Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Strike Suit Zero: Es ist nicht…

Naja

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja

    Autor: fehlermelder 25.01.13 - 16:06

    Vorab: Hab eben das erste mal von diesem Spiel gehört.

    Die Kritik ist wahrscheinlich berechtigt, aber das Meiste davon schein ein Balancing-Problem zu sein und ließe sich patchen.
    Bis auf die Langeweile natürlich. Könnte durch neue Gegnertypen verbessert werden.
    Ansonsten wäre ein Spiel, dass für <20¤ im vermuteten 70-75% Bereich landet immernoch OK. Da hab ich schon mehr Geld für Spiele ausgegeben, die dann nicht spielbar waren, wegen technischer Mängel.

  2. Re: Naja

    Autor: Der ohne Name 25.01.13 - 16:30

    Anstoss 2007 z.B.
    Seitdem bestell ich nix mehr vor. Und Crowd Funding ist noch eine Spur riskanter.

  3. Re: Naja

    Autor: NxKronos 25.01.13 - 18:46

    Naja, Geht derzeit bei Steam für 15,19¤ über die Theke. Ich hab bis jetzt nur knapp 20 Minuten reingucken können - war recht spaßig. Und für mal zwischendurch wird es schon irgendwie klar gehen.

  4. Re: Naja

    Autor: Mimus Polyglottos 25.01.13 - 19:51

    NxKronos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, Geht derzeit bei Steam für 15,19¤ über die Theke. Ich hab bis jetzt
    > nur knapp 20 Minuten reingucken können - war recht spaßig. Und für mal
    > zwischendurch wird es schon irgendwie klar gehen.

    Kauft es lieber bei GOG ;-) da gibt es wenigstens keinen DRM...

  5. Re: Naja

    Autor: wmayer 26.01.13 - 08:35

    -.-

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IT Services mpsna GmbH, Herten
  2. AEVI International GmbH, Berlin
  3. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 139€
  2. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  3. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. FTTH: CDU für Verkauf der Telekom-Aktien
    FTTH
    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

    Grüne, FDP und nun auch Teile der CDU wollen die Staatsanteile an der Telekom verkaufen. Die so erlösten 10 Milliarden Euro sollen ländlichen Regionen FTTH bringen.

  2. Konkurrenz: Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser
    Konkurrenz
    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

    Die Konkurrenten der Telekom sind sich nur in wenigen Punkten einig. Eine vom Breko gefordete breit angelegte Prämie für FTTH-Anschlüsse auch für Bürger will der zweitgrößte Kabelnetz-Betreiber nicht haben.

  3. Arduino MKR GSM und WAN: Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken
    Arduino MKR GSM und WAN
    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

    Zwei neue Arduino-Boards funken Daten per UMTS und per LoRa auch über weite Strecken. Als Mikrocontroller kommt ein Atmel SAM D21 mit Cortex-M0-Kern zum Einsatz.


  1. 13:34

  2. 12:03

  3. 10:56

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 14:28

  7. 13:28

  8. 11:03