Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test The Darkness 2: Standardshooter mit…

Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: Charles Marlow 10.02.12 - 21:18

    Und das "freie" EU-Ausland ist diesmal wohl auch keine Lösung, dank Steam.

  2. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: Kaugummi 11.02.12 - 18:09

    Das ist wirklich schlimm.
    Hoffentlich ändert sich da mal etwas.
    Steam ist eigentlich gar nicht so schlecht, weil man sich die Spiele immer wieder runterladen kann.
    Wenn die DVD zerkratzt ist hat man ein Problem.
    Aber diese "Nanny-Versionen" nerven.

  3. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: Verappler 12.02.12 - 14:28

    Kaugummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wenn die DVD zerkratzt ist hat man ein Problem.

    Dafür gibts nocd-cracks und man kann die DVDs im Schrank stehen lassen.

    > Aber diese "Nanny-Versionen" nerven.

    Dafür gibts eben Games auf Scheibe wo man sie sich im Ausland holen kann.
    Schon allein deswegen, dass da keine gräusliche deutsche Synchro drauf ist.

  4. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: Kaugummi 12.02.12 - 15:29

    Verappler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kaugummi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Wenn die DVD zerkratzt ist hat man ein Problem.
    >
    > Dafür gibts nocd-cracks und man kann die DVDs im Schrank stehen lassen.
    >
    > > Aber diese "Nanny-Versionen" nerven.
    >
    > Dafür gibts eben Games auf Scheibe wo man sie sich im Ausland holen kann.
    > Schon allein deswegen, dass da keine gräusliche deutsche Synchro drauf ist.

    No-CD Cracks sind in Deutschland leider umstritten. (Auch wenn man sich das Spiel legal gekauft hat.)
    http://de.wikipedia.org/wiki/No-CD-Crack siehe Rechtslage

  5. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: divStar 13.02.12 - 07:58

    Wo kein Richter, dort kein Henker, oder o_O?

    Edit: Vor allem, wenn du das Spiel im (z.B. Deutschen) Original besitzt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.12 07:59 durch divStar.

  6. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: kendon 13.02.12 - 08:52

    Was ändert dass am steam problem?

  7. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: froschke 13.02.12 - 09:57

    > Was ändert dass am steam problem?

    was für ein steamproblem? das hier:

    > Steam ist eigentlich gar nicht so schlecht, weil man sich die Spiele immer
    > wieder runterladen kann. Wenn die DVD zerkratzt ist hat man ein Problem.

    kann ich nicht nach vollziehen: ich kaufe in UK, gebe in Steam den key und kann mir die entsprechende (ungeschnittene) UK version runterladen - und das wiederholt und jemals die DVD gebraucht zu haben.

    gibt aber auch ausnahmen: z.b. cod black ops - da kann man ohne weiteres hier in D nur die deutsche oder österreiche version aktivieren (https://www.golem.de/1010/78947.html)

  8. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: AssKickA 13.02.12 - 12:06

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das "freie" EU-Ausland ist diesmal wohl auch keine Lösung, dank Steam.

    Das freie Deutschland reicht ja auch, http://www.amazon.de/Darkness-Limited-uncut-Pegi/dp/B005XT2UME/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1329131100&sr=8-2

    Deutsch oder optional englisch wählbar, uncut, steam aktivierung ohne jedwede Besonderheit. Ich finde nur die Maus fühlt sich komisch schwammig an.

  9. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: SoniX 13.02.12 - 14:18

    Kaugummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steam ist eigentlich gar nicht so schlecht, weil man sich die Spiele immer
    > wieder runterladen kann.

    Joa, aber ohne Steam, sei es weil man keine Onlineverbindung hat, weil der Laden Pleite ging, oder weil in 10 Jahren der Server down ist, kann man sich dann brausen gehen.

    > Wenn die DVD zerkratzt ist hat man ein Problem.

    Da mach ich ein Image und habe das Problem nichtmehr.
    Ich lege schon seit Jahren keine Scheibe mehr ein um zu zocken.
    Ein paar Klicks und das Image ist eingebunden, als wäre es das Original.

  10. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: Eckstein 13.02.12 - 14:20

    Gerade zu The Darkness 2 finde ich den derzeitigen Hinweis

    "Valentinstags-Special: Zusätzlich zu Ihrem Amazon-Einkauf jetzt das Album Classical Music from Romantic Movies für nur 1 EUR herunterladen."

    besonders schön. ^^

  11. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: kendon 13.02.12 - 15:13

    > was für ein steamproblem?

    z.b. dieses:

    > gibt aber auch ausnahmen: z.b. cod black ops - da kann man ohne weiteres
    > hier in D nur die deutsche oder österreiche version aktivieren
    > (www.golem.de

  12. Re: Deutschland kriegt also mal wieder die Nanny-Version.

    Autor: froschke 13.02.12 - 16:38

    > Joa, aber ohne Steam, sei es weil man keine Onlineverbindung hat, weil der
    > Laden Pleite ging, oder weil in 10 Jahren der Server down ist, kann man
    > sich dann brausen gehen.

    ich würde mal behaupten wollen, dass steam nicht ohne weiteres von heute auf morgen verschwindet - man wird also wenn dann noch die möglichkeit haben sich seine spiele herunterzuladen und offline zu spielen.

    sowas ähnliches in der art kann dir aber auch bei multiplayerspielen passieren: der community gibt man nicht die möglichkeit eigene server aufzumachen und die offiziellen server stellt man nach dem release des nachfolgers klammheimlich ab ...

    @kendon

    das war ein ausdrücklicher wunsch seitens activisions. alle bis dahin aktivierten spiele ließen sich aber ohne probleme erneut installieren / herunterladen soweit ich weiß ...

    ... ähnliche einschränkungen lassen sich mittels securom oder dem ubisoft online kopierschutz ebenfalls umsetzen. kein steamproblem sondern eher ein problem der onlineaktivierungen im allgemeinen ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  3. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  4. SV Informatik GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. QPAD DX-5 Maus 9,99€, NZXT Kraken X62 AM4 ready, Wasserkühlung 139,90€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. (u. a. Django Unchained, Passengers, Equalizer, Kill Bill 2, The Revenant)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

  1. Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast
    Graswang
    Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun will die Telekom bauen, doch die Mehrheit in Graswang will das nicht.

  2. ProArt PA90: Asus' Zylinder fährt den Deckel aus
    ProArt PA90
    Asus' Zylinder fährt den Deckel aus

    Der ProArt PA90 ist eine tonnenförmige Workstation mit Hexacore-CPU und Quadro-Grafikkarte. Asus kühlt einen Teil der Komponenten per Wasser, den anderen per Luft - und oben hebt sich die Kappe an.

  3. Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein
    Magenta Zuhause Surf
    Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Ein spezieller Tarif für DSL ohne Telefonie soll abgeschafft werden. Bereits ab Februar soll es das Angebot für junge Leute von der Deutschen Telekom nicht mehr geben.


  1. 19:23

  2. 19:11

  3. 18:39

  4. 18:27

  5. 17:43

  6. 16:51

  7. 16:37

  8. 15:57