1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tentacle Remastered im Test: Abenteuer…
  6. Thema

Tja ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Tja ...

    Autor: irata 23.03.16 - 20:38

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe gerade selber ein Pont and Click Adventure in Arbeit und bin
    > selbst Grafiker.

    Dann machst du das gleich von Anfang an mit Vektoren?
    Könnte interessant werden.

  2. Re: Tja ...

    Autor: The_Soap92 23.03.16 - 20:46

    Immer zu bedenken ist, auch wenn dir das Original in ScummVM reicht, sehr viele haben das Original nicht und man kann es auch nicht so leicht beschaffen. Remakes oder Remastered Versionen sind IMMER sinnvoll, egal wie eingefleischte Fans rummeckern.
    Freue mich auf alles von der Resident Evil Reihe, Final Fantasy 7 und und und.

  3. Re: Tja ...

    Autor: Cohaagen 23.03.16 - 21:17

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Vectormagic z.b.
    > vectormagic.com

    Das "Wunderprogramm" hab ich jetzt mal ausprobiert.

    Edna Pixel-Version: http://i.imgur.com/D2R9AC1.jpg
    Edna VectorMagic: http://i.imgur.com/ePsu4Pd.jpg
    Edna Remastered: http://i.imgur.com/VGFhcq1.jpg

    Bernard Pixel-Version: http://i.imgur.com/Ws36YHm.jpg
    Bernard VectorMagic: http://i.imgur.com/TnXyY1F.jpg
    Bernard Remastered: http://i.imgur.com/SrJeex3.jpg

    Laverne Pixel-Version: http://i.imgur.com/N66gP9C.jpg
    Laverne VectorMagic: http://i.imgur.com/6fQAD3p.jpg
    Laverne Remastered: http://i.imgur.com/0no90fi.jpg

  4. Re: Tja ...

    Autor: thecrew 23.03.16 - 21:30

    Ähm, da machst du was verkehrt. Wenn das prog richtig eingestellt ist, sollten keine Pixel mehr da sein, da die in "Kurven" gewandelt werden. Du hast jetzt praktisch die Pixel mit in Vectoren gewandelt. So bleibt der Pixellook ja erhalten....

    Edit.. ich weiß auch was... Du gibts dem Programm Full HD pixelbilder zu Futtern, du benötigst aber eine unscalierte original Pixel Datei.. in 640x 300 oder so. Ich werde morgen mal ein one Click Bild Posten, habe die Soft auf der Arbeit.



    "Dann machst du das gleich von Anfang an mit Vektoren?
    Könnte interessant werden."

    Nope, mein Adventure bekommt digital überarbeitete Foto Hintergründe. Wird eher ein ernstes Sci-Fi Adventure.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.03.16 21:44 durch thecrew.

  5. Re: Tja ...

    Autor: Muhaha 24.03.16 - 07:53

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immer zu bedenken ist, auch wenn dir das Original in ScummVM reicht, sehr
    > viele haben das Original nicht und man kann es auch nicht so leicht
    > beschaffen. Remakes oder Remastered Versionen sind IMMER sinnvoll, egal wie
    > eingefleischte Fans rummeckern.

    Habe ich behauptet, das Teil hier sei nicht sinnvoll? :)

  6. Re: Tja ...

    Autor: thecrew 24.03.16 - 08:56

    "Remakes oder Remastered Versionen sind IMMER sinnvoll, egal wie
    > eingefleischte Fans rummeckern. "

    Das ist das, was einige hier auch nicht verstehen, sie fühlen sich immer gleich angegriffen wenn jemand etwas "kritisiert".

    Ich finde es auch sinnvoll und toll diese Spiele neu aufzulegen. Ich finde halt nur (Achtung! persönliche Meinung!) Man hätte das ganze auch etwas mehr modernisieren können, wenn man schon ein "Remake" macht. Schaut euch nur mal das Remake von Monkey Island 1 und 2 an. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Das ganze hat mich bei Grim Fandango schon geärgert. Wo ist denn da das Problem mal neue hochaufgelöste Polis und Texturen zu nehmen. ? Wie gesagt, dass ist meine persönliche Kritik. Und einige gehen hier immer gleich ab und scheinen alles persönlich zu nehmen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.16 08:58 durch thecrew.

  7. Re: Tja ...

    Autor: Muhaha 24.03.16 - 09:10

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo
    > ist denn da das Problem mal neue hochaufgelöste Polis und Texturen zu
    > nehmen. ?

    Die Entscheidung für ein Remaster war wohl eine Mischung aus Design-Entscheidung (Wir wollen den ursprünglichen Charakter des Originals beibehalten) und Budget-Entscheidung (je höher das Budget, desto größer das Risiko). Denn "neue Polis und Texturen" sind eben NICHT "mal so eben" gemacht.

  8. Re: Tja ...

    Autor: DebugErr 24.03.16 - 09:49

    Nicht unnötig aufregen. Das ist halt ein Typ, der kommentiert irgendeine(n) Wu(r)st, meint er wäre besser als der Rest der Welt und mosert dann rum, dass wir ihn leider in die echte Welt zurückholen.

  9. Re: Tja ...

    Autor: LH 24.03.16 - 10:07

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schaut euch
    > nur mal das Remake von Monkey Island 1 und 2 an. Das ist ein Unterschied
    > wie Tag und Nacht.

    So recht ist mir nicht klar, was deine Kritik hier ist. Die Anpassung bei DotT ist optimal gelungen, der Original-Stil wurde perfekt und punktgenau in die Gegenwart übertragen. Genau so sollte man es machen.
    Bei Monkey Island war der Unterschied viel zu groß, die Figuren wurden teils anders gestaltet, ebenso die Umgebungen. Persönlich konnte ich mich mit diesem Stil nicht anfreunden und bin dann bei der klassischen Ansicht geblieben.

    Generell aber war es bei Monkey Island auch deutlich schwieriger. Die Figuren waren kleiner, der Original-Stil deutlich schwerer in HD getreu neu umzusetzen. Zudem war das Design auch im Spiel und der Verpackung uneinheitlich.
    Da war es bei DotT einfacher, und entsprechend gut ist es ihnen gelungen.

  10. Re: Tja ...

    Autor: SeppKrautinger 24.03.16 - 11:32

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ähm, da machst du was verkehrt. Wenn das prog richtig eingestellt ist,
    > sollten keine Pixel mehr da sein, da die in "Kurven" gewandelt werden. Du
    > hast jetzt praktisch die Pixel mit in Vectoren gewandelt. So bleibt der
    > Pixellook ja erhalten....
    >
    > Edit.. ich weiß auch was... Du gibts dem Programm Full HD pixelbilder zu
    > Futtern, du benötigst aber eine unscalierte original Pixel Datei.. in 640x
    > 300 oder so. Ich werde morgen mal ein one Click Bild Posten, habe die Soft
    > auf der Arbeit.
    >
    > "Dann machst du das gleich von Anfang an mit Vektoren?
    > Könnte interessant werden."
    >
    > Nope, mein Adventure bekommt digital überarbeitete Foto Hintergründe. Wird
    > eher ein ernstes Sci-Fi Adventure.


    Wäre interessant wie du das machst! Ich nehme mal an es ist dir natürlich nicht möglich von den "5 Minuten Arbeit" heute auch ein kurzes Video zu machen? Mich interressiert das Thema sehr, und ich würde schon gerne sehen wie ein Profi in 5 Minuten aus Alt Neu macht^^ (Schließlich könnte man dir ja sonst auch unterstellen dass du die ganze Nacht an einem Bild gesessen hast. *hüstel*)

  11. Re: Tja ...

    Autor: onek24 24.03.16 - 12:01

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > thecrew schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Vectormagic z.b.
    > > vectormagic.com
    >
    > Das "Wunderprogramm" hab ich jetzt mal ausprobiert.
    >
    > Edna Pixel-Version: i.imgur.com
    > Edna VectorMagic: i.imgur.com
    > Edna Remastered: i.imgur.com
    >
    > Bernard Pixel-Version: i.imgur.com
    > Bernard VectorMagic: i.imgur.com
    > Bernard Remastered: i.imgur.com
    >
    > Laverne Pixel-Version: i.imgur.com
    > Laverne VectorMagic: i.imgur.com
    > Laverne Remastered: i.imgur.com

    Wie wäre es mit Adobe Illustrator? Habe damit auch schon via 1-Click Vektoren mit einer super Qualität erstellen können.

  12. Re: Tja ...

    Autor: SeppKrautinger 24.03.16 - 13:13

    Wie wärs mit einer Kostprobe deines One-Klick könnens? Oder hast du die Software "auf der Arbeit" wie dein Vorredner? :)
    onek24 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cohaagen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > thecrew schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > >
    > > > Vectormagic z.b.
    > > > vectormagic.com
    > >
    > > Das "Wunderprogramm" hab ich jetzt mal ausprobiert.
    > >
    > > Edna Pixel-Version: i.imgur.com
    > > Edna VectorMagic: i.imgur.com
    > > Edna Remastered: i.imgur.com
    > >
    > > Bernard Pixel-Version: i.imgur.com
    > > Bernard VectorMagic: i.imgur.com
    > > Bernard Remastered: i.imgur.com
    > >
    > > Laverne Pixel-Version: i.imgur.com
    > > Laverne VectorMagic: i.imgur.com
    > > Laverne Remastered: i.imgur.com
    >
    > Wie wäre es mit Adobe Illustrator? Habe damit auch schon via 1-Click
    > Vektoren mit einer super Qualität erstellen können.

  13. Re: Tja ...

    Autor: zZz 24.03.16 - 13:33

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das ist definitiv keine Zauberei was hier gezeigt wird.

    Vielleicht doch mal bei Gelegenheit das Making-of anschauen. Haters gonna hate.

  14. Re: Tja ...

    Autor: zZz 24.03.16 - 13:58

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab die alte Talkie-Version von DotT, und seh irgendwie keinen Grund,
    > die neue Version zu kaufen.

    Keine Angst, eine Kaufpflicht des Remasters ist schon alleine durch den Verbraucherschutz ausgeschlossen

    SCNR

  15. Re: Tja ...

    Autor: thecrew 24.03.16 - 14:35

    SeppKrautinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wärs mit einer Kostprobe deines One-Klick könnens? Oder hast du die
    > Software "auf der Arbeit" wie dein Vorredner? :)
    > onek24 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    So hier jetzt die "Kostprobe", ist aber nicht mein "Können" sondern macht die Software per One click. Nachbearbeitung dann per Hand.
    Dazu sei noch gesagt, dass das jetzt ein Screenshoot aus dem alten Spiel ist. Da ich ja keinen Zugriff auf das original Artwork habe. Aber wie man sieht geht das schon recht easy. Renderzeit ist ca 1 Minute.

    Und ja, dass ist eine VM mit Windows XP. Hab das alte Vector Magic leider nur in der alten VM auf einem alten XP. Aber ist ja Wurst ging ja nur ums "zeigen".

    http://workupload.com/file/keBU0fGg

  16. Re: Tja ...

    Autor: upsala 24.03.16 - 15:01

    Krass... hätte ich nicht gedacht, dass es doch so (relativ) einfach geht. Danke für deine Bemühungen.

  17. Re: Tja ...

    Autor: LH 24.03.16 - 17:04

    Warum bitte hast du das als Video gemacht? Ein Vorher/Nachher Bild hätte gereicht, ja wäre sogar besser gewesen. Wirklich deutlich sieht man das alles in dem schlechten Video nicht...
    Aber generell muss man eben auch sagen, dass es im MakingOf eben doch anders gezeigt wird. Dort offenbart sich dann doch, dass es einige Elemente gab (wie im Intro den Brief), die einfach im Original nicht zu erkennen waren. Hier kann nichts anderes als Handarbeit zum Einsatz kommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.16 17:05 durch LH.

  18. Re: Tja ...

    Autor: thecrew 24.03.16 - 18:14

    Ich habe es gemacht, weil sonst wieder gesagt worden wäre... "Und woher wissen wir jetzt ,dass das wirklich nur 1 Minute gedauert hat...."

    Es sollte wohl auch klar sein, dass es nicht 100%tig immer so funktioniert. Ich wollte einfach nur zeigen, dass es möglich ist per "Oneklick" eine gute Pixelfreie Vector Umsetzung zu bekommen die beliebig scaliert werden kann. Man könnte z.b. jetzt problemlos auch ein 4K Bild daraus erstellen.

  19. Re: Tja ...

    Autor: The_Soap92 24.03.16 - 18:49

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > The_Soap92 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Immer zu bedenken ist, auch wenn dir das Original in ScummVM reicht,
    > sehr
    > > viele haben das Original nicht und man kann es auch nicht so leicht
    > > beschaffen. Remakes oder Remastered Versionen sind IMMER sinnvoll, egal
    > wie
    > > eingefleischte Fans rummeckern.
    >
    > Habe ich behauptet, das Teil hier sei nicht sinnvoll? :)


    Der letzte Teil war eher allgemein gemeint ;D

  20. Re: Tja ...

    Autor: exxo 24.03.16 - 20:07

    Das diese Remasters geldschneiderei wird eigentlich immer erzählt.

    Irgendwer kommt immer um die Ecke und mosert das nicht mehr gemacht wurde.

    Mich würden die Verkaufszahlen mal interessieren. Da es die Originale auf irgendwelchen abandoned Games Webseiten für lau gibt werden diese aufgefrischten Versionen sicherlich nicht millionenfach verkauft.

    Das würde auch erklären warum nie so viel gemacht wird wie mit einem fetten Budget realisierbar wäre.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. induux international gmbh, Stuttgart
  4. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,50€
  2. 41,99€
  3. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42