Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Valiant Hearts: Tapfere Herzen im…

alle gängigen Portale?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. alle gängigen Portale?

    Autor: MrReset 24.06.14 - 18:27

    Toll, also auch bei gog.com!
    Super, hätte ich von UBI gar nicht gedacht ...
    Ne, Spass bei Seite:
    Geht es bei einem Portal, das sich IT-News fürProfis nennt etwas genauer?

  2. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: textless 24.06.14 - 22:12

    Schade, Valiant Hearts und Child of Light hätten bestimmt viele Fans auf GOG gefunden.

  3. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.06.14 - 22:57

    Aber Ubisoft veröffentlicht keine Titel direkt zum Launch DRM-Frei.
    IT-Profis wissen das. Ob das jetzt jedem in den Kram passt ist eine ganz andere Frage. Du wirst in Zukunft nichts was auf Uplay gelauncht wird,auch bei GOG bekommen.

  4. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: Dampfplauderer 24.06.14 - 23:55

    Das ist halt das Problem..sowas treibt einen dann doch in die Bucht, selbst wenn man das Spiel eigentlich kaufen möchte. Selbiges mit Origin.

  5. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: rj.45 25.06.14 - 01:43

    Sehe ich das eigentlich richtig, dass man bei uplay und origin die spiele bezahlen kann, sie aber nicht zwangslaeufig installieren muss?

  6. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: textless 25.06.14 - 08:43

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber Ubisoft veröffentlicht keine Titel direkt zum Launch DRM-Frei.
    > IT-Profis wissen das. Ob das jetzt jedem in den Kram passt ist eine ganz
    > andere Frage. Du wirst in Zukunft nichts was auf Uplay gelauncht wird,auch
    > bei GOG bekommen.


    Das stimmt so nicht ganz. Meines Wissens wurde eines oder beide Rayman Spiele ohne jeglichen DRM veröffentlicht.

  7. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: Eckstein 25.06.14 - 09:11

    textless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das stimmt so nicht ganz. Meines Wissens wurde eines oder beide Rayman
    > Spiele ohne jeglichen DRM veröffentlicht.

    Es sind sogar vier (mittlerweile):

    - Rayman® Forever
    - Rayman 2: The Great Escape
    - Rayman 3: Hoodlum Havoc
    - Rayman® Origins

    Gibt also nix zu meckern. ^^
    Waren die Tage auch erst im Sale nochmal extra günstig zu haben.

  8. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: Michael H. 25.06.14 - 10:41

    Geht bei uplay, origin sowie steam..

    Du kannst sie jederzeit und von überall einfach downloaden wenn du sie spielen willst... wenn nicht löscht du sie halt... kannst sie ja wann anders wieder runterladen :P

  9. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: ichbinhierzumflamen 25.06.14 - 11:50

    Dampfplauderer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist halt das Problem..sowas treibt einen dann doch in die Bucht, selbst
    > wenn man das Spiel eigentlich kaufen möchte. Selbiges mit Origin.

    das bei jedem spiel immer jemand mit dieser drm thematik ankommt, das ist so überflüssig, ich frag mich wirklich was soetwas bringen soll? es interessiert hier sowieso niemanden ... und ändern werden diese comments rein garnichts, alles was du damit erreichst ist eine interaktion mit einem menschlichen wesen, aber darauf kommts dir wohl an

  10. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: MrReset 25.06.14 - 13:18

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dampfplauderer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist halt das Problem..sowas treibt einen dann doch in die Bucht,
    > selbst
    > > wenn man das Spiel eigentlich kaufen möchte. Selbiges mit Origin.
    >
    > das bei jedem spiel immer jemand mit dieser drm thematik ankommt, das ist
    > so überflüssig, ich frag mich wirklich was soetwas bringen soll? es
    > interessiert hier sowieso niemanden ... und ändern werden diese comments
    > rein garnichts, alles was du damit erreichst ist eine interaktion mit einem
    > menschlichen wesen, aber darauf kommts dir wohl an

    Mal ein kleiner Tipp: Die Beiträge die dich nicht interessieren musst du nicht lesen!

    Mich interessiert sehr wohl ob ein Spiel DRM hat oder nicht. Hat es nämlich DRM wird es schlicht nicht gekauft. Und damit ich sowas vor dem Kauf weiß, dafür müsste eigentlich Golem.de sorgen ...

  11. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.06.14 - 02:57

    textless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber Ubisoft veröffentlicht keine Titel direkt zum Launch DRM-Frei.
    > > IT-Profis wissen das. Ob das jetzt jedem in den Kram passt ist eine ganz
    > > andere Frage. Du wirst in Zukunft nichts was auf Uplay gelauncht
    > wird,auch
    > > bei GOG bekommen.
    >
    > Das stimmt so nicht ganz. Meines Wissens wurde eines oder beide Rayman
    > Spiele ohne jeglichen DRM veröffentlicht.

    Doch,genauso stimmt das. Keiner von den Rayman-Teilen wurde direkt zum Launch DRM frei veröffentlicht. Gog hat Rayman3 knapp vier Jahre nach dem Start der Webseite veröffentlicht. Wahrscheinlich wird Valiant Hearts auf Gog veröffentlicht,aber aufjedenfall nicht zum Launch.

  12. Re: alle gängigen Portale?

    Autor: textless 26.06.14 - 07:11

    Die Retailversion von Rayman kam ohne UPlay-Zwang.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  2. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

  1. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia
    Spielestreaming
    Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt wird. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

  2. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  3. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.


  1. 20:01

  2. 17:39

  3. 16:45

  4. 15:43

  5. 13:30

  6. 13:00

  7. 12:30

  8. 12:02