1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Infamous Second Son: Superheld als…
  6. Thema

bessere grafik auf dem PC?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: bessere grafik auf dem PC?

    Autor: ThaKilla 26.03.14 - 19:08

    Auch wenn man als "elitärer" PC´ler gerne dazu neigt die begrenzten möglichkeiten der Konsolen anzuprangern, gibt es in diesem Fall keinen Grund das zu tun. Hier wurde eine optisch sehr gute Arbeit abgeliefert, welche meiner Meinung nach anerkannt werden muss.

    Das schweigen der Hater sollte als Lob interpretiert werden ;)

  2. Re: bessere grafik auf dem PC?

    Autor: Cyberlink 26.03.14 - 19:54

    Man bewegt sich in InFamous relativ schnell durch die Welt, was einiges kaschiert.
    Schlendert man allerdings langsam durch die Stadt sieht man durchaus Dinge die, zumindest ich, nicht erwartet hätte.

    Schatten bspw. bauen sich 3m vor dem Charakter auf bzw. werden erst da wirklich hochauflösend, das stört mich persönlich da ein deutlicher Übergang sichtbar ist. Von einer PS4 hätte ich da mehr erwartet.

    Zudem wirkt die Stadt seltsam, alles ist "glatt" und künstlich und viele Gebäude wiederholen sich in einem relativ kleinen Radius.

    Keine Frage, die Screenshots sehen toll aus und wie gesagt bei der durchschnittlichen Spielgeschwindigkeit fällt das Gesagte nicht wirklich auf. Die Partikeleffekte sehen zudem toll aus; Mit der Neon Kraft durch die Nacht zu flitzen macht wirklich Spass aber das Spiel ist völlig überwertet.
    Es wiederholt sich dauernd (InFamous 1 / 2 Spieler kennen das). In der zweiten Hälfte des Spiels hüpfen die Gegner zudem so irr durch die Gegend, dass man immer wieder die Übersicht verliert und allgemein kommt nicht die Atmosphäre von bspw. InFamous 2 auf, welches eine ordentliche Story, einen guten Charakter und eine tolle Umgebung bot.

    Mich persönlich enttäuscht das Spiel und um beim Thema zu bleiben, ich finde die Graphik von bspw. TombRaider oder SplinterCell Blacklist auf dem PC besser.

  3. Re: bessere grafik auf dem PC?

    Autor: Endwickler 26.03.14 - 19:55

    ThaKilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch wenn man als "elitärer" PC´ler gerne dazu neigt die begrenzten
    > möglichkeiten der Konsolen anzuprangern, gibt es in diesem Fall keinen
    > Grund das zu tun. Hier wurde eine optisch sehr gute Arbeit abgeliefert,
    > welche meiner Meinung nach anerkannt werden muss.
    >
    > Das schweigen der Hater sollte als Lob interpretiert werden ;)

    In dem Fall wären es keine Hater sondern einfach nur Kritiker, die von manchen allzugerne als Hater bezeichnet werden.

    Zudem ist das kein PC-Spiel, somit muss ein PC-Spieler nicht mit einer minimal angepassten Konsolenfassungen leben. .)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.03.14 19:56 durch Endwickler.

  4. Re: bessere grafik auf dem PC?

    Autor: ThaKilla 26.03.14 - 20:06

    Endwickler schrieb:

    > In dem Fall wären es keine Hater sondern einfach nur Kritiker, die von
    > manchen allzugerne als Hater bezeichnet werden.
    >
    > Zudem ist das kein PC-Spiel, somit muss ein PC-Spieler nicht mit einer
    > minimal angepassten Konsolenfassungen leben. .)

    Naja, du musst schon zugeben das von 10 kommentaren gegen die Konsoleros vielleicht 1 sachlicher mit dabei ist (übrigens im umgekehrten Fall das gleiche).

    Und zur angepassten Version: Ja da hast du recht, da bleibt sehr viel Kritik erspart welche durch eine mangelhafte Umsetzung entstanden wäre.

  5. Re: bessere grafik auf dem PC?

    Autor: predgb 27.03.14 - 06:49

    PrefoX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was sieht denn besser aus auf dem PC? crysis3? das denke ich nicht.

    2007
    [www.youtube.com]

    Hab selber Infamous SS. (Macht voll Spass mit nem Controller zu zielen, super! -_-)

    - Ruckler durch den Aufbau der Stadt beim durchqueren
    - Texturaufbau
    - Popins (i.e. Gräser wachsen vor deinen Augen)

    Es wird ohne Ende geschummelt.... Mal schauen ob die nächste Generation Crysis 1 schlägt. Hoffentlich versuchen die Konsolen dann aber nicht auf 4k zu gehen.... denn dann haben wir wieder 30fps Games...

    MGS5 ist das einzige Spiel was momentan "ok" läuft aber aussieht wie Müll.

