Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test-Video Fable The Journey: Kein…

so genial das Konzept Kinect auch ist...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. so genial das Konzept Kinect auch ist...

    Autor: derKlaus 15.10.12 - 14:22

    ...so unbefriedigend ist es derzeit bei der Umsetzung komplizierter Gestensteuerung. Es ist derzeit noch zu ungenau und zu langsam, um mehr als ein paar Simple Spielideen zu verwirklichen. Eigentlich schade.

  2. Re: so genial das Konzept Kinect auch ist...

    Autor: mwi 15.10.12 - 14:45

    Da muss ich leider zustimmen. Ich habe mir vor zwei Jahren die XBox inkl. Kinect gekauft und bin nun nicht wirklich zufrieden. Die wenigen Spiele mit Potential haben allesamt "nur Potential". Das System ist einfach noch zu ungenau und vor allem zu langsam.
    Bei Fable war ich jetzt total froh, dass man es im Sitzen spielt. Warum? Freundliche Nachbarn, bei denen ich mich noch nicht getraut habe, auch nur ein einziges Kinect-Spiel zu zocken, da keines der Spiele eine "Nicht-Springen-Option" anbietet. Aber wenn es hier auch wieder eher schlecht als Recht funktioniert, dann überleg ich mir das nochmal. In der Demo kam ich bisher nichtmal über das Tutorial hinweg, weil er meinte, dass er mich nicht gut erkennen kann. Aber vielleicht setz ich mich nochmal auf nem Stuhl vor den Fernseher, falls das Spiel trotzdem Beine erkennen muss...
    Meine Wii-Spiele und die Konsolenspiele mit klassischer Steuerung machen irgendwie alle mehr Spaß :-(

  3. Re: so genial das Konzept Kinect auch ist...

    Autor: derKlaus 15.10.12 - 14:54

    Es gibt ja einige Spiele, bei denen Kinect ziemlich gut funktioniert, die aber alle sehr einfach von der Machart sind: The Gunstringer, Child of Eden und rise of Nightmares. Letzteres ist leider nix für Dich, bzw. Deine Nachbarn. Gerade nach letzerem dachte ich, dass da vielleicht nochmal ein Schub kommt, mit dem die Spiele nochmal ein wenig mehr als nur einfaches gehüpfe oder gefuchtel kommt. Leider war das ein Trugschluss. :(

  4. Das tolle am Wii ist halt, ...

    Autor: fratze123 15.10.12 - 15:20

    ... dass man nicht unbedingt wirklich rumhüpfen muss, auch wenn ein Spiel es gern so hätte. :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Köln, deutschlandweit
  2. INconnect GmbH, Ingolstadt, Berlin, Heilbad Heiligenstadt, Hamburg
  3. united-domains AG, Starnberg bei München
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner