Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test EA Sports UFC: Komplex, technisch…

Bin ich der einzige der...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin ich der einzige der...

    Autor: dit 29.06.14 - 17:21

    ...solche Spiele eckelhaft findet? Ich meine, wenn ich mir das Video anschaue... schon krank. :)

    "Hello Kitty der große Inselspaß" ist doch um einiges besser.

  2. Re: Bin ich der einzige der...

    Autor: iRofl 29.06.14 - 17:56

    dit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...solche Spiele eckelhaft findet? Ich meine, wenn ich mir das Video
    > anschaue... schon krank. :)

    Aber echt! Call of Duty und Diablo, sowas muss man zocken. Zumindest als IT Profi.

  3. Re: Bin ich der einzige der...

    Autor: redmord 29.06.14 - 17:58

    Pussygames. :)

    Der echte ITler zockt SC2! ;)

  4. Re: Bin ich der einzige der...

    Autor: iRofl 29.06.14 - 18:10

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der echte ITler zockt SC2! ;)

    Ja aber da ist zu wenig Blut. Außerdem sind nicht 80% der Leute unter 16

  5. Re: Bin ich der einzige der...

    Autor: grorg 30.06.14 - 01:49

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der echte ITler zockt SC2! ;)
    SC1 meinst du wohl. Oder WC2 im Battle.net.

  6. Nein bist du nicht

    Autor: TraxMAX 30.06.14 - 04:03

    Ultimate Fighting ist die schrecklichste "Sportart" die ich je gesehen habe, als Spiel kann ich es mir noch weniger vorstellen.

  7. Wer oder was ist ein "Eckel"?

    Autor: Yes!Yes!Yes! 30.06.14 - 08:15

    Und wieso sitzt der im Gefängnis? :D

    Ich finde Fußball krank. Vor allem die ständig spürbare Gewaltbereitschaft fanatischer Vereinsfans. ... ... Egal, Hauptsache Deutschland wird Weltmeister und man kann unauffällig das Freihandelsabkommen durchwinken...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.14 09:22 durch gs (Golem.de).

  8. Re: Wer oder was ist ein "Eckel"?

    Autor: JustANormalProgrammer 30.06.14 - 10:06

    Yes!Yes!Yes! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wieso sitzt der im Gefängnis? :D
    >
    > Ich finde Fußball krank. Vor allem die ständig spürbare Gewaltbereitschaft
    > fanatischer Vereinsfans. ... ... Egal, Hauptsache Deutschland wird
    > Weltmeister und man kann unauffällig das Freihandelsabkommen durchwinken...

    Finde ich auch.
    Und wenn man sich mal die Verletzungsstatistiken anschaut, dann ist Fußball immer die ungeschlagene Nr. 1.
    Wobei ich es bedenklich finde das einige UFC-Fighter (in den USA) mit den Gedanken in den Ring gehen, ich hör erst auf, auf meinen Gegner einzuschlagen wenn der Kampfrichter dazwischen geht. Wenn dann der Kampfrichter mal nicht schnell genug reagiert, bekommt der bewusstlose Gegner gern noch 2-5 Schläge ab.
    Das kommt dem Nachtreten bei Straßenschlägerreien schon sehr nahe.

    Wobei man immer im Kopf haben muss, die Wissen auf was sie sich einlassen. Mitleid braucht man mit keinen haben, der da in den Käfig steigt.

  9. Re: Wer oder was ist ein "Eckel"?

    Autor: Michael H. 30.06.14 - 10:22

    Ich find UFC Klasse... schade nur dass das Spiel von EA ist ^^ somit bleibts liegen.

    Ballet find ich persönlich wesentlich schlimmer. Da sind die Tänzer/innen meist mit Anfang 30 gesundheitlich durch... Bandscheiben im Arsch, Gelenke im Arsch, Zehen sowieso...

    Und sich einfach mal ordentlich auf die Fresse zu hauen ist doch auch mal n super Ventil ^^

  10. Re: Wer oder was ist ein "Eckel"?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.06.14 - 15:56

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bandscheiben im Arsch, Gelenke
    > im Arsch, Zehen sowieso...

    So gelenkig musst du erstmal sein! :-)

  11. Re: Bin ich der einzige der...

    Autor: Kakiss 01.07.14 - 09:43

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redmord schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der echte ITler zockt SC2! ;)
    >
    > Ja aber da ist zu wenig Blut. Außerdem sind nicht 80% der Leute unter 16

    Da passt was nicht, für gewöhnlich ist es das Spiele mit mehr Blut mehr pubertierende anzieht :>
    Steigender Schwierigkeitsgrad und taktik scheint gleiches zu vertreiben^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Helmut-Schmidt-Universität Universität der Bundeswehr Hamburg, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum München
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 7,99€
  2. (-74%) 7,77€
  3. 32,99€
  4. (-80%) 1,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

  1. Politische Werbung: Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden
    Politische Werbung
    Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden

    Die großen IT-Konzerne haben mehr Transparenz bei politischer Werbung versprochen. Nach Facebook zeigt nun auch Google die Herkunft der Anzeigen. Der beste Kunde ist nicht gerade ein Freund des Silicon Valleys.

  2. Bundesnetzagentur: Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz
    Bundesnetzagentur
    Kaum noch Chancen für viertes Mobilfunknetz

    National Roaming scheitert wohl an der Bundesnetzagentur. Diese hat schwerwiegende rechtliche Bedenken, weil es keine beträchtliche Marktmacht der Betreiber gebe.

  3. Contracts: Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
    Contracts
    Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt

    Die Community und die Entwickler selbst waren mit der offenen Welt in Sniper Ghost Warrior 3 nicht ganz zufrieden, in der Fortsetzung Contracts wird nun alles kompakter. Spieler sind darin als Söldner mit dem Scharfschützengewehr in Sibirien unterwegs.


  1. 17:42

  2. 17:29

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 16:09

  6. 15:50

  7. 15:16

  8. 15:00