1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test The Evil Within: Horror mit…

alles gut...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. alles gut...

    Autor: 0vi 20.10.14 - 18:03

    ich kann die teils schlechten kritiken zu diesem spiel nicht nachvollziehen. in erster linie geht es hier nicht um einen multiplayer-shooter oä. bei dem die framerate von großer bedeutung wäre sondern um ein reines singelplayer game. ich kann mir auch gut vorstellen, dass die entwickler aus ästhetischen gründen das cap auf 30fps, selbst in der pc version, gesetzt haben. die so oft erwähnten schwarzen balken fallen mir persönlich nach der ersten halben stunde spielen nicht mehr auf.
    der schwierigkeitsgrad ist genau so wie er sein sollte und jeder der resident evil 4 kennst, wird sich daran nicht ärgern.

    für alle die nach mikamis abschied von capcom das original resident evil feeling vermisst haben, ist the evil within ein würdiger nachfolger und ich hoffe es werden weitere teile dazu produziert.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwickler MS Dynamics Business Central (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. DevOps Entwickler (m/w/d)
    ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing (bei Augsburg)
  3. Aufbau des Forschungs- und Technologiezentrums der Universität Passau zur Digitalen Sicherheit
    Universität Passau, Passau
  4. Softwareentwickler (gn)
    ESG InterOp Solutions GmbH, Wilhelmshaven

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt

Geleaktes One Outlook ausprobiert: Wie Outlook Web, nur besser
Geleaktes One Outlook ausprobiert
Wie Outlook Web, nur besser

Endlich wird das schreckliche Mail-Programm in Windows 10 und 11 ersetzt. One Outlook ist zudem mehr, als nur Outlook im Browser.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

  1. Office 365 Microsofts neuer Outlook-Client ist geleakt
  2. Interface-Wechsel Outlook für den Mac bekommt neue Oberfläche
  3. Microsoft Die Zeit für Outlook 2007 und 2010 läuft ab

  1. UI-Framework: .Net Maui wird stabil
    UI-Framework
    .Net Maui wird stabil

    Build 2022 Das plattformübergreifende UI-Framework .Net Maui soll einheitliche Apps in C# und .Net ermöglichen. Auch die Integration in Web-Apps ist möglich.

  2. Microsoft: Webview 2 auf Edge-Basis soll IE11-Ersatz bieten
    Microsoft
    Webview 2 auf Edge-Basis soll IE11-Ersatz bieten

    Build 2022 In wenigen Wochen endet der Support für den Internet Explorer 11. Microsoft bietet aber weiter Abwärtskompatibilität mit dem Webview 2.

  3. Apple: Der Aircap ist ein Kameradeckel mit Airtag-Fach
    Apple
    Der Aircap ist ein Kameradeckel mit Airtag-Fach

    Um eine Kamera mit einem Airtag von Apple zu versehen, ist der Kameradeckel Aircap entwickelt worden. Darin lässt sich ein Airtag verstecken.


  1. 08:00

  2. 07:45

  3. 07:36

  4. 07:30

  5. 07:17

  6. 07:15

  7. 07:00

  8. 18:15