Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Dead Space 3: Schießen im Schnee…

Sprachspuren der Origin-Version

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: Kenny Pflug 06.02.13 - 15:49

    Hallo zusammen,
    ich habe gehört, dass Dead Space 3 in der Origin Downloadversion nur die Sprachen Deutsch und Französisch unterstützt. Ist das richtig? Ich würde nämlich gerne auf Englisch auf dem PC spielen.
    Wenn das gar nicht möglich ist, ist denn auf der XBOX 360 Version die englische Sprachspur dabei? Oder muss ich mal wieder zur Importversion greifen?

    Grüße,
    Kenny

  2. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: owmelaw 06.02.13 - 19:32

    Kenny Pflug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich habe gehört, dass Dead Space 3 in der Origin Downloadversion nur die
    > Sprachen Deutsch und Französisch unterstützt. Ist das richtig?

    Dead Space 3 im Origin Shop

    "Es gelten wichtige Bedingungen und Einschränkungen.
    Weitere Informationen: Ausschließlich Französisch und Deutsch (Audio und Text)"

    > Grüße,
    > Kenny

    Grüße,
    owmelaw

  3. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: Kenny Pflug 06.02.13 - 20:06

    Gibt es dann überhaupt irgendeine legale Möglichkeit, die englische Version auf dem PC zu spielen? Hat das irgendwer hinbekommen?

  4. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: owmelaw 06.02.13 - 22:00

    Sind in der Download-Version überhaupt en_US- oder en_EN-Dateien mit dabei?

  5. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: DekenFrost 07.02.13 - 08:18

    Ich bin noch am tüfteln.

    Ich hab schon das ein oder andere ausprobiert bisher aber ohne erfolg.

    Später werde ich den Client nochmal komplett löschen, origin auf englisch stellen, und ggf. über einen Proxy den Download starten.

    spätestens das sollte eigentlich den Download der englischen Dateien anleiern.

    Das dritte Spiel was ich bei Origin gekauft habe und wieder hat man nur ärger, bzw. wiedermal ist die gecrackte Version deutlich überlegen :P



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.13 08:20 durch DekenFrost.

  6. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: Kenny Pflug 07.02.13 - 08:24

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Sprachversion an den Key gebunden ist. Zumindest hat das Valve bei seinen Produkten (Half Life, Left 4 Dead) auch so gemacht.

    Ich glaube, dass ich mir die XBOX 360 Version hole, da ist nämlich laut 4Players.de Test (siehe http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/Allgemein/Test/30917/76952/3/Dead_Space_3.html vorletzter Absatz) die englische Spur dabei.

  7. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: Drag 07.02.13 - 08:26

    Kenny Pflug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es dann überhaupt irgendeine legale Möglichkeit, die englische Version
    > auf dem PC zu spielen? Hat das irgendwer hinbekommen?

    Aus England importieren. War beim 2. Teil auch schon so. Ich hab ihn dann zwar bei Origin "aktiviert" aber kann ihn aus Origin nicht in Englisch laden, dafür muss ich die DVDs nehmen.

  8. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: DekenFrost 07.02.13 - 08:26

    Kenny Pflug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Sprachversion an den Key gebunden
    > ist. Zumindest hat das Valve bei seinen Produkten (Half Life, Left 4 Dead)
    > auch so gemacht.

    Mein Key ist kein deutscher ;) Das wird bei Origin so weit ich das sehen kann über die IP geregelt, welcher Key wo eingelöst wird scheint egal zu sein.

    > Ich glaube, dass ich mir die XBOX 360 Version hole, da ist nämlich laut
    > 4Players.de Test (siehe www.4players.de vorletzter Absatz) die englische
    > Spur dabei.

    Kann man definitiv machen.

  9. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: dEEkAy 07.02.13 - 12:06

    Kenny Pflug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Sprachversion an den Key gebunden
    > ist. Zumindest hat das Valve bei seinen Produkten (Half Life, Left 4 Dead)
    > auch so gemacht.
    >
    > Ich glaube, dass ich mir die XBOX 360 Version hole, da ist nämlich laut
    > 4Players.de Test (siehe www.4players.de vorletzter Absatz) die englische
    > Spur dabei.


    Nein, was Valve gemacht hat, war die Gewaltdarstellung an den Key zu binden. Ich habe schon immer Half Life (ob 1 oder 2) oder L4D (auch wieder 1 oder 2) auf englisch gespielt so wie alle meine anderen Spiele die ich in Steam besitze.

  10. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: Kenny Pflug 07.02.13 - 12:40

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kenny Pflug schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Sprachversion an den Key
    > gebunden
    > > ist. Zumindest hat das Valve bei seinen Produkten (Half Life, Left 4
    > Dead)
    > > auch so gemacht.
    > >
    > > Ich glaube, dass ich mir die XBOX 360 Version hole, da ist nämlich laut
    > > 4Players.de Test (siehe www.4players.de vorletzter Absatz) die englische
    > > Spur dabei.
    >
    > Nein, was Valve gemacht hat, war die Gewaltdarstellung an den Key zu
    > binden. Ich habe schon immer Half Life (ob 1 oder 2) oder L4D (auch wieder
    > 1 oder 2) auf englisch gespielt so wie alle meine anderen Spiele die ich in
    > Steam besitze.

    Stimmt. Sorry, das war ein Denkfehler von mir.

  11. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: Kenny Pflug 07.02.13 - 12:42

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Später werde ich den Client nochmal komplett löschen, origin auf englisch
    > stellen, und ggf. über einen Proxy den Download starten.
    >
    > spätestens das sollte eigentlich den Download der englischen Dateien
    > anleiern.
    >

    Kannst du vielleicht kurz Rückmeldung geben, wenn du es geschafft hast (oder auch nicht)?

  12. Re: Sprachspuren der Origin-Version

    Autor: DekenFrost 07.02.13 - 13:37

    werd ich machen sobald ich später wieder zu hause bin .. wenn ich es nicht vergesse ^^

  13. Re: Wie man es auf englisch bekommt!

    Autor: DekenFrost 07.02.13 - 18:25

    Also Origin VOR dem download auf englisch zu stellen scheint zu funktionieren, ich hab es zwar noch nicht zuende geladen aber er hat schon die en_US Datei im Zielverzeichniss erstellt .. es sieht also gut aus :)

    Wenn man es bereits deutsch installiert hat muss man es vorher deinstallieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Lean42 GmbH, München, Frankfurt am Main
  4. AKDB, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Betrugsverdacht: Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler
    Betrugsverdacht
    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

    Nach vermehrten Betrugsfällen sperrt Amazon nun Marketplace-Konten grundlos. Wer die Bankverbindung oder den Rechner wechselt, ist bereits verdächtig.

  2. Take 2: GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen
    Take 2
    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

    Nach Bekanntgabe des neuen Termins für Red Dead Redemption 2 ist der Aktienkurs von Take 2 eingebrochen, inzwischen erholt er sich wieder etwas: Dank GTA 5 und weiterer Erfolgstitel wie Mafia 3 hat der Publisher in den letzten Monaten prächtig verdient.

  3. 50 MBit/s: Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse
    50 MBit/s
    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

    Durch einen Mix interessanter Bereiche mit weniger attraktiven Gebieten schafft das Saarland den Internetausbau ohne Subventionen. Doch es werden erst einmal nur mindestens 50 MBit/s angestrebt. Auch die Telekom ist dabei.


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20