1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Sacred 3: Schnetzeln im Team

Spiel ist Okay die Leute übertreiben haben bissel.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiel ist Okay die Leute übertreiben haben bissel.

    Autor: Wurstschnitte 04.08.14 - 11:21

    Man sollte keine 50 ¤ bezahlen im Zeitalter der Key shops hab ich es für 26 ¤ erstanden
    Spiel ist jetzt kein brüller aber die Klopprei macht Spaß Grafik ist auch okay so kleiner Lücken Füller bis der neue Patch für Diablo 3 raus kommt.

    Vielleicht sollte man auch bedenken das es noch einer der letzten deutsche Firma ist und die man auch noch unterstützen sollte oder wollen wir alle nur noch Spiele von EA =.

    Spiel industrie ist eh in der Krise Zeiten sind vorbei wo man noch richtig Kohle gemacht hat Free to play Modell hat eine menge schaden angerichtet.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.08.14 11:24 durch Wurstschnitte.

  2. Re: Spiel ist Okay die Leute übertreiben haben bissel.

    Autor: LounyTK 04.08.14 - 12:38

    Problem ist das sie den Namen genommen haben.

  3. Re: Spiel ist Okay die Leute übertreiben haben bissel.

    Autor: theonlyone 04.08.14 - 17:28

    Letzter Deutsche Firma ?

    Wenn die Mist produzieren warum sollte man das den unterstützen ?

    EA produziert praktisch alles, von scheiße zu tatsächlich spielbaren Dreck, die pumpen dafür eben auch mehr in die Werbung, das scheint ja zu reichen um ein Spiel zu verkaufen.

    Spiel ist schlichtweg langweilig und viel zu kurzwierig.

    Als Arcade Slasher müsste es einfach DEUTLICH mehr Missionen bieten ; und kein Witz, die Dialoge sind komplett verhunst, fremdschämen ohne Ende, hätten sie auch komplett drauf verzichten können, dafür lieber mehr CGI Filmchen.

    Wenn man eine Serie schon komplett umkrempeln will, dann muss man das auch konsequent und wirklich mit viel Hingabe tun, so sehr, das auch Fans am Ende sagen können "Ist zwar nicht mehr wie das Alte, aber es ist richtig gut."

    Hier ist das Ergebnis einfach wenn überhaupt grade so Durchschnitt Slasher, da hat ein Dynasty Warriors mehr Umfang.

  4. Re: Spiel ist Okay die Leute übertreiben haben bissel.

    Autor: 0xDEADC0DE 05.08.14 - 09:51

    Wurstschnitte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man sollte keine 50 ¤ bezahlen im Zeitalter der Key shops hab ich es für 26
    > ¤ erstanden
    > Vielleicht sollte man auch bedenken das es noch einer der letzten deutsche
    > Firma ist und die man auch noch unterstützen sollte oder wollen wir alle
    > nur noch Spiele von EA =.

    Wen du die Hersteller wirklichi unterstützen willst, dann kauf das Vollpreisspiel und nicht irgendwelche "Keys".

    > Spiel industrie ist eh in der Krise Zeiten sind vorbei wo man noch richtig
    > Kohle gemacht hat Free to play Modell hat eine menge schaden angerichtet.

    Du glaubst das doch nicht selbst, oder? F2P gibt es praktisch nicht mehr, die meiste haben InGame-Käufe was oft zu Pay2Win führt.

  5. Re: Spiel ist Okay die Leute übertreiben haben bissel.

    Autor: Dhakra 06.08.14 - 10:26

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du glaubst das doch nicht selbst, oder? F2P gibt es praktisch nicht mehr,
    > die meiste haben InGame-Käufe was oft zu Pay2Win führt.
    Bitte? Nenn mir 5 populäre Beispiele!? Ich kenne nicht ein Pay2Win-F2P Game aktuell...

    ...Warthunder/World of Tanks usw. vielleicht, weil man dort schneller an bessere Fahrzeuge gelangt, aber Pay2Win ist das in meinen Augen trotzdem nicht...

  6. als lückenfüller taugt auch dieses:

    Autor: Rulf 07.08.14 - 17:23

    > https://www.pathofexile.com/

    nachteil: man muß online sein, um zu zoggen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior IT-Manager (m/w/d) Anwendungs-Support
    ABO Wind AG, Ingelheim am Rhein
  2. Solution Architect (m/w/d) medizinische Dokumentation
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  3. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  4. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle