Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test The Banner Saga: Rundenstrategie…

Total langweilig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Total langweilig

    Autor: Omnibrain 20.01.14 - 17:25

    Hi

    Vorneweg: Ich mag Rundenstrategie Taktik Spiele (hatte sie alle :)).

    Ich habs mir auf Grund von einer 4players gold empfehlung gleich geholt - und auch durchgespielt. Der Taktikkampf ist in höheren Stufen teilweise recht schwer - aber es macht für das Spiel wenig aus, ob man gewinnt oder verliert, die Karawane verhungern lässt oder so - bis zum Endkampf kommt man quasi immer :).

    Mein Kritikpunkt ist das 60% des Spiels daraus besteht zuzugucken wie eine Karawane von links nach rechts oder von rechts nach links über den Bildschirm wandert (kann man nicht skippen, da muss man durch).

    20% sind irgendwelche Dialoge (die ich durchaus nach einer Weile eher als langatmig empfand) und nur 20% besteht aus Taktikkämpfen.

    6/10

    Verlängert wirds auch noch durch eine fehlende Speicherfunktion - mal kurz verklickt und schon hat man mist gebaut der sich nicht rückgängig machen lässt :(

    Omnibrain

  2. Re: Total langweilig

    Autor: burzum 21.01.14 - 01:57

    Omnibrain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verlängert wirds auch noch durch eine fehlende Speicherfunktion - mal kurz
    > verklickt und schon hat man mist gebaut der sich nicht rückgängig machen
    > lässt :(

    Ich verstehe echt nicht wie man solche Infos aus einem Test und seis auch nur ein immehin zwei Seiten langes Review, auslassen kann.

    Für mich ist das unter anderem eine Info, wie der Rest Deines Postings auch, die Finger von dem Spiel zu lassen oder es erst mal zu "testen" bevor ich Geld für Mist aus dem Fenster schmeiße.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  3. Re: Total langweilig

    Autor: Omnibrain 21.01.14 - 10:05

    Hi

    > Ich verstehe echt nicht wie man solche Infos aus einem Test und seis auch
    > nur ein immehin zwei Seiten langes Review, auslassen kann.
    >

    Hab ich im 2. Satz geschrieben:
    "Ich habs mir auf Grund von einer 4players gold empfehlung gleich geholt - und auch durchgespielt"

    Hatte es also vor dem Golem Test schon durch. Daher wollte ich meinen Senf noch zugeben, weil das Spiel atm etwas zu sehr gehyped wird.

    > Für mich ist das unter anderem eine Info, wie der Rest Deines Postings
    > auch, die Finger von dem Spiel zu lassen oder es erst mal zu "testen" bevor
    > ich Geld für Mist aus dem Fenster schmeiße.

    Ja sollte man - es ist nicht wirklich schlecht, aber IMHO die 20 Euro nicht wert - der Rundentaktik kampf ist in Ordung - aber die meisste Zeit sieht man nur irgendwelche Leute umherlaufen und es passiert kaum etwas ...

    Gibt auch nur den Taktikkampf - keine globale Strategie a la Heroes of Might & Magic oder so - wie "gross" die eigene Armee ist hat auch 0 Einfluss auf die Taktikkämpfe ...

    Omnibrain



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.14 10:06 durch Omnibrain.

  4. Re: Total langweilig

    Autor: Nolan ra Sinjaria 21.01.14 - 10:13

    Omnibrain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ich verstehe echt nicht wie man solche Infos aus einem Test und seis auch nur ein immehin zwei Seiten langes Review, auslassen kann.

    > Hab ich im 2. Satz geschrieben:
    > "Ich habs mir auf Grund von einer 4players gold empfehlung gleich geholt - und auch durchgespielt"

    Ja du. Burzum meinte eher golem, dass die das nicht geschafft haben so rauszustellen. Musste das auch zweimal lesen, bevor ich das kapiert hab :)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  5. Re: Total langweilig

    Autor: Omnibrain 21.01.14 - 11:08

    Hi

    > Ja du. Burzum meinte eher golem, dass die das nicht geschafft haben so
    > rauszustellen. Musste das auch zweimal lesen, bevor ich das kapiert hab :)

    Ah, sollte nicht vor meinem 2. Morgenkaffee posten :/

    Omnibrain

  6. Re: Total langweilig

    Autor: Aerouge 21.01.14 - 14:08

    Nunja es gibt schon mehrere Savegames, und das Spiel speichert auch an zentralen Punkten ab (Normalerweise am Anfang / Ende eines Kapitels). Leider hat Stoic NICHT die Möglichkeit geschaffen diese unterschiedlichen Savegames auch wieder zu laden, OHNE im Savegamefolder rumzuwuseln und den zu ladenden Speicherstand umzubenennen.

    Ich denke aber das die Devs bei Stoic die Möglichkeit nachliefern werden (Im Savegamefolder liegen mehrere Saves mit Screenshots vom Zeitpunkt der Speicherung... sprich es wird irgendwann nen Menü kommen, wo die Dinger zur Auswahl stehen).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.14 14:15 durch Aerouge.

  7. Re: Total langweilig

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.14 - 14:33

    Das Spiel hat sicher seine Momente, wo man einfach nur die Grafik und die Stimmung genießen kann. Für mich hätte es auch länger sein können und besonders die Schlachten finde ich recht lamgweilig, war immer am Chargen. Da scheint es aber schon davon abzuhängen, wie viele seiner Kämpfer man bereits verloren hat,

    Die Kämpfe find ich hervorragend gemacht, mit der Auswahl seiner Einheiten, wie man sie steigert und wie man sie positioniert kann man völlig unterschiedlich agieren.

    Mit gefällt das Spiel ziemlich gut :)

  8. Re: Total langweilig

    Autor: Nolan ra Sinjaria 22.01.14 - 10:41

    morningstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kämpfe find ich hervorragend gemacht, mit der Auswahl seiner Einheiten, wie man sie steigert und wie man sie positioniert kann man völlig unterschiedlich agieren.

    Wie toll ist das Spiel um die Kämpfe herum? Denn wenn die Kämpfe das einzig gut sind, kann man auach Banner Saga Factions spielen :(

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  9. Re: Total langweilig

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.14 - 20:52

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > morningstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Kämpfe find ich hervorragend gemacht, mit der Auswahl seiner
    > Einheiten, wie man sie steigert und wie man sie positioniert kann man
    > völlig unterschiedlich agieren.
    >
    > Wie toll ist das Spiel um die Kämpfe herum? Denn wenn die Kämpfe das einzig
    > gut sind, kann man auach Banner Saga Factions spielen :(


    Das Spiel ist gut, auch wenn es mir zu wenig Zufall bei den Ereignissen und zu wenig Entscheidungen an sich gibt. Ich hab es mir aber als rundenbasierendes Strategiespiel gekauft, und da ist es wirklich hervorragen und für ein Strategiespiel hat es eine wirklich gute Story.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  2. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. über experteer GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 8,30€
  2. (-10%) 53,99€
  3. 44,99€
  4. 4,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger


    Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
    Innovationen auf der IAA
    Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

    IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. IAA 2019 PS-Wahn statt Visionen
    2. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
    Recruiting
    Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

    Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
    Von Robert Meyer

    1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
    2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
    3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
      Mobilfunkpakt
      Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

      In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

    2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
      Creative Assembly
      Das nächste Total War spielt im antiken Troja

      Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

    3. Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
      Facebook-Urteil
      Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

      Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


    1. 17:55

    2. 17:42

    3. 17:29

    4. 16:59

    5. 16:09

    6. 15:59

    7. 15:43

    8. 14:45