1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Driver San Francisco: Geisterfahrer…

Das ist nur die Konsolenversion...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist nur die Konsolenversion...

    Autor: 1of16 31.08.11 - 13:40

    Es wäre doch angenehm, wenn ihr gleich (z.B. in der Überschrift) vermerken würdet, dass es sich nur um die Konsolenversion handelt.
    Daher sind die Kommentare zur angeblich nicht so tollen Graphik fast unnötig, da die Konsolen einfach nicht mehr leisten können.

  2. Re: Das ist nur die Konsolenversion...

    Autor: rbommer 31.08.11 - 14:23

    Schonmal Gran Turismo 5 aus der PS3 gesehn? Da kann man wirklich nicht von schwacher Grafik reden.
    Selbst die Stadtstrecken sehn unglaublich gut aus.

  3. Re: Das ist nur die Konsolenversion...

    Autor: Z101 31.08.11 - 14:52

    rbommer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schonmal Gran Turismo 5 aus der PS3 gesehn? Da kann man wirklich nicht von
    > schwacher Grafik reden.
    > Selbst die Stadtstrecken sehn unglaublich gut aus.

    Äh naja "unglaublich gut" ist was anderes. Wirklich gut sehen nur die Autos aus, die Umgebungsgrafik ist so lala, das Kantenflimmern bei Konsolen leider üblich.

    Für die PS3 sieht es aber nicht schlecht aus, auch wenn sich nur wenige Autos gleichzeitig auf den Strecken tummeln und es teilweise ruckelt.

  4. Re: Das ist nur die Konsolenversion...

    Autor: Prypjat 31.08.11 - 15:04

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rbommer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > > Schonmal Gran Turismo 5 aus der PS3 gesehn? Da kann man wirklich nicht
    >> von
    > > schwacher Grafik reden.
    > > Selbst die Stadtstrecken sehn unglaublich gut aus.

    > Äh naja "unglaublich gut" ist was anderes. Wirklich gut sehen nur die Autos
    > aus, die Umgebungsgrafik ist so lala, das Kantenflimmern bei Konsolen
    > leider üblich.

    Zumal man nicht Vergessen darf, dass die Map in Driver mehr vorraus zu berechnen hat.

    > Für die PS3 sieht es aber nicht schlecht aus, auch wenn sich nur wenige
    > Autos gleichzeitig auf den Strecken tummeln und es teilweise ruckelt.

    Ruckeln hatte ich noch nie bei GT5. Selbst im Multiplayer auf den Nürburgring Nordschleife nicht.

  5. Re: Das ist nur die Konsolenversion...

    Autor: tunnelblick 31.08.11 - 15:05

    wer sagt dir, dass die pc-version besser aussehen wird? und wieviel besser?

  6. Re: Das ist nur die Konsolenversion...

    Autor: Hotohori 31.08.11 - 17:16

    *KopfTisch* XD

    GT5 ist ja auch so wahnsinnig Open World. Und wenn dir der Hinweis auch nichts sagt, dann erübrigt sich eine Diskussion eh.

  7. Re: Das ist nur die Konsolenversion...

    Autor: Hotohori 31.08.11 - 17:17

    Nun, sie wird besser aussehen, 100%ig, nur wie viel besser ist die Frage.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. Stadt Leinfelden-Echterdingen, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  3. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen
  4. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Geforce RTX 3080 im Test: Doppelte Leistung zum gleichen Preis
    Geforce RTX 3080 im Test
    Doppelte Leistung zum gleichen Preis

    Nvidia hat mit der Geforce RTX 3080 die (Raytracing)-Grafikkarte abgeliefert, wie sie sich viele schon vor zwei Jahren erhofft hatten.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Nvidia zur Geforce RTX 3080 "Unser bester und frustrierendster Launch"
    2. Geforce RTX 3080 Wir legen die Karten offen
    3. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen

    Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
    Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
    Gut gebrüllt, Intel

    Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
    2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
    3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake