1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Rayman Legends: Jump-'n'-Run-Held…

Mich ärgert die Wii U Verzögerung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mich ärgert die Wii U Verzögerung

    Autor: Clusternate 28.08.13 - 14:42

    Die Wii U Version war schon seit langem fertig. Die Demo gab es schon zu Weihnachten 2012 als ich mir die Wii U holte.

    Doch weil man PR Geld sparen will und man denkt das die Wii U Version allein kein Geld macht hat man sie zurück gesetzt und bringt das Spiel auf allen 3 Platformen gleichzeitig raus.

    Soetwas ärgert da die Demo damals schon super war und ich mich eigentlich eingestellt hatte es zu kaufen.

    Durch dieses Zurückhalten der Spiele hat doch die Wii U überhaupt schlechte publicity bekommen. Und das ärgert. :/ Sie hat viel mehr verdient als sie bisher an Ruhm bekommt.

  2. Re: Mich ärgert die Wii U Verzögerung

    Autor: Bibbl 28.08.13 - 15:20

    Immerhin kamen nun noch ein paar Levels dazu. Kleiner Wermutstropfen.

  3. Re: Mich ärgert die Wii U Verzögerung

    Autor: EpicLPer 28.08.13 - 15:34

    Ich hatte auch vor es für die Wii U zu kaufen...

    Naja, im Endeffekt werd ichs mir jetzt auf Steam kaufen. Mehrere PCs, Laptop fast immer dabei, für Zwischendurch einfach perfekt. Die Wii U gibts ja nunmal nicht portabel...

  4. Re: Mich ärgert die Wii U Verzögerung

    Autor: mnementh 30.08.13 - 14:02

    EpicLPer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte auch vor es für die Wii U zu kaufen...
    >
    > Naja, im Endeffekt werd ichs mir jetzt auf Steam kaufen. Mehrere PCs,
    > Laptop fast immer dabei, für Zwischendurch einfach perfekt. Die Wii U gibts
    > ja nunmal nicht portabel...
    Naja, wie im Artikel beschreiben steuert sich Murphy per Touchscreen am Besten. Das wäre die WiiU-Version oder die Vita-Version. Letztere ist auch portabel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  2. Bioinformatiker (m/w/d) für die Projektleitung »Whole Genome Sequencing«
    MVZ Martinsried GmbH, Planegg-Martinsried
  3. Referent_in Datenschutz
    Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V., Köln
  4. System Engineer (m/w/d) im Bereich Linux
    DIEHL Informatik GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 21,99
  3. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  4. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

  1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
  2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
  3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen