Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Halo 4: Alter Held in neuem Glanz

Tolle Grafik?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle Grafik?

    Autor: Flasher 06.11.12 - 16:40

    Mag ja sein, dass die Grafik für Konsolen-Verhältnisse nicht schlecht aussieht. Zeitgemäss und insbesondere im direkten Vergleich zu aktueller PC-Grafik ist sie aber sicherlich nicht.

  2. Re: Tolle Grafik?

    Autor: Rogman 06.11.12 - 16:50

    Du hast es also nicht gespielt. Sie ist zeitgemäß und lässt fast alles auf dem PC einfach schlecht entwickelt aussehen. Als ich diese fast fotorelistische Grafik gesehen habe, habe ich mich nur gefragt, warum ich soviel Kohle für Core i7 und GeForce Gtx ausgegeben habe. Außerdem gibt es auch keinen Shooter der eine so angenehme Spielmechanik zu bieten hat.

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mag ja sein, dass die Grafik für Konsolen-Verhältnisse nicht schlecht
    > aussieht. Zeitgemäss und insbesondere im direkten Vergleich zu aktueller
    > PC-Grafik ist sie aber sicherlich nicht.

  3. Re: Tolle Grafik?

    Autor: DerDa 06.11.12 - 17:01

    Da muss ich dir recht geben. Mir ist fast die Kinnlade runtergefallen, als ich gesehen habe, was die da teilweise nochmal rausgeholt haben. Das braucht sich echt nicht zu verstecken. Auch nicht vor aktuellen PC Titeln

  4. Re: Tolle Grafik?

    Autor: HyDr0x 06.11.12 - 20:39

    Rogman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast es also nicht gespielt. Sie ist zeitgemäß und lässt fast alles auf
    > dem PC einfach schlecht entwickelt aussehen. Als ich diese fast
    > fotorelistische Grafik gesehen habe, habe ich mich nur gefragt, warum ich
    > soviel Kohle für Core i7 und GeForce Gtx ausgegeben habe. Außerdem gibt es
    > auch keinen Shooter der eine so angenehme Spielmechanik zu bieten hat.
    >
    > Flasher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mag ja sein, dass die Grafik für Konsolen-Verhältnisse nicht schlecht
    > > aussieht. Zeitgemäss und insbesondere im direkten Vergleich zu aktueller
    > > PC-Grafik ist sie aber sicherlich nicht.

    Also ich muss schon sagen, für ein XBox 360 Titel schauts wirklich sehr gut aus. Aber wenn deine GeForce einigermaßen aktuell ist kannste dich ja auf die Games der Unreal Engine 4 freuen, die stellt das hier gezeigte bei weitem in den Schatten. Warum du dir nen Core i7 zum zocken gekauft ist mir allerdings auch schleierhaft ...

  5. Re: Tolle Grafik?

    Autor: KleinerWolf 07.11.12 - 09:29

    Ich hab es gestern angespielt und die Grafik ist für 360 Verhältnisse in der Tat sehr gut, oder sogar das beste.
    Aber noch weit weg von aktuellen guten PC Spielen.
    Weit entferne Objekte sehen aber aus wie eine Bitmap und keine einzelne Objekte mehr. Aber da fakt z.b auch Borderlands 2, sogar auf dem PC.

  6. Re: Tolle Grafik?

    Autor: tunnelblick 07.11.12 - 09:46

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab es gestern angespielt und die Grafik ist für 360 Verhältnisse in
    > der Tat sehr gut, oder sogar das beste.

    ja, sehe ich ähnlich.

    > Aber noch weit weg von aktuellen guten PC Spielen.

    "gut" im sinne von grafik oder gut im sinne von "macht viel spass"? und welche spiele wären das genau, die so viel besser aussehen? mal von auflösung und aa ab, ich meine spiele, die weitaus mehr polygone, weitsicht und überhaupt einfach mehr zeigen.

  7. Re: Tolle Grafik?

    Autor: Anonymer Nutzer 07.11.12 - 09:56

    KleinerWolf schrieb:
    > [...] Aber da fakt z.b auch Borderlands 2, sogar auf dem PC.

    fakt? -
    Und du kannst doch nicht ernsthaft BL2 als Referenz für detaillierte Grafik nehmen.
    Sonst stimme ich dir zu, den Screenshots nach zu beurteilen sieht Halo4 aus wie ein aufgehübschtes Quake4 von 2005.

  8. Re: Tolle Grafik?

    Autor: JanZmus 07.11.12 - 10:11

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mag ja sein, dass die Grafik für Konsolen-Verhältnisse nicht schlecht
    > aussieht. Zeitgemäss und insbesondere im direkten Vergleich zu aktueller
    > PC-Grafik ist sie aber sicherlich nicht.

    Es gibt Leute, die die Grafik ausschließlich aus technischer Sicht sehen. Da hat ein PC die Nase vorne, ja. Aber es geht doch vielmehr darum, welche Atmosphäre eine Grafik rüberbringt und da sehe ich nicht, wo Halo 4 "nicht zeitgemäß" sein soll?

  9. Re: Tolle Grafik?

    Autor: tunnelblick 07.11.12 - 10:15

    es kam halt nicht auf pc raus, daher das gerante. halo 4 wie auch bspw. die uncharted-reihe zeigen, dass auch auf konsolen sehr gute, stimmige grafik mit tollen effekten möglich ist. würde mich als pc-besitzer auch wurmen ;)

  10. Re: Tolle Grafik?

    Autor: janpi3 07.11.12 - 10:38

    Ich muss es einfach in die Runde Fragen:
    Gute Grafik macht also Gute Spiele?

    "Ich bin ein Wutoholic, ich kann nicht leben ohne Wutohol"
    Homer J. Simpson.

  11. Re: Tolle Grafik?

    Autor: tunnelblick 07.11.12 - 10:42

    aber natürlich nicht, es hilft aber bei vielen spielen, eine gewisse atmosphäre aufzubauen, was einen spieler tiefer in eine fiktive welt entführen kann. bei tetris und pacman braucht man das natürlich nicht.

  12. Re: Tolle Grafik?

    Autor: KleinerWolf 07.11.12 - 10:46

    Nein ich meinte, dass Spiele auch auf dem PC faken. Das Borderlands 2 keine Referenz ist sollte klar sein ;-)

  13. Re: Tolle Grafik?

    Autor: Flasher 07.11.12 - 12:32

    janpi3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich muss es einfach in die Runde Fragen:
    > Gute Grafik macht also Gute Spiele?


    Nein, und das ist auch überhaupt nicht das Thema hier. Deine Frage ist ungefähr genauso unangebracht wie "Ein guter Verbrauch, macht also gute Autos?".

    Es geht hier um die technische Sicht. Und wenn hier Worte wie "Fotorealismus" fallen, dann ist das ein guter Beweis dafür, dass die Konsolenhersteller den Menschen aufschwatzen, die Grafik wäre zeitgemäss.

    Ja die Grafik sieht für 360-Verhältnisse sehr gut aus. Aber man sieht an vielen stellen, dass die zugrundeliegende Engine eben technisch nicht mehr zeitgemäss ist. Da wurde sehr viel getrickst damit die Grafik gut aussieht - hier muss man die Entwicklern durchaus loben. Aber man sollte sich nicht blenden lassen und das Ganze in Relation zum State-of-the-Art sehen - und da sehen PC-Spiele um Längen besser aus.

    Im Umkehrschluss ist das auch der Grund weshalb die Halo-Reihe, bis auf den ersten Teil, nicht auf den PC portiert wird. Die verantwortlichen Personen wissen nämlich darum, dass die Konsolen-Titel auf dem PC keine Chance haben.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.12 12:38 durch Flasher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Bonn
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, Duisburg
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, SSDs, Ram-Module reduziert)
  2. (u. a. Asus Geforce RTX 2080 ROG STRIX Gaming für 809,00€)
  3. ab 149,00€
  4. 24,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    1. Funklöcher: Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück
      Funklöcher
      Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück

      Nach den Vorwürfen eines Ortsteilbürgermeisters zu arrogantem Vorgehen bei der Standortauswahl in einem Ort in Thüringen sieht sich die Telekom missverstanden. Auch sei die Ausleuchtung beider Ortsteile mit einer Antenne nicht möglich, sagt ein Sprecher.

    2. Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen
      Bethesda
      Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

      Kein anonymes Regime, sondern Nazis und keine erfundenen Symbole, sondern Hakenkreuze: Wolfenstein Youngblood und das VR-Actionspiel Cyberpilot erscheinen auch in Deutschland in einer ungeschnittenen Version.

    3. Roli Lumi: Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen
      Roli Lumi
      Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen

      Roli will Anfängern den Einstieg in das Musikmachen erleichtern und finanziert deshalb auf Kickstarter das Roli-Lumi-Keyboard mit passender App. Nutzer lernen damit, Lieder zu spielen, indem das Keyboard die richtigen Tasten aufleuchten lässt. Es lassen sich zwei Keyboards zu einem größeren zusammenstecken.


    1. 18:13

    2. 17:54

    3. 17:39

    4. 17:10

    5. 16:45

    6. 16:31

    7. 15:40

    8. 15:27