1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Thief: Lehrling statt…

klingt spannend

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. klingt spannend

    Autor: McBane 24.02.14 - 17:04

    Ich freu mich drauf. Hoffentlich ruckelt es nicht auf meiner Kiste.

  2. Re: klingt spannend

    Autor: peterbarker 24.02.14 - 17:27

    ich freue mich auch.. befürchte aber dass es zu leicht wird. Dishonored war auch toll, nur leider selbst auf Very Hard viel zu leicht...

  3. Re: klingt spannend

    Autor: cry88 24.02.14 - 17:48

    peterbarker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich freue mich auch.. befürchte aber dass es zu leicht wird. Dishonored war
    > auch toll, nur leider selbst auf Very Hard viel zu leicht...

    Och Thief soll ne Wagenladung an Einstellungsmöglichkeiten haben. Da sollte man es auch richtig schwer stellen können.

  4. Re: klingt spannend

    Autor: grorg 24.02.14 - 17:49

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Och Thief soll ne Wagenladung an Einstellungsmöglichkeiten haben. Da sollte
    > man es auch richtig schwer stellen können.
    Die Livestreams bisher zeigten was anderes.

  5. Re: klingt spannend

    Autor: ChrisDean 24.02.14 - 18:38

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cry88 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Och Thief soll ne Wagenladung an Einstellungsmöglichkeiten haben. Da
    > sollte
    > > man es auch richtig schwer stellen können.
    > Die Livestreams bisher zeigten was anderes.

    Es ist aber eine tatsache, man kann jedes feature, jedes HUD Element ausschalten und zusätzlich auf den schwierigsten Grad stellen ( Wirst erwischt, ist spiel vorbei)
    Ich finde bei diesem Spiel sollte es kein gemecker über den Schwierigkeitsgrad geben.

    http://www.pcgames.de/Thief-4-PC-98521/News/Thief-Schwierigkeitsgrad-bis-ins-Detail-regulierbar-1100708/

    es gab auch mal ein video von den entwicklern dazu, aber finde es gerade nicht.

  6. Re: klingt spannend

    Autor: Oldy 24.02.14 - 18:43

    peterbarker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich freue mich auch.. befürchte aber dass es zu leicht wird. Dishonored war
    > auch toll, nur leider selbst auf Very Hard viel zu leicht...

    Das befürchte ich auch. Ich werde mal lieber abwarten.

  7. Re: klingt spannend

    Autor: grorg 24.02.14 - 22:50

    ChrisDean schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und zusätzlich auf den schwierigsten Grad stellen ( Wirst
    > erwischt, ist spiel vorbei)
    > Ich finde bei diesem Spiel sollte es kein gemecker über den
    > Schwierigkeitsgrad geben.
    ABER du kannst den Schwierigkeitsgrad NUR am Anfang einstellen.
    Spielst du 1-2 Level und merkst dann, dass du es schwerer/leichter haben willst musst du komplett von vorne anfangen.

    Du darfst also erstmal 30-60 Minuten so spielen, um dann den Schwierigkeitsgrade anzupassen und notfalls nochmal von vorne anfangen um nochmals 30-60 Minuten spielen um zu schauen ob es für dich passt (und wenn du dann nochmal umstellen musst viel Spaß bei Level 1+2/3 zum dritten Mal).
    Damit sind die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade als Vorteil quasi raus weil sinnloses System.

    Ist wohl dem Highscore-System geschuldet, was in Thief auch so gut reinpasst ....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.02.14 22:52 durch grorg.

  8. Re: klingt spannend

    Autor: HugoSteinmetz 25.02.14 - 08:53

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ChrisDean schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und zusätzlich auf den schwierigsten Grad stellen ( Wirst
    > > erwischt, ist spiel vorbei)
    > > Ich finde bei diesem Spiel sollte es kein gemecker über den
    > > Schwierigkeitsgrad geben.
    > ABER du kannst den Schwierigkeitsgrad NUR am Anfang einstellen.
    > Spielst du 1-2 Level und merkst dann, dass du es schwerer/leichter haben
    > willst musst du komplett von vorne anfangen.
    > ...

    Och, ist alles machbar.

  9. Re: klingt spannend

    Autor: Gungosh 25.02.14 - 11:32

    McBane schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich freu mich drauf. Hoffentlich ruckelt es nicht auf meiner Kiste.

    Ich freu mich mal mit!

    Thief hat mir früher viel Spaß gemacht, die Irrenanstalt z.B. war das erste Setting in einem Game, das mich echt gegruselt hat :-)

    Ich mag spannende und nicht allzu fordernde Spiele a la Thief und Hitman.

    _____________________________
    <loriot>Ach was?</loriot>

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager Digitalisierungsprojekte (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin, deutschlandweit
  2. Technischer Projektleiter (m/w/d)
    IHSE GmbH, Oberteuringen
  3. Senior Consultant Anforderungsmanagement (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Wolfsburg
  4. Referatsleitung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Train für 7,40€, Code Vain für 11€, F.E.A.R. für 2,50€)
  2. 22,49€
  3. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  4. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de