Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Age of Wonders 3: Heroische…

Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: iRofl 02.04.14 - 14:35

    Was ist mit der Heroes Reihe?! Das einfach zu ignorieren ist ja nicht schön.
    Hätte auch gelesen das es das Spiel "fallen enchantress" auch gibt und deutlich besser wäre, mehr Inhalt durch viele Patches weil schon länger auf dem Markt und günstiger zu haben.

  2. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: bloodman 02.04.14 - 15:00

    heroes werden doch erwähnt...

    und das andere spiel ist nicht besser



    das bestätigen ja auch metacritic z.b. ;)

  3. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: iRofl 02.04.14 - 15:19

    bloodman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > heroes werden doch erwähnt...
    >
    > und das andere spiel ist nicht besser
    >
    > das bestätigen ja auch metacritic z.b. ;)

    Ich kenne mich mit diesen Hexagon-Spielen nicht aus, aber Civilization 5 ist ja auch so einer und so wie ich lese ist das seit Jahren das beste überhaupt?

  4. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 02.04.14 - 15:25

    ist meiner Meinung nach was komplett andres. haben nur die Darstellung gemeinsam.

    Das ist in etwa so als würdest du Call of Duty und Skyrim vergleichen, weil man beides in First Person Perspective spielen kann

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  5. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Omnibrain 02.04.14 - 15:27

    Heroes hatte mit dem 3. Teil + Erweiterungen seinen Höhepunkt.
    Auch wenn ich zugeben muss, das Teil 6 wieder besser geworden ist - aber übertrifft nicht das endgeile Community Addon In the wake of Gods zu Shadows of the Death.

    Aber HOMM6 ist nun auch nicht so überragend, das sich andere Spiele dran messen müssten.

    Ein paar nette rundenbasierte Strategiespiele wären schon was - z.b. warte ich auch noch auf einen Nachfolger zu Master of Orion 2. Hätte man mir in 98 gesagt das Orion 2 und HOMM3 auf Jahrzente keinen würdigen Nachfolger haben hätte ich das nicht geglaubt ...

    mfg
    Omnibrain



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.04.14 15:28 durch Omnibrain.

  6. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 02.04.14 - 15:29

    Hmmm was hälst du von der Disciples Reihe und King's Bounty?

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.04.14 15:29 durch Nolan ra Sinjaria.

  7. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: smirg0l 02.04.14 - 15:30

    Die Heroes-Reihe ist für mich mittlerweile tot. Kann Ubisoft für sich behalten. Schade.
    Aktuell ist ein Remake von Master of Magic namens "Worlds of Magic" in der Mache. Sieht sehr vielversprechend aus und zumindest für mich ist Master of Magic immer noch der Urvater dieses Genres. Wobei Age of Wonders auch klasse war/ist - der dritte Teil soll in meiner Sammlung nicht fehlen.

  8. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: iRofl 02.04.14 - 15:45

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist meiner Meinung nach was komplett andres. haben nur die Darstellung
    > gemeinsam.
    >
    > Das ist in etwa so als würdest du Call of Duty und Skyrim vergleichen, weil
    > man beides in First Person Perspective spielen kann

    Jagut das weiß ich nicht. Ich weiß nur vom lesen her Beide: Runden-Strategie und Hexfelder. Deswegen habe ich angenommen das sind beide Spiele aus der selben Kategorie.
    Sowie ich call of duty lese steht da action shooter und skyrim steht rollenspiel - die kann man wirklich nicht vergleichen(?)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.04.14 15:46 durch iRofl.

  9. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Z101 02.04.14 - 15:51

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist mit der Heroes Reihe?! Das einfach zu ignorieren ist ja nicht
    > schön.
    > Hätte auch gelesen das es das Spiel "fallen enchantress" auch gibt und
    > deutlich besser wäre, mehr Inhalt durch viele Patches weil schon länger auf
    > dem Markt und günstiger zu haben.

    Die Aussage gilt wohl nur für PC-Spiele. Auf dem 3DS gibt es z.B. Fire Emblem: Awakening ( http://www.zimmer101.de/3ds-spiele/kommentare/fire-emblem.html ), das jedenfalls auch zu den besten des Genres gehört und überraschenderweise ja auch sehr gute Verkaufszahlen erreichen konnte.

  10. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: bloodman 02.04.14 - 16:07

    fire emblem ist auch nicht mit age of wonders vergleichbar.....

  11. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Elgareth 02.04.14 - 16:28

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jagut das weiß ich nicht. Ich weiß nur vom lesen her Beide:
    > Runden-Strategie und Hexfelder. Deswegen habe ich angenommen das sind beide
    > Spiele aus der selben Kategorie.
    > Sowie ich call of duty lese steht da action shooter und skyrim steht
    > rollenspiel - die kann man wirklich nicht vergleichen(?)

