1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test GTA 5: Sex and Crime in Kalifornien

"Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Anonymer Nutzer 16.09.13 - 16:25

    Ich dachte die haben die Engine gewechselt...

    Was ist mit der Fernsicht, wie ist die Auflösung einzuschätzen, neue Effekte irgendwas!?
    Wie ists im Vergleich zum Vorgänger? Wie ist die Framerate !?

  2. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: AllDayPiano 16.09.13 - 16:29

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte die haben die Engine gewechselt...
    >
    > Was ist mit der Fernsicht, wie ist die Auflösung einzuschätzen, neue
    > Effekte irgendwas!?
    > Wie ists im Vergleich zum Vorgänger? Wie ist die Framerate !?

    Ohne neue Technik kann auch nicht mehr dahinter sein.

  3. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: theSOAD 16.09.13 - 16:56

    Wieso sollten die die Engine gewechselt haben?
    Das ist immer noch die RAGE.

    Die Version bei GTA 4 war einfach noch recht "jung". Jetzt ist sie spätestens seit Red Dead Redemption um einiges besser geworden.

  4. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: razer 16.09.13 - 17:38

    sie war auch schon in den DLCs, vor allem the ballad of gay tony, viel besser. richtig gut war es allerdings erst auf dem pc. schade dass es jetzt erstmal nur für konsolen rauskommt.. jetzt, wo ich tbgt in 2560x1440 gewohnt bin, darf ich nochmal zurück auf 1280x720 und verwaschenen texturen..

  5. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: p00chie 16.09.13 - 17:44

    "Grafik noch gut bis sehr gut" <-- Ernsthaft?!
    Kommt immer drauf an mit was man es vergleicht. Wenn man andere Konsolenspiele nimmt stimmt es halbwegs. Wenn man es mit aktuellen PC Spielen vergleicht schmerzen die Augen und es tut mir eher leid, dass GTA5 mit so einer dürften Grafik ausgestattet ist. Sicher ist das nicht alles aber die Framerateneinbrüche drücken doch etwas am Spielspaß.

    Kurz zusammengefasst:
    - Texturen der Charaktere und besonderen Umgebungen in Missionen ok.
    - Texturen der Umgebung (Landschaft, Häuser) dürftig
    - Schatten hätte man gleich lassen können (extrem pixelig)
    - AntiAliasing nicht mal im Ansantz vorhanden

    Tja mehr ist aus der letzten Generation nicht rauszuholen. Schade für GTA5 :(

  6. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: theSOAD 16.09.13 - 17:44

    Stimmt, jetzt wo du es sagst fällt mir ein das ich mitlerweile in den "Episodes" mehr Spielstunden verbrachte als in GAT 4 selbst, da es einfach nur besser zu spielen war.

  7. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Kunze 16.09.13 - 18:33

    p00chie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Grafik noch gut bis sehr gut" <-- Ernsthaft?!
    > Kommt immer drauf an mit was man es vergleicht. Wenn man andere
    > Konsolenspiele nimmt stimmt es halbwegs. Wenn man es mit aktuellen PC
    > Spielen vergleicht schmerzen die Augen und es tut mir eher leid, dass GTA5
    > mit so einer dürften Grafik ausgestattet ist. Sicher ist das nicht alles
    > aber die Framerateneinbrüche drücken doch etwas am Spielspaß.

    > >> Für eine 8 Jahre alte Konsole ist die Optik mehr als gut << <

    > Kurz zusammengefasst:
    > - Texturen der Charaktere und besonderen Umgebungen in Missionen ok.
    > - Texturen der Umgebung (Landschaft, Häuser) dürftig
    > - Schatten hätte man gleich lassen können (extrem pixelig)
    > - AntiAliasing nicht mal im Ansantz vorhanden
    >
    > Tja mehr ist aus der letzten Generation nicht rauszuholen. Schade für GTA5
    > :(

    >>> Es gab nie ein GTA, was besser aussah! Letztdendlich zählt auch der Spielspaß und nicht die Anzahl der Pixel... <<< Von daher kann keine Rede sein, von Schade GTA5. Das Spiel rockt!

