1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Thief: Lehrling statt Meisterdieb

Geiler PC Port

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geiler PC Port

    Autor: Pwnie2012 24.02.14 - 19:39

    Wirklich!
    Einfach mal das WTF is... ? ansehen :D

  2. Re: Geiler PC Port

    Autor: grorg 24.02.14 - 20:36

    Hättest das Video auch verlinken können ... dann mach ich das mal.

    http://www.youtube.com/watch?v=dvd9pWCU5G4

  3. Re: Geiler PC Port

    Autor: savejeff 25.02.14 - 05:01

    genial gemach

  4. Re: Geiler PC Port

    Autor: HugoSteinmetz 25.02.14 - 08:26

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hättest das Video auch verlinken können ... dann mach ich das mal.
    >
    > www.youtube.com


    :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.14 08:28 durch HugoSteinmetz.

  5. Re: Geiler PC Port

    Autor: Poly 25.02.14 - 09:05

    savejeff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > genial gemach


    Is der PC Port wirklich gut oder rieche ich Ironie?

  6. Re: Geiler PC Port

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.14 - 09:42

    Hm, Square-Enix heißt ja für PC-Spieler automatisch STEAM-Zwang, oder?
    Nicht so der Bringer, find ich ...

  7. Re: Geiler PC Port

    Autor: MarcelMüller 25.02.14 - 10:16

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm, Square-Enix heißt ja für PC-Spieler automatisch STEAM-Zwang, oder?
    > Nicht so der Bringer, find ich ...

    Bei jedem Game-Review von Golem findet man immer irgendeinen Thread bei dem sich irgendjemand irgendwie über Steam beschwert.

    Ob einem Steam gefällt oder nicht ist geschmackssache. Tatsache ist jedoch, dass Steam weit besser ist als so mancher russischer Kopierschutz, welche zum einen oft geknackt werden oder sogar schädlich sind.

    Steam ist nicht schädlich und bietet noch gute Funktionien wie Spielstände in der Cloud oder einen offline Modus - das haben andere nicht unbedingt.

    Außerdem bringt dieses gewhine doch sowieso nichts, vor allem nicht bei Golem, das ist so als ob dir jemand einen Kratzer ins Auto macht und du beschwerst dich beim Autohersteller...

  8. Re: Geiler PC Port

    Autor: Anonymer Nutzer 26.02.14 - 18:59

    MarcelMüller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MrReset schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hm, Square-Enix heißt ja für PC-Spieler automatisch STEAM-Zwang, oder?
    > > Nicht so der Bringer, find ich ...
    >
    > Bei jedem Game-Review von Golem findet man immer irgendeinen Thread bei dem
    > sich irgendjemand irgendwie über Steam beschwert.
    >
    > Ob einem Steam gefällt oder nicht ist geschmackssache. Tatsache ist jedoch,
    > dass Steam weit besser ist als so mancher russischer Kopierschutz, welche
    > zum einen oft geknackt werden oder sogar schädlich sind.
    >
    Ich benutze weder STEAM noch irgendwelches russisches DRM.
    Ach ja, und STEAM wurde ja niemals nimmer nicht geknackt ...

    > Steam ist nicht schädlich und bietet noch gute Funktionien wie Spielstände
    > in der Cloud oder einen offline Modus - das haben andere nicht unbedingt.
    >
    Damit ich ein Produkt kaufe, reicht es mir nicht aus, dass es nur nicht schädlich ist ...
    Und alle meine DRM-freien Single-Player Spiele haben einen Offline-Modus, da sie erst gar nicht online gehen müssen ...

    > Außerdem bringt dieses gewhine doch sowieso nichts, vor allem nicht bei
    > Golem, das ist so als ob dir jemand einen Kratzer ins Auto macht und du
    > beschwerst dich beim Autohersteller...

    Äh, wie meinen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), Berlin (Remote-Office möglich)
  2. Basler AG, Ahrensburg
  3. Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  4. noris network AG, München, Aschheim (bei München), Nürnberg, Berlin (Remote-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit: Become Human - Epic Games Store Key für 27...
  2. 11,69€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Amazon Basics günstiger (u. a. AXE Superb 128 GB USB 3.1 SuperSpeed USB-Stick für...
  4. (u. a. Digitus S7CD Aktenvernichter für 24,99€, Krups Espresso-Kaffee-Vollautomat EA 8150 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
  3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt