1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Need for Speed Most Wanted…

Warum?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum?

    Autor: yast 02.11.12 - 14:31

    Warum hat man nicht einfach das Ur-Most Wanted mit aktueller Grafik aufgemotzt? Noch ein paar neue Autos dazu und die Stadt ein bisschen größer und fertig wäre das perfekte Spiel!

  2. Re: Warum?

    Autor: Winpo8T 03.11.12 - 19:35

    yast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum hat man nicht einfach das Ur-Most Wanted mit aktueller Grafik
    > aufgemotzt? Noch ein paar neue Autos dazu und die Stadt ein bisschen größer
    > und fertig wäre das perfekte Spiel!


    Verstehe ich auch nicht....Schade, es gab auch gute Games von NfS ....Underground oder das Originale Most Wanted (2005) !

  3. Re: Warum?

    Autor: norman.abrahamson 05.11.12 - 10:28

    Der beste Teil war doch immer noch Underground 2, mitm h2 Hummer die Berge runter : )

  4. Re: Warum?

    Autor: Tryce 05.11.12 - 16:05

    Eigentlich hatte ich auch auf sowas gehofft.
    Most Wanted getunt mit den Tuning Optionen wie in PrStreet oder World.
    Macht EA mit Fifa doch auch jedes Jahr. gleiches Spiel mit verbesserter
    Optik und ein paar neuen Spielern.
    Underground 2 ist auch klar mein Favorit, aber Most Wanted (2005) mach auch ne
    Menge Spaß

  5. Re: Warum?

    Autor: 7hyrael 09.11.12 - 09:17

    /sign...

    seit dem ersten Most Wanted kam nur noch mist, schon echt traurig wenns nen publisher schafft über jahre hinweg ne serie so gut zu führen und dann in 7 jahren keinen einzigen brauchbaren ableger mehr dazu rausbekommt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter*in Digitalisierung
    Universitätsstadt MARBURG, Marburg
  2. Mitarbeiter (m/w/d) Strategischer Einkauf IT Dienstleistungen
    W&W Service GmbH, Ludwigsburg
  3. Labortechniker Wärmetechnik und Lab Automation (m/w/d)
    über Hays AG, Hanau
  4. Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d)
    KHS GmbH, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

In eigener Sache: Wo ITler am besten arbeiten
In eigener Sache
Wo ITler am besten arbeiten

Gutes Gehalt, cooler Tech-Stack - aber wie ist das Unternehmen wirklich? Golem.de hilft: Hier sind die Top-50-Arbeitgeber für IT-Profis.

  1. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  2. Bundesdatenschutzbeauftragter Datenschutz-Kritik an 3G-Regelung am Arbeitsplatz
  3. Holacracy Die Hierarchie der Kreise

Apples M1 Max im Test: Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung
Apples M1 Max im Test
Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung

Apple sagt zum M1 Max: "Amazing! Incredible! Phenomenal!" Golem sagt: Effizienz und Performance sind top, aber nicht überraschend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Silicon M1-Macbooks haben offenbar vermehrt Speicherlecks
  2. Apple Silicon Künftige Mac-Chips sollen Intels locker überholen
  3. Macbook Pro Mobile-Entwicklung profitiert von Apples M1