1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Dark: Vampir wider Willen mit…

"Vampir wider Willen"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Vampir wider Willen"

    Autor: DekenFrost 09.07.13 - 15:12

    >Viel schwerer wiegt in Dark, dass Eric seit kurzem Vampir ist

    Naja ich fasse mal den Anfang des Spiels zusammen:

    - Wo bin ich? Wer bin ich? Wie komme ich in diesen Club?
    - Oh ich bin also ein Vampir .. ok.
    - Oh du sagst ich muss meinen erschaffer finden?
    - Wo muss ich hin und wen muss ich töten.

    Viel Emotionen gibts da nicht, was schade ist denn das Spiel hat druchaus potential. Leider sind die Gegner so stroh doof und die Level so gradlinig dass das Stealth-Gameplay gar nicht richtig zur geltung kommen kann. Dabei gefällt mir sogar das 90er Jahre Gothic Thema eigentlich ganz gut.

    Naja, schade drumm.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. noris network AG, München, Aschheim (bei München), Nürnberg, Berlin
  2. i22 Digitalagentur GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de