Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Tomb Raider: Das grandiose Comeback…

Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Kondom 25.02.13 - 20:02

    Ich habe die letzten Tomb Raider Teile nicht verfolgt, seit wann sind die Proportionen der Hauptdarstellerin so....flach?

  2. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: powerman5000 25.02.13 - 20:04

    Seitdem einsame Nerds als Zielgruppe nicht mehr genug Kohle abwerfen und das Geld bei einer anderen Zielgruppe lockerer sitzt. Fragt sich nur welche das ist?

  3. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Liriel 25.02.13 - 20:41

    seitdem unrealistische monster mit DD schon sowas von out sind?

    natürlichere figuren sind glaubwürdiger als die alte lara mit der DD brust die voll und gar nicht dazu passte

  4. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: F4yt 26.02.13 - 12:50

    Kann man sehen wie man will. Ob man nun den überstilisierten Comic-Charakter oder den Mainstream "realistischen" Charakter (zumindest vom Design) bevorzugt bleibt Geschmackssache...

  5. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Kondom 26.02.13 - 13:04

    Liriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > seitdem unrealistische monster mit DD schon sowas von out sind?

    Sind sie das? Ansichtssache. Moralapostel.

    > natürlichere figuren sind glaubwürdiger als die alte lara mit der DD brust
    > die voll und gar nicht dazu passte

    Als ob es bei Lara Croft jemals um Natürlichkeit gegangen wäre...

  6. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: derKlaus 26.02.13 - 14:50

    Seitdem Lara Croft nicht mehr als virtuelles Stimulationsmittel herhalten kann.
    (Also seit Angel of Darkness).

  7. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Seasdfgas 26.02.13 - 17:11

    weil kindlich und zierlich geiler ist.

  8. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Psytrance 26.02.13 - 20:54

    War doch schon bei FarCry 3 so.

    Vielleicht ist die mehrheit infantil oder pädophil. Aber ich bin es zum Glück nicht. Warum sieht man nie echte Frauen/Ladys.

  9. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: divStar 26.02.13 - 23:29

    Also ich weiß ja nicht wies euch geht aber mir reicht die Oberweite... die vorher war SEHR übertrieben, wobei ich jetzt auch nicht zwangsläufig Realismus brauche. Evtl. werde ich mir das Spiel mal ansehen, wobei: es kommt auf den Kopierschutz an. Gibts Origin oder dergleichen, wird das Spiel nicht gekauft.

  10. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: globalplayer 27.02.13 - 19:39

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weil kindlich und zierlich geiler ist.

    Hörst dich an wie'n Japaner. In der J-Pop-Szene gibt's auch 25-jährige Sängerinnen, bei denen hätte ich nicht nur eine auf 17 geschätzt...

  11. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: F4yt 27.02.13 - 23:07

    Tja, immerwährende Jugend ist halt ein völkerunabhängiger Wunsch.

    Muss allerdings dazu sagen, dass ich Asiaten alterstechnisch schwer schätzen kann. Würde für das Alter meiner Japanischlehrerin nicht die Hand in's Feuer legen...

  12. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Hotohori 01.03.13 - 03:45

    F4yt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, immerwährende Jugend ist halt ein völkerunabhängiger Wunsch.
    >
    > Muss allerdings dazu sagen, dass ich Asiaten alterstechnisch schwer
    > schätzen kann. Würde für das Alter meiner Japanischlehrerin nicht die Hand
    > in's Feuer legen...

    Jo, gerade bei Asiaten kann man da mächtig daneben greifen.

    Erst letztens wieder von einer zufällig das Alter erfahren dessen Aussehen ich schon länger von einem max. 2 Jahre alten Bild kannte und nach dem ich dann weitere aktuelle Fotos gesucht habe konnte ich immer noch nicht glauben, dass die fast 50 ist, aber aussieht als wäre sie vielleicht Ende 20 / Anfang 30. XD

    Hat schon seinen Grund wieso westliche Frauen oft neidisch auf die asiatischen sind. ^^

  13. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: Gaius Baltar 01.03.13 - 13:11

    Da fällt mir nur das hier zu ein: http://www.geekinheels.com/wp-content/uploads/2011/01/average_asian_woman_aging.jpg

  14. Re: Seit wann stimmen die Proportionen nicht mehr?

    Autor: KleinerWolf 02.03.13 - 10:08

    Oft ist es aber auch umgekehrt, dass die Frauen im asiatischen Raum sehr schnell altern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  3. TANNER AG, Erlangen
  4. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand
  2. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  2. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.

  3. Skygofree: Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner
    Skygofree
    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

    Ein Unternehmen aus Italien soll hinter einer Android-Malware stecken, die seit Jahren verteilt wird. Interessant ist dabei die Vielzahl an Kontrollmöglichkeiten der Angreifer - von HTTP über XMPP und die Firebase-Dienste.


  1. 17:48

  2. 17:00

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 15:05

  6. 14:03

  7. 12:45

  8. 12:30