Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Angry Birds Star Wars: Die Vögel…

Rovio auf dem falschen Pfad ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 08.11.12 - 19:38

    Was soll die Gängel-Preis-Politik? Hatte Rovio bis jetzt doch auch nicht nötig. Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass sie diesmal ordentlich reinlangen müssen?

    Weis da jemand etwas?

    ... OVER ...

  2. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: root666 08.11.12 - 20:14

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll die Gängel-Preis-Politik? Hatte Rovio bis jetzt doch auch nicht
    > nötig. Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass sie
    > diesmal ordentlich reinlangen müssen?
    >
    > Weis da jemand etwas?

    Was für ein Gängel-Preis?

  3. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 08.11.12 - 20:33

    siehe Artikel...

    ... OVER ...

  4. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: Pingponguin 08.11.12 - 20:58

    root666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > azeu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was soll die Gängel-Preis-Politik? Hatte Rovio bis jetzt doch auch nicht
    > > nötig. Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass
    > sie
    > > diesmal ordentlich reinlangen müssen?
    > >
    > > Weis da jemand etwas?
    >
    > Was für ein Gängel-Preis?

    Der Gängel-Preis sagt aus, wieviel ¤uro pro Gängel man zahlen muss.

  5. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: Vollstrecker 09.11.12 - 07:49

    azeu siehts sich halt genötigt das Spiel kaufen zu müssen.

  6. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: rafterman 09.11.12 - 09:05

    89 cent? also mich hat der preis direkt zum kauf bewegt.

  7. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: kwisatz79 09.11.12 - 11:52

    Also, wer nicht bereit ist 1 bis 3 Euro je nach Version für eine Episode eines der (imho zu recht) erfolgreichsten Spiele auszugeben, dem ist halt nicht mehr zu helfen...

  8. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: KleinerWolf 09.11.12 - 12:04

    Krass fast 3! Euro, dafür kann ich ... ja was kann ich dafür eigentlich? Mit Tetrapack Tafelwein mir die Kante geben ( evtl ).
    Ich würde mir das Game nicht kaufen, aber wer hier über den Preis jammert, der hat nicht mehr alle Tassen im Schrank und keinerlei Wertschätzung für die Arbeit anderer.

  9. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 09.11.12 - 13:37

    eigentlich hab ich mich auf die In-App-Käufe bezogen, aber...

    ... OVER ...

  10. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: azeu 09.11.12 - 13:39

    Auch für Dich noch mal:

    Ich hatte mit auf die In-App-Käufe bezogen, die es vorher nicht gab...

    Und zum Thema Wertschätzung: Hat sich bei Rovio plötzlich was geändert? Waren die bisherigen Werke weniger "Wert" und somit billiger?

    ... OVER ...

  11. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: baldur 11.11.12 - 16:39

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder sind die Lizenzen für die Marke "Star Wars" so teuer, dass sie
    > diesmal ordentlich reinlangen müssen?

    Eigentlich wars andersrum.
    Die Angry-Birds Lizenz war so teuer, daß George Lucas sich infolgedessen gezwungen sah, Star Wars an Disney zu verkaufen, um dem Bankrott zu entgehen.

  12. Re: Rovio auf dem falschen Pfad ?

    Autor: goosefx 12.11.12 - 15:27

    +1 :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. TANNER AG, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. etwa 8,38€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
IT-Sicherheit
Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
  1. eID Willkommen in der eGovernment-Hölle
  2. Keeper Security Passwortmanager-Hersteller verklagt Journalist Dan Goodin
  3. Windows 10 Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

Datenschutz an der Grenze: Wer alles löscht, macht sich verdächtig
Datenschutz an der Grenze
Wer alles löscht, macht sich verdächtig
  1. Verwaltung Barcelona plant Wechsel auf Open-Source-Software
  2. US-Grenzkontrolle Durchsuchung elektronischer Geräte wird leicht eingeschränkt
  3. Forschungsförderung Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45