    Kann man wirklich nicht...
    Civilization ist Rundenbasierte Aufbau-Strategie, Heroes (oder hier AoW) ist rundenbasierte... Strategie :D
    Der wichtigste Unterschied ist: Bei Heroes und Co. hast du eigene Kampf-Maps, wo du dann abermals rundenbasiert einzelne Einheiten über eigene Karten ziehst und den Gegner Armee gegen Armee bekämpfst (das aber in nur einer "Landkarten-Runde" sag ich mal).
    Bei Civilization hast du immer nur die Landkarte, und Kämpfe finden immer nur zwischen einzelnen Einheiten statt, und jede Einheit kann in einer "Landkarten-Runde" auch nur einmal ziehen... dazu hast du keine Rollenspiel-Elemente, wie auflevelnde Helden und ähnliches...

    Irgendwie schwerer zu erklären als gedacht :D Beides mal anspielen, und du merkst sofort WIE unterschiedlich sich beide Games anfühlen ^_^

  12. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Avdnm 02.04.14 - 17:03

    Omnibrain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein paar nette rundenbasierte Strategiespiele wären schon was - z.b. warte
    > ich auch noch auf einen Nachfolger zu Master of Orion 2.

    Genau mein Gedanke!!!

  13. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Trollinger 02.04.14 - 17:21

    Galactic Civilization II und bald III nicht zu vergessen.

  14. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: grumpfel 02.04.14 - 18:14

    Ich habe es mir bei Steam gekauft und bereue es nicht. Schon lange hat mich schon kein Spiel so gefesselt. Der Schwierigkeitsgrad auf mittlere Stufe ist schon ganz schön herausfordernd. Der Umfang der Einheiten erschlägt einen. Das einzige was sich mir nicht erschließt ist der Städtebau, irgendwie nimmt der nach meinem jetzigen Ermessen übt er recht wenig Einfluss auf das Spielgeschehen aus, was ich sehr schade finde. Aber bin erst am Anfang..

  15. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: Dampfplauderer 02.04.14 - 18:22

    Mich interessiert vor allem die KI...weil das ist immernoch der größte Schwachpunkt von CiV: Die KI ist dümmer als Brot. Das reicht für kein Brötchen, das ist im Bereich Kekskrümel. Und bekommt schon bei einem sehr niedrigen Schwirigkeitsgrad derbe Vorteile, auf höheren wirds dann nur noch übel. Da sich die KI grundsätzlich völlig überschätzt was das Militär angeht gewinnt man dann allerdings trotzdem.

  16. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: GodsBoss 02.04.14 - 19:03

    > Hmmm was hälst du von der Disciples Reihe und King's Bounty?

    King's Bounty ist alt, aber immer wieder gut. ;-)

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  17. Re: Momentan das beste in dem Bereich was es gibt?

    Autor: onenak 03.04.14 - 04:41

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist meiner Meinung nach was komplett andres. haben nur die Darstellung
    > gemeinsam.
    >
    > Das ist in etwa so als würdest du Call of Duty und Skyrim vergleichen, weil
    > man beides in First Person Perspective spielen kann

    Beides sind 4X Games mit allen Konvention (eXplore, eXpand, eXploit, eXterminate) des Genres.

    Der unterschied zwischen den beiden reihen ist eher die Gewichtung.
    Civ5 hat mit seinem neuen Kampfsystem sogar einen großen schritt Richtung AoW gemacht.

    Ein besseres Beispiel wäre eher ARMA vs Battlefield oder Skyrim vs Mount & Blade.
    Games des selben Genres die auf dem ersten blick sehr ähnlich aussehen.
    Aber praktisch gigantische Unterschiede aufweisen..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.04.14 04:42 durch onenak.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mariaberg e.V., Gammertingen
  2. MHWirth GmbH, Erkelenz
  3. frogblue AG, deutschlandweit
  4. Moers Frischeprodukte GmbH & Co. KG, Moers

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 75,90€ + Versand
  2. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

  1. Politische Werbung: Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden
    Politische Werbung
    Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden

    Die großen IT-Konzerne haben mehr Transparenz bei politischer Werbung versprochen. Nach Facebook zeigt nun auch Google die Herkunft der Anzeigen. Der beste Kunde ist nicht gerade ein Freund des Silicon Valleys.

  2. Bundesnetzagentur: Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz
    Bundesnetzagentur
    Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz

    National Roaming scheitert wohl an der Bundesnetzagentur. Diese hat schwerwiegende rechtliche Bedenken, weil es keine beträchtliche Marktmacht der Betreiber gebe.

  3. Contracts: Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
    Contracts
    Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt

    Die Community und die Entwickler selbst waren mit der offenen Welt in Sniper Ghost Warrior 3 nicht ganz zufrieden, in der Fortsetzung Contracts wird nun alles kompakter. Spieler sind darin als Söldner mit dem Scharfschützengewehr in Sibirien unterwegs.


  1. 17:42

  2. 17:29

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 16:09

  6. 15:50

  7. 15:16

  8. 15:00