1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telltale bringt Tales of Monkey Island…

Telltale gestorben

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Telltale gestorben

    Autor: Wilbert Z. 14.02.10 - 17:17

    Denen werde ich Zukunft kein Geld mehr in
    den Rachen werfen. Wer mein Geld dafür benutzt, Spiele auf ein albernes Nischenbetriebssystem zu portieren, wird von mir in Zukunft gemieden.

  2. Re: Telltale gestorben

    Autor: Hoewy 14.02.10 - 17:33

    Ohh man - hat wieder jemand den Käfig mit den ganzen Idioten aufgelassen? Schon lange nicht mehr so einen scheiss Beitrag gelesen -.-

  3. Re: Telltale gestorben

    Autor: rechtgeber 14.02.10 - 18:11

    er hat aber 100%ig recht. wenn es wenigstens ein freies OS wäre, würde die sache ganz anders aussehen, da jeder einfach so bei bedarf darauf zurückgreifen könnte.

  4. Re: Telltale gestorben

    Autor: besserwisserhans 14.02.10 - 18:55

    Na dann muss der Spruch auch noch:
    War jahrelanger zufriedener Windows-User, und stempel mich nicht als un-wissend/fähig.. ..Seit ich einen Mac habe ist alles toll.

    Weniger Wartezeiten bei ähnlichen Systemanforderungen meinerseits,
    Freundlicheres GUI, durchdachtere Lösungen.

    Wobei man sagen muss, mit 7 ist MS schon auf dem besseren Weg.

  5. Re: Telltale gestorben

    Autor: Lalaaaaa 14.02.10 - 20:06

    Wilbert Z. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denen werde ich Zukunft kein Geld mehr in
    > den Rachen werfen. Wer mein Geld dafür benutzt, Spiele auf ein albernes
    > Nischenbetriebssystem zu portieren, wird von mir in Zukunft gemieden.

    Dann mußt du aber auch Microsoftprodukte meiden. Schließlich stellen die auch Software für den Mac her.

  6. Re: Telltale gestorben

    Autor: toniboni 14.02.10 - 20:07

    Hallo Wilbert Z. klopf klopf, ist jemand zuhause? Man klingt das hol.Nur weil in Deutschland weniger Mac User sind und du so was von kleinkariert bist, heißt das noch lang nicht, dass es ein Nischenbetriebssystem ist. Schau dir mal die Statistik in USA an wieviel User dort einen Mac haben.
    Was glaubst du, wen interessiert schon das kleine unwichtige Deutschland. Mann oh mann, die Firma kann froh sein von solchen Hirnis wie dir kein Geld mehr zu bekommen.

  7. Re: Telltale gestorben

    Autor: Trollhunter 15.02.10 - 08:46

    Wilbert Z. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer mein Geld dafür benutzt, Spiele auf ein albernes
    > Nischenbetriebssystem zu portieren, wird von mir in Zukunft gemieden.

    Wusste gar nicht dass Trolle mitlerweile die schöne Erfindung namens "Geld" kennen bzw. was man damit machen kann ... Respekt! :-P

  8. Re: Telltale gestorben

    Autor: foxfoobar 15.02.10 - 10:58

    Wilbert Z. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denen werde ich Zukunft kein Geld mehr in
    > den Rachen werfen. Wer mein Geld dafür benutzt, Spiele auf ein albernes
    > Nischenbetriebssystem zu portieren, wird von mir in Zukunft gemieden.

    Selbst unter OSX kann ich deinen Beitrag nach /dev/null schicken!
    Till ab Joe!

  9. Re: Telltale gestorben

    Autor: Wilbert Z. 15.02.10 - 11:06

    toniboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man klingt das hol.
    > du so was von kleinkariert
    > solchen Hirnis wie dir

    Typisch Apple-Sektenmitglied.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Dortmund
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  4. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,90€ (Vergleichspreis 204,68€)
  2. 29,99€ (Bestpreis!)
  3. 9,99€ (Vergleichspreis 17,21€)
  4. 44,99€ (Vergleichspreis 56,61€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme