Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und…

Neuauflage?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neuauflage?

    Autor: Myxier 17.11.14 - 12:06

    Verstehe ich das richtig, dass man die
    PC Version erst ab Januar 15
    kaufen kann, aber für Konsolen
    gibt es bereits eine "Neuauflage"?

    Grüße



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.14 12:07 durch Myxier.

  2. Re: Neuauflage?

    Autor: easyone 17.11.14 - 12:11

    Ja, das ist aber schon länger bekannt.
    Ursprünglich war gar keine PC Version geplant, nur auf Protest hat Rockstar dem zugestimmt.

  3. Re: Neuauflage?

    Autor: unknown75 17.11.14 - 12:19

    easyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, das ist aber schon länger bekannt.
    > Ursprünglich war gar keine PC Version geplant, nur auf Protest hat Rockstar
    > dem zugestimmt.

    Naja das halte ich eher für ein Gerücht, ich denke mal die wollten sich den Haufen Geld der dabei rum kommt dann doch nicht entgehen lassen.

    Gibt nämlich ne ganze Menge PC Spieler die den Teil kaufen werden, außerdem sollte die Portierung mit einer aktuellen Engine deutlich einfacher sein als bei den alten Konsolen.

  4. Re: Neuauflage?

    Autor: MannOhneHose 17.11.14 - 12:32

    Richtig, es ist ein Gerücht das es keine PC Version geben sollte.. aber auch eins das es eine geben sollte.

    Von Rockstar kam bis dato keine Meldung zu einer PC Version (bis jetzt, & das ist offiziel mit Release Termin.

  5. Re: Neuauflage?

    Autor: Lemo 17.11.14 - 12:33

    unknown75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > easyone schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, das ist aber schon länger bekannt.
    > > Ursprünglich war gar keine PC Version geplant, nur auf Protest hat
    > Rockstar
    > > dem zugestimmt.
    >
    > Naja das halte ich eher für ein Gerücht, ich denke mal die wollten sich den
    > Haufen Geld der dabei rum kommt dann doch nicht entgehen lassen.
    >
    > Gibt nämlich ne ganze Menge PC Spieler die den Teil kaufen werden, außerdem
    > sollte die Portierung mit einer aktuellen Engine deutlich einfacher sein
    > als bei den alten Konsolen.

    Ich zum Beispiel. 1. zahlt man weniger weil man Codes irgendwo anders kaufen kann und 2. macht GTA einfach immer noch Spaß. ;)

  6. Re: Neuauflage?

    Autor: SoD 17.11.14 - 12:59

    Einen Release Termin nicht, aber man kann die PC Version offiziell bei Rockstar vorbestellen und man bekommt dort auch den Hinweis "Grand Theft Auto V for PlayStation 4, Xbox One, and PC will feature a range of major visual and technical upgrades to make Los Santos and Blaine County more immersive than ever."

    Klingt also schon so als seit die PC Version in der Pipe...

  7. Re: Neuauflage?

    Autor: x3cion 17.11.14 - 13:00

    Bei jedem GTA war "keine PC Version geplant". Das ist einfach ein Ritual bei Rockstar. Die PC Version wird ca. 1 Jahr geleugnet, dann kommts irgendwann trotzdem. Das reizt wohl den Kauf an.

    Außerdem ists ein Ritual. Bitches love Rituale! ... oder so.

  8. Re: Neuauflage?

    Autor: GrimReaper1908 17.11.14 - 13:14

    GTA 4 und 5 sind also "bei jedem GTA"?
    Denn alle anderen kamen entweder direkt auf PC oder gar nicht.

  9. Re: Neuauflage?

    Autor: sino.boeckmann 17.11.14 - 13:18

    GrimReaper1908 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > GTA 4 und 5 sind also "bei jedem GTA"?
    > Denn alle anderen kamen entweder direkt auf PC oder gar nicht.

    Öhm?

    https://de.wikipedia.org/wiki/Grand_Theft_Auto:_San_Andreas
    Playstation 2:
    26. Oktober 2004
    PC, Xbox:
    7. Juni 2005
    PS3, Xbox 360:
    12. Dezember 2012
    iOS, Android:
    17. Dezember 2013
    Windows Phone:
    15. April 2014
    Xbox 360 (HD-Neuauflage):
    26. Oktober 2014

    https://de.wikipedia.org/wiki/Grand_Theft_Auto:_Vice_City
    September 2002 (PS2), 15. Mai 2003 (PC), November 2003 (Xbox), 6. Dezember 2012 (iOS, Android)

    Nein?

    Gab auch noch keinen Teil von GTA (aus der Hauptreihe) der es nicht auf den PC geschafft hat. :S

  10. Re: Neuauflage?

    Autor: Trollversteher 17.11.14 - 13:18

    >GTA 4 und 5 sind also "bei jedem GTA"?
    >Denn alle anderen kamen entweder direkt auf PC oder gar nicht.

    Direkt? San Andreas kam doch auch um einiges (halbes Jahr?) später als die PS2 Version auf den PC?

  11. Re: Neuauflage?

    Autor: daniiii 17.11.14 - 13:23

    Ich weiß ja nicht wo da die Aufregung herkommt. Die Pc Version mit den alten Konsolen zusammen zu entwickeln macht keinen Sinn.

    Klar hat Rockstar nichts zu Nextgen oder Pc gesagt, was einem vielleicht sauer aufstößt, aber man konnte ja wohl damit rechnen.

    Und jetzt brauchen sie für die Pc Version noch 2 Monate mehr um sie zu optimieren

  12. Re: Neuauflage?

    Autor: Prypjat 17.11.14 - 14:52

    Im Schnitt kamen die PC Versionen immer ca. 8 Monate nach den Konsolen Release oder sogar noch später.

  13. Re: Neuauflage?

    Autor: angrydanielnerd 17.11.14 - 15:01

    "Optimieren" ... So wie Watch_Dogs "optimiert wurde... Naja, ich lasse mich gerne positiv überraschen, hoffentlich wird das kein halbherziger Konsolenport.

  14. Re: Neuauflage?

    Autor: Fotobar 17.11.14 - 15:03

    Ich glaube eher, dass Rockstar Games sich von Sony und Microsoft eine nette Gebühr hat zahlen lassen damit die PC Fassung später rauskommt ;-) 😏

  15. Re: Neuauflage?

    Autor: Prypjat 17.11.14 - 15:13

    Das ist mir sowas von.
    Klar freue ich mich auf das Spiel, aber ob Rockstar da jetzt noch Kohle abgreift oder einfach noch Zeit zum optimieren braucht ist mir sowas von Latte.
    Hauptsache es läuft am Ende rund und wird nicht wieder so eine Experimentelle Version wie GTA IV Seinerzeit.

  16. Re: Neuauflage?

    Autor: AIM-9 Sidewinder 17.11.14 - 18:48

    Geleugnet wird grundsätzlich mal nichts. Irgendwelche Gerüchte werden eben nicht kommentiert und Rockstar macht auch keine Aussage dazu.

  17. Re: Neuauflage?

    Autor: FrankKi 18.11.14 - 07:07

    angrydanielnerd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Optimieren" ... So wie Watch_Dogs "optimiert wurde... Naja, ich lasse mich
    > gerne positiv überraschen, hoffentlich wird das kein halbherziger
    > Konsolenport.

    Wir reden von Rockstar, nicht von der Frittenbude Ubisoft. Wenn die Umsetzung so gelungen ist wie z.B. Max Payne 3 dann ist alles in Butter.

  18. Re: Neuauflage?

    Autor: Endwickler 18.11.14 - 07:32

    daniiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Und jetzt brauchen sie für die Pc Version noch 2 Monate mehr um sie zu
    > optimieren

    Oder sie verzögern sie grundlos, weil sie erst mal auf Konsolen verkaufen wollen.

  19. Re: Neuauflage?

    Autor: Clown 18.11.14 - 09:42

    Das ist ja alles andere als grundlos :)
    Ich finds einfach nur schade, weil eigentlich sagt das aus: Die Kunden wollen die PC Fassung, WIR wollen aber, dass die Volltrottel erst mal die teurere Konsolenversion kaufen, deshalb bieten wir die PC Version erst mit teils riesiger Verspätung an.
    Im Zweifelsfall ist das eine Verhöhnung der Kundschaft..

    Blizzard: "You guys don't have phones?" ~ Bethesda: "You guys don't have friends?" ~ EA: "You guys don't have wallets?"

  20. Re: Neuauflage?

    Autor: Endwickler 18.11.14 - 10:22

    Clown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist ja alles andere als grundlos :)
    > Ich finds einfach nur schade, weil eigentlich sagt das aus: Die Kunden
    > wollen die PC Fassung, WIR wollen aber, dass die Volltrottel erst mal die
    > teurere Konsolenversion kaufen, deshalb bieten wir die PC Version erst mit
    > teils riesiger Verspätung an.
    > Im Zweifelsfall ist das eine Verhöhnung der Kundschaft..

    Nur, weil ich oder andere das schreiben, muss es noch lange nicht wahr sein. Das ist halt nur der Eindruck, der entsteht, wenn sie sinnlose Floskeln als Erklärungen raushauen, die sich in deren Vergangenheit immer wieder als absurd herausstellten.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. BWI GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 194,90€
  2. 58,99€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

  1. Bildbearbeitung: Rawtherapee 5.6 unterstützt hochauflösende Displays
    Bildbearbeitung
    Rawtherapee 5.6 unterstützt hochauflösende Displays

    Die kostenlose Bildbearbeitungssoftware Rawtherapee ist als Version 5.6 veröffentlicht worden. Sie enthält einen Pseudo-HiDPI-Modus, der die Benutzeroberfläche unabhängig von der Bildschirmgröße und Auflösung über verschiedene Displays hinweg glatt und scharf erscheinen lässt.

  2. Neuer Bordrechner: Elon Musk kündigt Robotaxis für 2020 an
    Neuer Bordrechner
    Elon Musk kündigt Robotaxis für 2020 an

    Tesla will alle neuen Fahrzeuge mit einem neuen Bordrechner für autonomes Fahren ausrüsten. Zudem hat Firmenchef Elon Musk angekündigt, dass die Autos sich bald in Robotaxis wandeln und ihrem Besitzer Geld einspielen könnten.

  3. Faltbares Smartphone: Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab
    Faltbares Smartphone
    Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab

    Samsung hat den Marktstart des faltbaren Smartphones Galaxy Fold vorerst abgesagt. Nachdem die Testgeräte einiger Journalisten ohne deren Zutun kaputtgegangen sind, soll das Gerät noch einmal gründlich untersucht werden.


  1. 07:53

  2. 07:29

  3. 21:11

  4. 12:06

  5. 11:32

  6. 11:08

  7. 12:55

  8. 11:14