Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TESO: Morrowind-Erweiterung hat höhere…

Welches Level für die Expansion ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welches Level für die Expansion ?

    Autor: Majin23 04.05.17 - 14:26

    Ich hab 2 mal versucht TESO zu mögen, aber es scheiterte immer an der langweiligen Story und Gameplay.

    Morrowind sieht interessant aus, kann man die zone auch als lvl1 anfangen oder muss man max level sein ? Finde dazu keine Info

  2. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: qim 04.05.17 - 14:38

    Majin23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Morrowind sieht interessant aus, kann man die zone auch als lvl1 anfangen
    > oder muss man max level sein ? Finde dazu keine Info

    Also seit dem großen Update "Tamriel Unlimited" kann man alle Gebiete ab Lvl 1 besuchen. Gegner leveln dann mit oder sind etwas stärker. Ich würde mal sagen, dass das dann für Morrowind auch gilt.

  3. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: bark 04.05.17 - 15:09

    Das level wurde bei den Speil "abgeschafft". Wenn man spielt ist man automatisch auf dem höchsten lvl, auch die Gegner.

    -->
    auf Lvl. 1 fehlen dann natürlich die Verbesserungen durch die Attribut, Fähigkeitspunkte, sowie durch die besseren Waffen, Rüstungen. und die Fehlenden Skills.


    Majin23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab 2 mal versucht TESO zu mögen, aber es scheiterte immer an der
    > langweiligen Story und Gameplay.
    >
    > Morrowind sieht interessant aus, kann man die zone auch als lvl1 anfangen
    > oder muss man max level sein ? Finde dazu keine Info

  4. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: ahoihoi 04.05.17 - 16:21

    Hört sich ja ziemlich langweilig an.

  5. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: bark 04.05.17 - 16:49

    Ja, kann sein.

    7.000.000 Spieler haben Spaß dabei

    ahoihoi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hört sich ja ziemlich langweilig an.

  6. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: himbeertoni 04.05.17 - 17:06

    Es gibt Level bis 50 und dann Champion Points (Level) bis sonstwo. Bis 160 CP gibt's immer besseres Equipment. Was hier gemeint war, dass der Mobschwierigkeitsgrad immer angepasst wird. Man kann nicht als Lvl 50 Lvl 1 Mobs bashen. Das wird umgerechnet auf einen gemeinsamen Lvl. Genauso kann ein CP 500 Char mit einem Lvl 5 in eine Instanz gehen. Das wird ebenso angeglichen: der 5 wird nach oben skaliert. Funktioniert so ganz ordentlich.

  7. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: Shismar 04.05.17 - 17:28

    ahoihoi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hört sich ja ziemlich langweilig an.
    Ist es auch. Vorher konnte man sich den Schwierigkeitsgrad selbst wählen, indem man die entsprechenden Gebiete aufsucht. Also von entspannt Handwerkskram sammeln bis zu beinharten Selbstmordorgien alles drin. Jetzt rauscht man als Solospieler mit der entsprechenden Ausrüstung und Klasse fast überall locker durch und wird trotzdem alle naselang von irgendeinem Kroppzeug genervt.

    Von mir gibt es seit Tamriel unlimited kein Geld mehr. Auch nicht für Morrowind (das leider noch unter NDA steht).

  8. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: jeegeek 04.05.17 - 21:06

    Ich persönlich finde das mit den Levels nicht sonderlich schlimm. Ganz im Gegenteil, man kann jederzeit an jedem Ort alles machen, was ja auch Sinn macht. Übersetzt ins echte Leben wäre es ja sonst auch so das du dich als Level 1 Mensch nur im Bereich Köln bewegen kannst und erst mit Level 50 z.B Berlin besuchen dürftest weil dort die Gefahren größer wären als in Köln. Umgedreht könnte ich dann mit Level 50 zurück nach Köln und alles und jeden kurz und klein schlagen weil ich quasi in diesem Landkreis Unsterblich wäre... Irgendwie Unsinn oder?

    Man muss bedenken, TESO ist kein klassisches MMORPG wie WoW oder ähnliche, sondern eher ein Spiel das man auch alleine genießen kann ohne Gruppenzwang.

  9. Re: Welches Level für die Expansion ?

    Autor: Anonymer Nutzer 05.05.17 - 10:49

    Ja und nein ;-)
    Die Gummiband-KI gibt einem schon manchmal das Gefühl, sie würde einen nur gewinnen lassen. Wenn ich in einem anderen RPG mit Level 48 einen 52er-Mob lege, dann freue ich mich.
    Andererseits finde ich es von großem Vorteil, alle Karten aufsuchen zu können, ohne gleich von der ersten Ratte einen one-hit zu kassieren^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 1,19€
  3. 1,72€
  4. 50,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
    Transport Fever 2 angespielt
    Wachstum ist doch nicht alles

    Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    1. Festnetz: Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser
      Festnetz
      Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser

      Die Deutsche Telekom hat überraschend den Spitzenplatz bei der Versorgung mit FTTH für sich beansprucht. Zugleich gibt die Telekom zu, dass deutlich weniger als die Hälfte der versorgten Haushalte FTTH auch buchen.

    2. Arbeitsspeicher: Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten
      Arbeitsspeicher
      Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten

      AMDs Zen-2-CPUs unterstützen offiziell DDR4-3200, können aber auch mit deutlich höher getaktetem Speicher umgehen. Ein umfangreicher Test zeigt, dass DDR4-3733 mit relativ straffen Latenzen derzeit das Optimum für die Ryzen 3000 darstellt, weil so auch die interne Fabric-Geschwindigkeit steigt.

    3. UL 3DMark: Feature Test prüft variable Shading-Rate
      UL 3DMark
      Feature Test prüft variable Shading-Rate

      Nvidia unterstützt es bereits, AMD und Intel in den nächsten Monaten: Per Variable Rate Shading werden in PC-Spielen bestimmte Bereiche mit weniger Aufwand gerendert, idealerweise solche, die nicht ins Auge fallen. Der 3DMark zeigt bald, wie unter Direct3D 12 die Bildrate ohne größere Qualitätsverluste steigen soll.


    1. 19:25

    2. 18:00

    3. 17:31

    4. 10:00

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 11:57

    8. 17:52