  8. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Profi 16.09.13 - 18:40

    Auf YouTube gibt's schon zahlreiche Gameplay-Videos.

  9. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: deutscher_michel 16.09.13 - 19:00

    Flimmern und fehlendes Antialiasing sind wirklich heutzutage erbärmlich.. hoffe auf NextGen siehts besser aus.. naja oder natürlich besser auf dem PC..

    Das da nicht mehr raus zu holen ist auf einer Grafikkarte von vor 5 Generationen ist klar.. trotzdem 2013 ist "Grafik sehr gut" etwas anderes..

    Warten wir den PC-Test ab..

  10. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Natchil 16.09.13 - 19:38

    Alles was ich bis jetzt gesehen habe ist das es beim Fahren unrealistischer ist, alles wirkt so hölzern, als hätten die irgendwas falsch eingestellt. Da fand ich Gta 4 besser, vor allem weil da nicht das Auto explodiert wenn man irgendwo gegenfährt.

  11. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Anonymouse 16.09.13 - 23:36

    Natchil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles was ich bis jetzt gesehen habe ist das es beim Fahren unrealistischer
    > ist, alles wirkt so hölzern, als hätten die irgendwas falsch eingestellt.
    > Da fand ich Gta 4 besser, vor allem weil da nicht das Auto explodiert wenn
    > man irgendwo gegenfährt.


    Vielleicht solltest du erstmal selbst den Controler in die Hand nehmen um das einschätzen zu können. Von Videos kann man das wohl nicht so gut abschätzen.

    Und das Autos schnell explodieren ist eine völlig gegenteilige Aussage zu der sonstigen Kritik, die man liest. Nämlich, dass das Schadensmodell abgeschwächt worden ist.

  12. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Neo1101 16.09.13 - 23:51

    p00chie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Grafik noch gut bis sehr gut" <-- Ernsthaft?!
    > Kommt immer drauf an mit was man es vergleicht. Wenn man andere
    > Konsolenspiele nimmt stimmt es halbwegs. Wenn man es mit aktuellen PC
    > Spielen vergleicht schmerzen die Augen und es tut mir eher leid, dass GTA5
    > mit so einer dürften Grafik ausgestattet ist. Sicher ist das nicht alles
    > aber die Framerateneinbrüche drücken doch etwas am Spielspaß.
    >
    > Kurz zusammengefasst:
    > - Texturen der Charaktere und besonderen Umgebungen in Missionen ok.
    > - Texturen der Umgebung (Landschaft, Häuser) dürftig
    > - Schatten hätte man gleich lassen können (extrem pixelig)
    > - AntiAliasing nicht mal im Ansantz vorhanden
    >
    > Tja mehr ist aus der letzten Generation nicht rauszuholen. Schade für GTA5
    > :(
    Ich weiß ja nicht ob du es gespielt oder bei Youtube gesehen hast, aber die Grafik ist für diese Generation wirklich genial. Viel besser als original GTA4. Frameratedrops gibt es, ja. Aber ich bin trotzdem erstaunt was die Playsi noch zu leisten vermag. AA ist sehr wohl in Verwendung, zumindest in den Cutscenes. Mehr kann man einfach nicht erwarten.. Perfekte Arbeit.

  13. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: s1ou 17.09.13 - 03:04

    Ich bin aus ca 200m höhe mit einem Auto über eine Schanze gesprungen und an einem Baum gelandet. Da ist nichts explodiert, 5 Stunden Spielzeit und keine explodierten Autos.

    Fahrgefühl ist deutlich besser als bei GTA IV. Man fühlt sich nicht mehr als würde man eine Badewanne fahren.

  14. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Anonymouse 17.09.13 - 09:58

    Bei mir ist bisher auch nur ein Auto explodiert - bei eienm Schußwechsel.
    Aber nicht durchs fahren, wie sonst übrlich.

    Viele kritisieren ja das abgeschwächte Schadensmodell. Ich finde das eigentlich völlig okay. Denn jetzt, wo man wieder Autos tunen kann, würde es mich nerven, wenn ich wegen jeden Rempler wieder in die Werkstatt müsste, weil mein Auto aussieht, als ob es gerade aus der Presse kommt.
    Ist ja nicht so, dass man sein Auto nicht mehr SChrotten kann. Das geht nach wie vor so wie früher auch. Nur dauert das eben länger.

    Das Einzige was ich am Fahrgefühl zu kritisieren habe ist die Handbremse. Damit verhalten sich die Autos wie auf Glatteis.

  15. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Clown 19.09.13 - 12:58

    Neo1101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß ja nicht ob du es gespielt oder bei Youtube gesehen hast, aber die
    > Grafik ist für diese Generation wirklich genial. Viel besser als original
    > GTA4. Frameratedrops gibt es, ja. Aber ich bin trotzdem erstaunt was die
    > Playsi noch zu leisten vermag. AA ist sehr wohl in Verwendung, zumindest in
    > den Cutscenes. Mehr kann man einfach nicht erwarten.. Perfekte Arbeit.

    Dem schließe ich mich an. Habs gestern auch bekommen und ein paar Stunden in Los Santos verbracht. Die Grafik ist im Vergleich zu anderen Konsolenspielen dieser Konsolengeneration wirklich gut. Kantenflimmern ja, gibts, stört mich aber wenig. Die Weitsicht und das damit einhergehende LevelOfDetail ist sehr gut abgestimmt, mir ist bewusst nichts aufgefallen, was störend eingeploppt ist oder so. Man muss sich im Zweifelsfall auch immer mal vor Augen halten, auf welcher Hardware sich das Ganze da abspielt..
    Ich bin jedenfalls vollends zufrieden.

  16. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Ekelpack 20.09.13 - 10:16

    Bernie78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte die haben die Engine gewechselt...
    >
    > Was ist mit der Fernsicht, wie ist die Auflösung einzuschätzen, neue
    > Effekte irgendwas!?
    > Wie ists im Vergleich zum Vorgänger? Wie ist die Framerate !?

    Das Spiel ist doch noch gar nicht draußen... Lediglich die Vorab-Casual_Konsolen-Version.
    Und dass da die Grafik kein Hammer ist, weiß man doch vorher.

  17. Re: "Grafik noch gut bis sehr gut" - ist das jetzt alles was zur Grafik zu sagen ist ???

    Autor: Esquilax 20.09.13 - 16:01

    Über so eine Explosion bin ich auch schon "gestolpert".
    Ich bin - noch ziemlich am Anfang - mit Franklin mit irgendeinem Supersportwagen gefahren und hab seine "Spezialfähigkeit" ausprobiert. Ich fahr also in Zeitlupe eine kurvige Straße mit Vollgas einen Berg runter. Ich habe dann schon gemerkt, dass diese Zeitlupe wohl nicht ewig hält und langsam wieder richtung "normal" geht. Ich habe aber nicht bedacht, dass ich ja die ganze Zeit Vollgas gefahren bin -> Zeit läuft wieder normal, ich ras' auf eine Kurve zu und schanze über die Felsen daneben.
    Ich flieg ein bisschen durch die Luft...gegen ein Haus...bäm! :-D
    Ich dacht mir nur "WTF?! War das in GTA 4 auch schon so?!"

    Grüße und ein schönes WE,
    Alex

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. Blume 2000 new media ag, Hamburg
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
  2. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  3. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

  1. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
    Subdomain-Takeover
    Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

    Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

  2. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
    Defender ATP
    Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

    Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.

  3. Carsharing: Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen
    Carsharing
    Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen

    Bei Carsharing-Anbietern wie Share Now ist es wichtig, dass die Autos vernetzt sind und jederzeit geortet werden können. Doch das kann in Funklöchern zu unerwarteten Problemen führen.


  1. 19:04

  2. 18:13

  3. 17:29

  4. 16:49

  5. 15:25

  6. 15:07

  7. 14:28

  8. 14:13