschen?

    Autor: BennyBorn 12.11.20 - 21:46

    superdachs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm welcher Aufwand sollte das sein? HDD raus... dd if=/dev/sdX
    > of=/dev/sdY... HDD rein. Gab es da besondere Schwierigkeiten?

    Das hätte schon bei der original XBOX nicht geklappt da die mit ATA-lock versehen war.

  12. Re: SSD tauschen?

    Autor: Keyla 12.11.20 - 22:15

    NMN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die XBOX verwendet PCIe Gen4 X2 was genauso schnell wie PCIe Gen3 X4 ist.
    > (Sowohl intern als auch extern!) Microsoft nutzt anscheinen WD SN530, was
    > im Normalfall in Gen3-SSDs verwendet wird. Und da bekommt man das TB für
    > unter 100 Euro.

    Wenn die Konsole nur zwei Lanes nutzt, dann hast du mit der PCIe 3 SSD logischerweise nur die halbe Geschwindigkeit, denn es aus zwei Lanes werden nicht magischerweise vier Lanes.

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  13. Re: SSD tauschen?

    Autor: Keyla 12.11.20 - 22:17

    Allandor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch, die interne ist ne m. 2 SSD. Nut hinter einem hitzesxhild aus Metall
    > angeschraubt. Bei der PS5 ist sie direkt auf dem Board verlötet


    Nein ist sie nicht.

    M.2 ist erstmal nur eine Bauform für Steckkarten - trifft nicht auf die PS5 SSD zu.
    M.2 kann NVMe (über PCIe) oder auch AHCI (über SATA) bedeuten - beides trifft nicht zu, Sony nutzt ein eigenes Protokoll und kein NVMe.

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  14. Re: SSD tauschen?

    Autor: n4nix212 12.11.20 - 22:33

    WD hat schon Stellung bezogen und verkündet das es sich um eine speziell für die Series x/s produzierte SSD mit PCIe GEN 4 handelt. Dazu kommt der Formfaktor 2230.

  15. Re: SSD tauschen?

    Autor: superdachs 12.11.20 - 23:07

    BennyBorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > superdachs schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hm welcher Aufwand sollte das sein? HDD raus... dd if=/dev/sdX
    > > of=/dev/sdY... HDD rein. Gab es da besondere Schwierigkeiten?
    >
    > Das hätte schon bei der original XBOX nicht geklappt da die mit ATA-lock
    > versehen war.

    Das sollte aber doch beim blockweisen spiegeln mit dd keine Rolle spielen oder? Die neue Platte sieht dann fürs BIOS aus wie die alte. Die Daten werden ja nicht interpretiert sondern nur blockweise kopiert, selbst wenn da Rauschen auf der Platte wär würde dd das einfach machen. Kann aber sein dass ich einem Denkfehler unterlegen bin.

  16. Re: SSD tauschen?

    Autor: NMN 13.11.20 - 06:05

    Keyla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NMN schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die XBOX verwendet PCIe Gen4 X2 was genauso schnell wie PCIe Gen3 X4
    > ist.
    > > (Sowohl intern als auch extern!) Microsoft nutzt anscheinen WD SN530,
    > was
    > > im Normalfall in Gen3-SSDs verwendet wird. Und da bekommt man das TB für
    > > unter 100 Euro.
    >
    > Wenn die Konsole nur zwei Lanes nutzt, dann hast du mit der PCIe 3 SSD
    > logischerweise nur die halbe Geschwindigkeit, denn es aus zwei Lanes werden
    > nicht magischerweise vier Lanes.

    Was an "PCIe Gen4 X2" (<-- 2Lanes) == "PCIe Gen3 X4" (<-- 4 Lanes) war nicht zu verstehen?

  17. Re: SSD tauschen?

    Autor: Keyla 13.11.20 - 06:07

    NMN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keyla schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > NMN schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Die XBOX verwendet PCIe Gen4 X2 was genauso schnell wie PCIe Gen3 X4
    > > ist.
    > > > (Sowohl intern als auch extern!) Microsoft nutzt anscheinen WD SN530,
    > > was
    > > > im Normalfall in Gen3-SSDs verwendet wird. Und da bekommt man das TB
    > für
    > > > unter 100 Euro.
    > >
    > > Wenn die Konsole nur zwei Lanes nutzt, dann hast du mit der PCIe 3 SSD
    > > logischerweise nur die halbe Geschwindigkeit, denn es aus zwei Lanes
    > werden
    > > nicht magischerweise vier Lanes.
    >
    > Was an "PCIe Gen4 X2" (<-- 2Lanes) == "PCIe Gen3 X4" (<-- 4 Lanes) war
    > nicht zu verstehen?


    Zwei Lanes sind zwei Lanes.

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  18. Re: SSD tauschen?

    Autor: NMN 13.11.20 - 06:14

    n4nix212 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WD hat schon Stellung bezogen und verkündet das es sich um eine speziell
    > für die Series x/s produzierte SSD mit PCIe GEN 4 handelt. Dazu kommt der
    > Formfaktor 2230.

    WD hat gesagt, dass die SN 530 sowohl mit Gen3x4 (3940 MB/s) als auch mit Gen4x2 (3938 MB/s) produziert wird. Gen4x2 ist 2 MB/s langsamer als Gen3x4.

  19. Re: SSD tauschen?

    Autor: NMN 13.11.20 - 06:15

    Keyla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NMN schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Keyla schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > NMN schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Die XBOX verwendet PCIe Gen4 X2 was genauso schnell wie PCIe Gen3 X4
    > > > ist.
    > > > > (Sowohl intern als auch extern!) Microsoft nutzt anscheinen WD
    > SN530,
    > > > was
    > > > > im Normalfall in Gen3-SSDs verwendet wird. Und da bekommt man das TB
    > > für
    > > > > unter 100 Euro.
    > > >
    > > > Wenn die Konsole nur zwei Lanes nutzt, dann hast du mit der PCIe 3 SSD
    > > > logischerweise nur die halbe Geschwindigkeit, denn es aus zwei Lanes
    > > werden
    > > > nicht magischerweise vier Lanes.
    > >
    > > Was an "PCIe Gen4 X2" (<-- 2Lanes) == "PCIe Gen3 X4" (<-- 4 Lanes) war
    > > nicht zu verstehen?
    >
    > Zwei Lanes sind zwei Lanes.

    Willst du gerade trollen?

  20. Re: SSD tauschen?

    Autor: Keyla 13.11.20 - 07:03

    NMN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Willst du gerade trollen?


    Bist du wirklich so schwer von Begriff ?
    Wenn auf der Konsolenseite nur zwei Lanes vorhanden sind, dann können auch nur zwei Lanes verwendet werden, auch wenn 2x 4 dieselbe Geschwindigkeit wie 4x 3 haben - es wird wohl kaum ein Pcie Switch in der Series X vorhanden sein.

    Auf dem PC hast du auch nicht plötzlich 16x 3 wenn der Slot _physikalisch_ nur mit 8x 4 angebunden und die Stechkarte nur pcie 16x 3 hat.. die Karte würde dann auch nur mit 8x 3 laufen.

    Das ist eine reine Wunschvorstellung von den Series X Fans um sich die Preise schön zu reden.

    Verifizierte Top 10 Posterin!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.11.20 07:06 durch Keyla.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. karriere tutor GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  3. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  4. Hekatron Technik GmbH, Sulzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ (Release 18.06.)
  2. (u. a. Total War Promo (u. a. Total War: Three Kingdoms für 25,99€, Total War: Attila für 9...
  3. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  4. 654€ (mit Rabattcode "PLUSDEALS10" - Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme