Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Civilization Beyond Earth: Die…

Performance? Bugs?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Performance? Bugs?

    Autor: G-Punkt 29.10.14 - 17:33

    Performance des Spiels? Ressourcenverbrauch?

    Ich weiss, dass PCs sich weiterentwickeln. Trotzdem ist es unerträglich, wenn ein Spiel im Jahr 2014 (bald 2015) langsam ist, obwohl dessen Vorfahren vor 20 Jahren ähnlich und flott waren.

    Bug? Wie bugfrei ist Civ B.E. ?

    Von meinem Sim City 2013 -Erlebnis habe ich mich noch immer nicht erholt ... Ist kein Civ, aber Bananensoftware wird zu grün ausgeliefert.

  2. Re: Performance? Bugs?

    Autor: The_Soap92 29.10.14 - 17:49

    Also ich hab jetzt nur die Demo ne Stunde gespielt, aber es lief problemlos auf höchster Grafik. Hatte keine Performanceeinbrüche oder ähnliches. Bugs hat jedes Spiel, bei dem einen mal mehr, mal weniger oder gar nicht. Aber dazu kann ich in Bezug auf BE nicht viel sagen.

  3. Re: Performance? Bugs?

    Autor: quineloe 30.10.14 - 01:22

    Je länger die Leute spielen und das Spiel ausprobieren, desto krasser wird es verrissen. Spieler mit mehreren hundert Stunden auf Civ 5 und viel Multiplayererfahrung sagen, es sei schlimmer als Civ 5 vanilla release.

    Ich habe mit einer der FOTM Cheesetaktiken eben auf höchstem Schwierigkeitsgrad in 100 Runden mein Sieg-Achievement erspielt, es war weder spannend noch schwierig.

    Bring ich die im Multiplayer spielt garantiert bald niemand mehr mit mir ;)

  4. Re: Performance? Bugs?

    Autor: The_Soap92 30.10.14 - 12:08

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Je länger die Leute spielen und das Spiel ausprobieren, desto krasser wird
    > es verrissen. Spieler mit mehreren hundert Stunden auf Civ 5 und viel
    > Multiplayererfahrung sagen, es sei schlimmer als Civ 5 vanilla release.
    >
    > Ich habe mit einer der FOTM Cheesetaktiken eben auf höchstem
    > Schwierigkeitsgrad in 100 Runden mein Sieg-Achievement erspielt, es war
    > weder spannend noch schwierig.
    >
    > Bring ich die im Multiplayer spielt garantiert bald niemand mehr mit mir ;)

    Ich finds schade dass es so verissen wird, ich hab nämlich nach der Stunde Demo schon echt Bock bekommen und wollte es mir beim nächsten Sale holen...

  5. Re: Performance? Bugs?

    Autor: Elgareth 30.10.14 - 14:11

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Je länger die Leute spielen und das Spiel ausprobieren, desto krasser wird
    > es verrissen. Spieler mit mehreren hundert Stunden auf Civ 5 und viel
    > Multiplayererfahrung sagen, es sei schlimmer als Civ 5 vanilla release.
    >
    > Ich habe mit einer der FOTM Cheesetaktiken eben auf höchstem
    > Schwierigkeitsgrad in 100 Runden mein Sieg-Achievement erspielt, es war
    > weder spannend noch schwierig.
    >
    > Bring ich die im Multiplayer spielt garantiert bald niemand mehr mit mir ;)

    Wie geht denn diese FOTM Cheesetaktik?
    Dass man gegen Computergegner cheesen kann ist ja nix neues. Solange menschliche Spieler dagegenhalten können, ist das für den Multiplayer ja egal.

  6. Re: Performance? Bugs?

    Autor: quineloe 04.11.14 - 03:07

    Die Ultramarine, nein, Battlesuit Slingshot:

    Wähle die Russen
    Finde einen Solar Collector mit Explorern
    Erforsche Physics.
    Schieße den Satellit ins Orbit, hole dir mit der Gratistech: Bionics
    Baue ein Institut, dieser gibt eine Quest für eine Free tech: Wir nehmen Servomachinery
    Während das Institut baut, erforschen wir Genetics und Genetic Mapping.

    Mit einer Quest für Purity Affinity gibt das Purity 4, mit Servomachinery lässt uns das die Battlesuits bauen. Mit dieser Slingshot bekommt man das in ca 70-80 Zügen hin.

    Battlesuits haben eine Stärke von 40. Zum Vergleich: Marines haben 14, Armors haben 18. Battlesuits sind auch nicht teuer, man kann problemlos 4-5 davon bauen und kaufen und sofort angreifen. Wenn der Gegner selber keine hat, verliert er einfach. Bei meinem Apollosieg bin ich mit meinen 6 battlesuits durch einen Teppich von 15 Einheiten gelaufen, um zu seinem Capital zu kommen, und ich musste nicht mal stehenbleiben. Battlesuits nahmen ca 10 Schaden pro Kampf und klopften den Gegnern 50+ pro treffer weg. Mit experience heal und pillage war diese Armee unaufhaltbar für eine Armee der _gleichen_ Tech-Stufe. um die regulären Kampfeinheiten auf Stufe 3 zu heben (wo sie immer noch schwächer sind als battle suits aber durch Masse gewinnen können) muss man Affinity level 7 erreichen...

    So sah das dann aus:
    http://imgur.com/R9O33om - absolut unaufhaltbar mit regulären Truppen der Stufe 2.

    Solar Collector Wahrscheinlichkeit ca 95%, hatte noch kein einziges Spiel wo ich nicht so ein Ding gefunden hätte.
    Purity Affinity Quest dürfe auch entsprechend hoch sein, clear 2 alien nests oder etwas ähnlich banales.

    Ein Spieler, der nicht die gleiche Slingshot nutzt, wird einem Battlesuit rush seines Nachbarn absolut gar nichts entgegensetzen können. City Bombard nimmt nur ca 25hp weg, alles andere weniger als 10. Es ist als würde man in der Classical Era von BNW mal eben mit den 6 Gratis Fremdenlegionären Rushen können.

    Ach ja und Multiplayer:
    Samstag 10 Stunden gespielt für ein 193-Turn Match mit drei Spielern. Weil ständig Crashes, reloads und verzögerungen auftraten hat es so ewig lange gedauert. Nur low ping, high performance gaming computer am Start. Netzwerkstabilität macht Multiplayer im Moment zu einem Graus, es fliegt eigentlich dauernd einer raus.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.14 03:13 durch quineloe.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. ServiceXpert GmbH, Hamburg
  4. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)
  3. 269,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
WLAN-Standards umbenannt
Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
  2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
  3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

  1. GPU-Z: Software erkennt Fake-Grafikkarten
    GPU-Z
    Software erkennt Fake-Grafikkarten

    Die neue Version von GPU-Z informiert Nutzer darüber, ob die verbaute Grafikkarte ein gefälschtes Modell ist. Das ist wichtig, denn Fakes mit uralter GPU werden als aktuelle Mittelklasse-Pixelbeschleuniger angeboten. Zudem kann nun die Firmware von Turing-Karten ausgelesen werden.

  2. Browser: Mozilla bestätigt Support-Ende für RSS in Firefox
    Browser
    Mozilla bestätigt Support-Ende für RSS in Firefox

    Der Plan zum Entfernen der RSS-Unterstützung in Firefox wird konkreter. Der zuständige Mozilla-Entwickler beschreibt nun den geplanten Übergang für Nutzer und wiederholt erneut die Argumente für das Support-Ende der freien Webtechnik.

  3. Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.


  1. 10:15

  2. 09:20

  3. 09:02

  4. 08:00

  5. 07:31

  6. 07:15

  7. 13:06

  8. 12:17