Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Sim City: Schade, schade, kein…

Auch massenhaft Bugs?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch massenhaft Bugs?

    Autor: Nemorem 12.03.13 - 15:26

    Glaubt man einigen Amazon Rezessionen ist Sim City vor allem aber auch ziemlich verbuggt, was vielen Testern wohl vor allem wegen der geringen Möglichkeit überhaupt zu spielen noch gar nicht aufgefallen sein dürfte. So sollen Städte ab 100.000 Einwohnern meist automatisch im totalen Chaos enden:

    http://www.amazon.de/gp/pdp/profile/A2AX5V8GU5ICWD/ref=cm_cr_pr_pdp

  2. Re: Auch massenhaft Bugs?

    Autor: KleinerWolf 12.03.13 - 16:12

    siehe auch 4players Review und Kommentare zum Review.
    Dafür hat Gametrailers eine Werbung für Simcity geschaltet.

  3. Re: Auch massenhaft Bugs?

    Autor: Marib 12.03.13 - 16:16

    Verkehrsplanung ist das a + o für größere Städte. Muss man aber auch wissen. So kams jedesmal zum Verkehrschaos, steigender Kriminalität, Müll, x = Ende.

  4. Re: Auch massenhaft Bugs?

    Autor: che2355 12.03.13 - 16:56

    Zum Thema Verkehrschaos(eher Feature als Bug) : https://www.youtube.com/watch?v=zHdyzx_ecbQ

    Da sieht man wie einfach doch das ganze programmiert ist oder täusche ich mich da? Der nimmt immer den kürzesten Weg egal wie gut der ausgebaut oder wieviel da los ist. Von der Feuerwehr oder Polizei die immer im Schwarm unterwegs sind will ich gar nicht erst anfangen.

    Grüße



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.13 16:56 durch che2355.

  5. Bugs? Wohl eher grundsätzliche Probleme mit der Simulation

    Autor: DekenFrost 13.03.13 - 08:21

    so sieht es wohl aus. Ich habe einige berichte gelesen und was man da so liest .. oh weia.

    Ganz ehrlich die Server Probleme sind da nur der Gipfel des eisberges, das ist mir inzwischen relativ egal denn das kann man alles beheben. Aber dieses, anscheinend Grundsätzliche Problem mit der KI, die sich ja leider auf ALLES auswirkt kann man nicht mal eben so beheben.

    Mehr informationen dazu auch hier

    http://forum.ea.com/eaforum/posts/list/0/9360169.page#27600325

    und

    http://answers.ea.com/t5/Miscellaneous-Issues/Traffic-quot-AI-quot-This-is-why-services-and-traffic-are-broken/td-p/737060/page/10

    Ich hätte das Spiel wirklich gerne gemocht aber das zu lesen macht keinen Spass :/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.13 08:21 durch DekenFrost.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, Dietzenbach, Meerbusch, Stuttgart
  2. Omikron Data Quality GmbH, Berlin, Pforzheim
  3. Aareon Deutschland GmbH, Mainz
  4. Bosch Gruppe, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 39,95€
  3. (-90%) 4,75€
  4. 45,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

  1. Spiele-Plattformen: Steam entwickelt weiter für Linux
    Spiele-Plattformen
    Steam entwickelt weiter für Linux

    Auch wenn die Steam Machines langsam auslaufen - am freien Betriebssystem hält Steam fest. Da zahlreiche andere Stores auf den Markt drängen, wird das Valve-Imperium für Linux-Spieler immer wichtiger.

  2. Elektroauto: Tesla-fahr'n auf der Autobahn
    Elektroauto
    Tesla-fahr'n auf der Autobahn

    Hat uns die Reichweitenangst wieder? Wir sind die europäische Ausführung des Tesla Model 3 gefahren und die Fahrt in dem Elektroauto genossen. Nur das Laden erwies sich wieder einmal als nicht so einfach.

  3. 5G: Trump könnte Lösung in Kampagne gegen Huawei anbieten
    5G
    Trump könnte Lösung in Kampagne gegen Huawei anbieten

    Mangels Beweisen kommen die USA mit ihrer Hintertürenkampagne gegen Huawei nicht weiter. Jetzt könnte Trump eine Kehrtwende machen.


  1. 12:45

  2. 12:05

  3. 11:47

  4. 10:45

  5. 10:07

  6. 09:31

  7. 08:54

  8. 08:31