    Dennoch ist Grafik nicht wichtig, solange das Gameplay passt und die Frames nicht wie bei fast allen Konsolenspielen im Keller sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.03.14 06:53 durch predgb.

  6. Re: bessere grafik auf dem PC?

    Autor: Endwickler 27.03.14 - 07:47

    ThaKilla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    >
    > > In dem Fall wären es keine Hater sondern einfach nur Kritiker, die von
    > > manchen allzugerne als Hater bezeichnet werden.
    > >
    > > Zudem ist das kein PC-Spiel, somit muss ein PC-Spieler nicht mit einer
    > > minimal angepassten Konsolenfassungen leben. .)
    >
    > Naja, du musst schon zugeben das von 10 kommentaren gegen die Konsoleros
    > vielleicht 1 sachlicher mit dabei ist (übrigens im umgekehrten Fall das
    > gleiche).

    Ich weiß, dass so mancher Kommentar sachlicher sein soll als er sich liest. Dass es Menschen gibt, die einfach nur etwas brennen sehen wollen oder sich schwer damit tun, vom ersten eingenommenen Standpunkt auch mal abzurücken und ihn gegen alle Vernunft verteidigen wollen, ist eher ein psychisches Problem, das sich mit der Entwicklung legen sollte. Aber es ist präsent, da kann man nichts dagegen sagen.

    > Und zur angepassten Version: Ja da hast du recht, da bleibt sehr viel
    > Kritik erspart welche durch eine mangelhafte Umsetzung entstanden wäre.

    Nicht immer ist eine Umsetzung mangelhaft und mich stört eine nichtmaximale Grafik nicht, sofern ein Spiel Spaß macht. Aber ein PC bietet so viel mehr Eingabemöglichkeiten als eine Konsole und dass das manchmal nicht beachtet wird oder anscheinend nicht umgesetzt werden kann, stößt mir bei jeder Konsolenumsetzung, bei der ich das als unangemessen empfand, sauer auf. Einfach nur die Konsolentasten auf die PC-Tastatur umzusetzen ist keine Liebe zur Arbeit.

    Aktuellestes Beispiel einer in meinen Augen misslungenen Konsolensteuerung auf dem PC: The Elder Scolls Online.

  7. Re: bessere grafik auf dem PC?

    Autor: elgooG 27.03.14 - 09:03

    Damit magst du recht haben. Zumindest markieren inzwischen alle Trolle und Hater die nichts wichtiges zu sagen haben ihre eigenen Posts mit einem #PCMasterRace damit man sofort weiß, dass der Post es nicht wert ist gelesen zu werden. ;D

    Was die Umsetzungsqualität betrifft gibt es, glaube ich, zu große Schwankungen in der Qualität als, dass man das Thema über einen Kamm scheren könnte. Meist liegt eine schlechte Umsetzung aber an Termindruck und der Tatsache, dass ein Spiel eben nicht besonders gut optimiert werden kann, wenn man eine breite Masse anpeilt.

    Es mag ja sein, dass viele HighEnd-PCs theoretisch mehr leisten könnten, aber eigentlich liegt deren Leistung die meiste Zeit brach, weil es eben die Mittelklasse-Konfigurationen sind die angepeilt werden. Klar gibt es meist Grafikeinstellungen die darüber hinaus gehen, aber bei denen merkt man doch deutlich, dass es stark an Optimierung mangelt und die Hardware diesen Mangel auch noch ausgleichen muss.

    Nicht die Konsolen sind schuld, dass am PC eher Stillstand in der Entwicklung herrscht. Es liegt einfach daran, dass es den meisten Menschen nicht mehr so wichtig ist die neueste Hardware zu haben wie es früher der Fall war. Auch hier im Forum wo eigentlich technikaffine Menschen unterwegs ist liest man doch nur zu oft, dass der Großteil noch mit älterer Hardware unterwegs ist.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  8. "Konsolensteuerung auf dem PC: The Elder Scolls Online" ???

    Autor: Yes!Yes!Yes! 27.03.14 - 12:52

    Wie bitte? Hab nur Closed Beta gezockt. Da war es noch 0815 MMORPG-Steuerung. Konnte daran nichts "Konsoliges" entdecken.

    "Einfach nur die Konsolentasten auf die PC-Tastatur umzusetzen ist keine Liebe zur Arbeit."

    Bei welchem Titel soll das so sein? Ich kenne eigentlich nur Ports, die auch per Gamepad gespielt werden können.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. Ingenieur (m/w/d) OT-Datennetze
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  3. Technische Sachbearbeiterin / Technischer Sachbearbeiter Netzdesign - Baubetreuung und Planung (m/w/d)
    Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. Data & Analytics Architecture Professional (m/w/d)
    Schaeffler AG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,79€
  2. (u. a. Doom Eternal (PC/PS4) inkl. Metal Plate für 11,99€, The Elder Scrolls: Skyrim 5 Special...
  3. gratis (bis 29.07.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de