Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Beyond Two Souls: Geisterwesen mit…

Nur 6 von 10 bei IGN

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: deus-ex 08.10.13 - 18:37

    +Terrific performance from Page
    +Beautiful world
    – Choices feel inconsequential
    – Unfocused plot
    – Poor combat mechanics

    Klingt jetzt nicht so gut!

  2. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Tentontom 08.10.13 - 19:00

    60¤ für einen interaktiven film wäre auch noch ein negativpunkt.
    heavy rain habe ich mir auch erst später für 20¤ gekauft - das wars auch wert.

    aber ein spiel will ich spielen und nicht nur in vorgegebener reihenfolge vorgegebene knöpfe drücken. das hat damals schon bei dragon's lair nicht funktioniert ;)

    aber scheinbar sehen das die kunden anders... evtl. sind aber auch nur die ansprüche der ps-user so niedrig, dass das konzept funktioniert...? ;)

  3. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: booyakasha 09.10.13 - 00:35

    Ja genau... und alle PS User sind dumm, weil sie keine Ansprüche haben.

    Oh mann, bist doch selbst ein PS Gamer. Wieso also die blöden Sprüche?

  4. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 08:43

    Tentontom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 60¤ für einen interaktiven film wäre auch noch ein negativpunkt.
    > heavy rain habe ich mir auch erst später für 20¤ gekauft - das wars auch
    > wert.
    >
    > aber ein spiel will ich spielen und nicht nur in vorgegebener reihenfolge
    > vorgegebene knöpfe drücken. das hat damals schon bei dragon's lair nicht
    > funktioniert ;)
    >
    > aber scheinbar sehen das die kunden anders... evtl. sind aber auch nur die
    > ansprüche der ps-user so niedrig, dass das konzept funktioniert...? ;)

    Vielleicht gibt es aber auch PS User, die gerne eine gute Geschichte in interaktiver Form erleben wollen.
    Danach kann man dann ja wieder GTA & Co zocken.
    Aber eventuell trifft Deine Aussage ja auch nur auf Dich zu und es war eine Selbstreflektion.

  5. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: wmayer 09.10.13 - 09:08

    Bemängelt wird ja, dass es nicht wirklich interaktiv ist, da man quasi keinen Einfluss hat. Also wirklich nur ein paar Buttons pressen, die dann im Endeffekt keine Bedeutung haben ist schon ziemlich doof. Da hätte man das auch einfach als Mini Serie rausbringen können. Wer möchte kann ja trotzdem beim schauen auf dem Gamepad rumdrücken und hat den gleichen Effekt auf die Story.

  6. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Anonymouse 09.10.13 - 09:14

    Tentontom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 60¤ für einen interaktiven film wäre auch noch ein negativpunkt.
    > heavy rain habe ich mir auch erst später für 20¤ gekauft - das wars auch
    > wert.
    >

    Ich habs mir für 55¤ gekauft und das haut sich allemal gelohnt. Es hat mich einfach gefesselt und war das einzige Spiel, wo selbst meine damalige Freundin nicht wollte, dass ich aufhöre zu spielen.

    > aber ein spiel will ich spielen und nicht nur in vorgegebener reihenfolge
    > vorgegebene knöpfe drücken. das hat damals schon bei dragon's lair nicht
    > funktioniert ;)
    >

    Man kann natürlich alles aufs minimum herunterbrechen. Letztendlich drückt man bei jedem Knopf nur irgendwelche Knöpfe. Es geht doch darum, dass es spaß macht.

    > aber scheinbar sehen das die kunden anders... evtl. sind aber auch nur die
    > ansprüche der ps-user so niedrig, dass das konzept funktioniert...? ;)

    Ist ja mittlerweile auch so eine Standardaussage geworden...
    Völlig fehl am Platz.

  7. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 09:41

    Irgendwas wird man in den Game ja wohl machen können, sonst wäre es ja nicht interaktiv und somit auch kein Game.
    Ich weiß das ist Wortklauberei, aber gleich alle PS User als Anspruchslos zu betieteln finde ich einfach nicht in Ordnung.
    Mir zumindest ist klar, dass es eher ein Film mit Knöpfchen drückeinlagen ist, aber wenn die Story stimmt ist es mir durchaus Wert, dass man nicht mehr als das machen kann.

  8. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Anonymouse 09.10.13 - 09:51

    Sehe ich ebenso.
    Ist ja auch nicht so, dass nur solche Spiele auf dem Markt erscheinen.
    Aber ab und an ist das mal eine Abwechslung zum üblichen.

    Fahrenheit > Heavy Rain > und nun bald Beyond Two Souls.

    Zwischen den Titeln liegt zumindest bei mir genug Zeit, dass man sich sowas auch mal gönnen kann. Und selbst wenn jemand nur dieses Genre spielt, dann ist das immernoch sein Ding und hat sicher nichts mit fehlenden Anspruch zu tun.

  9. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: wmayer 09.10.13 - 09:52

    Da hast natürlich recht - man kann nicht einfach allen Spielern Anspruchslosigkeit unterstellen. Wie Anspruchslos sind dann auch erst Menschen die Filme und Serien schauen? ;)

  10. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 09:58

    Fahrenheit und Heavy Rain habe ich auch gespielt und wäre somit per definition ein SEHR Anspruchsloser Mensch.

    hmm ...
    Dann werde ich ab heute wohl Dummbatz TV gucken müssen, sonst verliere ich den Titel. :D

  11. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 10:03

    Meinst Du Serien ala CSI & Co.?
    Ich mag diese Serien nicht, würde aber niemals den geneigten Zuschauer Anspruchslosigkeit vorwerfen.
    Für mich sind diese Serien nicht das richtige, aber ich bin ja nicht das Maß aller Dinge.

