1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Beyond Two Souls: Geisterwesen mit…

Vergleich mit Cod

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vergleich mit Cod

    Autor: DZElement 10.10.13 - 09:55

    Ich möchte mal allen hier die meinen das Spiel besteht nur aus Knöpfchendrücken zur richtigen Zeit meine Meinung mitteilen. =)

    Ich habe das Spiel durchgespielt und mir hat es Spass gemacht, das es zuweinig "Abzweigungen" durch meine Entscheidungen beim Spile gibt, ist richtig.

    Nur ist mit in den Sin gekommen dass das bei Call of Duty doch das selbe ist?
    Ich gehe ein Level entlang ohne gross nach links und rechts gehen zu können.
    Ich schiesse die vorgegebe Anzahl von Gegnern ab, um danach an einer bestimmten Stelle eine vorberechnete Scene zu sehen, danach geht es weiter.

    Dabei habe ich GARKEINEN Einfluss auf die Handlung sondern mir wird nur ein Interaktiver Film erzählt nur darüber regt sich niemand auf?!?

    Was sagt ihr dazu?

  2. Re: Vergleich mit Cod

    Autor: wmayer 10.10.13 - 10:35

    Bei CoD liegt der Fokus auf der Knöpfchendrückerei und die ist ganz anders umgesetzt.

  3. Re: Vergleich mit Cod

    Autor: germanTHX 10.10.13 - 14:48

    Das ist doch absolut kein Vergleich?
    Bei CoD verbringt man im von dir beschriebenen Singleplayer vll 10 Stunden? (Spiele die neuen CoD Teile alle nicht mehr) Aber dafür dann im Multiplayer eben 100 - weit über 1000 Stunden! Je nachdem wie man auf das Spiel abfährt.

    Also kannst du dir mal überlegen worauf die Entwickler den Fokus legen bei einem solchen Spiel. Da kann man dann vll auch mit Biegen und Brechen noch den Preis rechtfertigen. (Auch wenn ich, wie gesagt, keinen der neuen Teile mehr Spiele da sie mir alle zu stark ähneln)

    Gleiche bei Battlefield 3.
    Singleplayer - Langweilig, Kurz, Nichts besonderes.
    Multiplayer - einfach nur hammer geil. Auch wenn ich "nur" 300 Spielstunden hab.

    Aber wenn bei einem Spiel der Fokus auf dem Singleplayer liegt dann sollte er auch mehr zu bieten haben als in diesem Fall.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Geschäftsführer/CSO (m/w/d) für den Bereich Software (Vertrieb, Service und Support)
    über Baumann Unternehmensberatung, Großraum Köln
  2. SAP HCM / SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg
  3. Professional Functional Data Management Material Master (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. IT-Service Mitarbeiter (m/w/d) 1st & 2nd Level
    Class.Ing-Ingenieurpartnerschaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina, Salzkotten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test: Intels Mini-PC ist ein Biest
NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test
Intels Mini-PC ist ein Biest

Hohe Performance bei acht Litern Volumen: Der Beast Canyon macht seinem Namen alle Ehre, allerdings brüllt das NUC-System entsprechend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Atlas Canyon Intel plant 10-nm-Atom-NUC
  2. Phantom Canyon NUC11 startet mit Tiger Lake und RTX 2060

Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
Burnout in der IT
"Es ging einfach nichts mehr"

Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
Von Pauline Schinkel


    Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Förderprogramm Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    2. Akkutechnologie Südkorea investiert 30 Milliarden Euro in Akkutechnologie
    3. CR2032 Airtags sind für Kleinkinder eine Gefahr