1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft…

So viele Abstürtze...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So viele Abstürtze...

    Autor: Caturix 21.11.14 - 10:53

    ... hatte ich noch nie bei einem neuen Spiel. Es ist einfach unspielbar. Es friert ein oder geht auf den Desktop zurück, ohne Felermeldung.

  2. Re: So viele Abstürtze...

    Autor: Prypjat 21.11.14 - 12:27

    Bist Du ein Einzelfall oder füllen sich schon die Foren mit diesen Problem?

  3. Re: So viele Abstürtze...

    Autor: Exilberliner 21.11.14 - 20:16

    Kann das nur Bestätigen, bteilweise sind 3-4 VErsuche notwendig bis das Spiel mal Startet, danach geht es aber recht Fehlerfrei bei mir.

  4. Re: So viele Abstürtze...

    Autor: Prypjat 21.11.14 - 22:22

    Das kommt wirklich in Mode oder? Kein Spiel in den letzten 2 Wochen lief nach Release so wie es sich gehört.
    Ich glaube wir sollten alle mal für eine Zeit von 6 Monaten nur Brettspielekonsumieren oder Pen & Paper zocken. :D

  5. Re: So viele Abstürtze...

    Autor: Anonymer Nutzer 22.11.14 - 08:27

    Komisch bei mir seit Release fehlerfrei und kein einziger Absturz...
    Ich kannes auch nicht glauben, da EA Spiel :D

  6. Re: So viele Abstürtze...

    Autor: Rainbow 24.11.14 - 09:08

    xmenmatrix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch bei mir seit Release fehlerfrei und kein einziger Absturz...
    > Ich kannes auch nicht glauben, da EA Spiel :D

    Dito.

  7. Re: So viele Abstürtze...

    Autor: V3rotti 24.11.14 - 11:29

    Probleme hatte ich nur im Startbildschirm mit den 2 aufmarschierenden Truppen... da sind mir des öfteren die FPS weggebrochen und das Spiel reagierte verzögert

  8. Re: So viele Abstürtze...

    Autor: Jorgo34 26.11.14 - 14:47

    xmenmatrix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch bei mir seit Release fehlerfrei und kein einziger Absturz...
    > Ich kannes auch nicht glauben, da EA Spiel :D


    EA hat durch den Release von Battlefield 4 gelernt und auch einen neuen CEO eingestellt >:))
    Bei EA läuft nun endlich die Players First Mentalität, welche sich auch positiv auf die Umsätze äußert, was für ein Wunder EA!

    Hier gibt es auch ein aktuelles QA mit einem DICE Mitarbeiter!
    https://www.youtube.com/watch?v=wU6b70Xhveo

    Das erklärt halt einiges :) Battlefield 4 hat glücklicherweise den Stein zum rollen gebracht..
    Vielleicht schafft es EA ja nun runter von der Liste der schlechtesten Firmen Amerikas!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.14 14:47 durch Jorgo34.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Konvekta AG, Schwalmstadt
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
Spitzenglättung
Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Post & DHL Briefmarke per App - kannste abschreiben
  2. Malware BND sucht skrupellose Anfänger zum Trojanerbau
  3. Microsoft Excel bringt endlich das Ende von VBA