    -OT-
    Da wir gerade bei Serien sind!
    Hat jemand Breaking Bad gesehen und ist diese Serie zu empfehlen und wenn ja warum?

  12. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 10:13

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann natürlich alles aufs minimum herunterbrechen. Letztendlich drückt
    > man bei jedem Knopf (Spiel) nur irgendwelche Knöpfe. Es geht doch darum, dass es
    > spaß macht.

    Das selbe habe ich mir vorhin auch gedacht.
    In Skyrim habe ich auch immer und immer und immer wieder die selben Tasten gedrückt.
    Was sind wir doch alle Anspruchslos.
    Da freut man sich doch, dass man ab und zu mal eine Beliebige Taste drücken darf.
    Das steigert den Anspruch ennorm, da der User noch selbst entscheiden muss, was er denn nun drückt. Mehr davon liebe Entwickler.

  13. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: wmayer 09.10.13 - 10:26

    Ich meinte Serien und Filme generell, da man dort gar keinen Einfluss hat - die Menschen wären dann ja noch anspruchsloser als bei einem interaktiven Film.

    Von Braking Bad habe ich die 5. Staffel noch nicht gesehen, die Serie ist aber definitv sehenswert und man sollte sich von zwischenzeitlichen Längen nicht abschrecken lassen - auch nicht, dass man bestimmte Personen am liebsten "entfernen" würde oder schlimmeres ^^.
    Die Story ist einfach klasse und auch sehr spannend, sowie überzeugend, genauso wie die Schauspieler.

  14. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Anonymouse 09.10.13 - 10:29

    Ich glaube er wollte damit nur sagen, dass die Menschen, die Serien/Filme schauen, ja nach obrigener Aussage noch anspruchsloser wären, weil sie ja überhaupt nichts dabei tun müssen, was natürlich quatsch ist.

    Und BB kann ich nur empfehlen. Sehr gute Serie. Wird nicht ohne Grund so gelobt.

  15. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 10:41

    Da hab ich jetzt Gedanklich auf den Schlauch gestanden. ;)

    Danke für die Info über Breaking Bad.
    Werde ich mir dann wohl doch mal kaufen, denn ich mag Serien, in denen es Charaktere gibt, die man nicht unbedingt mag.

  16. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 10:43

    War ein Gedanklicher Querschläger von mir.

    Ich habe über BB noch nicht so viel mitbekommen, da ich etwas beschäftigt war in letzter Zeit. Und ich musste noch die letzte Staffel von den Sopranos gucken.
    Schade das James Gandolfini nicht mehr unter uns weilt. War ein Klasse Schauspieler.

  17. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: jurassische welt 09.10.13 - 10:44

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > -OT-
    > Da wir gerade bei Serien sind!
    > Hat jemand Breaking Bad gesehen und ist diese Serie zu empfehlen und wenn
    > ja warum?


    Breaking Bad reiht sich in meiner Liste ganz weit nach oben ein.
    Es geht um einen Familienvater der an Krebs erkrankt und weiss, dass er sterben wird. In der Angst seinen "verkrüppelten Sohn" und seine Frau finanziell im Stich zu lassen und zu sterben, kocht er zusammen mit einem alten Schüler von ihm Meth. Das passt sehr gut, da Bryan Cranston, der Hauptdarsteller (Besser bekannt als Hal in der Serie Malcolm In The Middle), einen Chemie Lehrer spielt. Ganz ehrlich - ich hatte zuerst die Befürchtung dass ich Bryan Cranston in dieser Rolle nicht mehr ernst nehmen kann, genau wegen der Sendung Malcolm In The Middle. Die Befürchtung war aber absolut überflüssig. In dieser Serie glänzt Bryan Cranston geradezu mit seiner Schauspielerischen Fähigkeit. Alles in allem eine sehr empfehlenswerte Serie die mit Drama, Action aber auch mit schwarzem Humor brilliert.

    Hier ( http://en.wikipedia.org/wiki/Breaking_Bad ) erfahrst du mehr :)

    Aber meiner Meinung nach, würde ich einfach mal hineinsehen. Kann es mir nicht vorstellen, dass du's bereust ;)

    Viel spass!

  18. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: tunnelblick 09.10.13 - 11:09

    [i.imgur.com]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.13 11:10 durch tunnelblick.

  19. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: Prypjat 09.10.13 - 11:12

    Ich wurde von Bryan Cranston noch nie enttäuscht und habe ihn auch schon in vielen anderen Filmen gesehen und beim ersten mal auch gestutzt und überlegt, ob er die Rolle so umsetzen kann. Aber der Mann ist ein echtes Schauspieltalent und kann von Funny bis Angry alles spielen.

    Ich wusste jedoch nicht, dass er die Hauptrolle spielt oder überhaupt mitspielt, weil ich nur nebenbei mal von Breaking Bad gehört hatte und bisher keine Zeit dafür hatte.

    Danke für den Inhaltsüberblick.

  20. Re: Nur 6 von 10 bei IGN

    Autor: wmayer 09.10.13 - 11:29

    Ist das die angesprochene "dezent erotische Stelle" ? :D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  4. Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV), München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 9,50€
  2. 2,19€
  3. 4,99€
  4. (-79%) 3,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

  1. Streaming: Netflix' Kundenwachstum geht zurück
    Streaming
    Netflix' Kundenwachstum geht zurück

    Netflix hat im zweiten Quartal die eigenen Erwartungen verfehlt. Auch der Gewinn fiel niedriger aus als im Vorjahresquartal.

  2. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  3. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.


  1. 23:00

  2. 19:06

  3. 16:52

  4. 15:49

  5. 14:30

  6. 14:10

  7. 13:40

  8. 13:00