1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test-Video John Yesterday: Mit…

Wiso fast immer Comic-Grafik?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wiso fast immer Comic-Grafik?

    Autor: Turner 08.05.12 - 15:01

    Ich denke gerade bei einem ernsthafteren, dunkleren Grundthema und einer Ausrichtung auf eher älteres Publikum (16+) hätte dem Adventure ein anderer Grafikstil wohl gut getan. Damit meine ich nicht die Einblendungen, sondern Charakter- und Hintergrundgrafiken. Mit diesser fixierung auf Comic- bzw. klassischen Zeichentrickstil sehen die kommerziellen Adventure-Spiele fast alle sehr gleich aus. Zu gleich wie ich finde.

  2. Re: Wiso fast immer Comic-Grafik?

    Autor: laZee 08.05.12 - 15:13

    Ich denke, das hat auch was mit Aufwand zutun. Zwar verkauft man es eben als "Stil", aber es ist wahrscheinlich weniger teuer detailarme Hintergründe und Figuren mit wenigen Animationsphasen und ohne Texturen mit wenig Polygonen zu bauen, als die realistischere Version.

    Adventure-Zielgruppe sind oft auch Leute mit weniger Rechenpower (auf PC), das spielt sicher mit rein. Plus: Sobald du dich von der Comicgrafik entfernst, betrittst du recht schnell das "Uncanny Valley" (http://de.wikipedia.org/wiki/Uncanny_Valley), was man bei Zeichentrick meist vermeidet.

    Ich würde mir auch einen realistischeren Ansatz wünschen - oder zumindest aufwändigere Comic-Grafik! Borderlands und Team Fortress 2 zeigen doch, dass das nicht detailarm und hässlich sein muss.

    Unreal/Cry-Engine und DANN mal ein hübsches Adventure, das würde mir gefallen. Die skalieren auch. Aber sind teuer :/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.12 15:13 durch laZee.

  3. Re: Wiso fast immer Comic-Grafik?

    Autor: ssssssssssssssssssss 08.05.12 - 16:19

    naja, um was besseres als "das" da zu zaubern, muss man ja nicht gleich auf die cry-engine zurück greifen...

  4. Re: Wiso fast immer Comic-Grafik?

    Autor: redwolf 08.05.12 - 16:41

    Mir würde schon Black Mirror Stil reichen.

  5. Re: Wiso fast immer Comic-Grafik?

    Autor: laZee 08.05.12 - 17:20

    An den Titel hab ich auch gedacht, mir ist er nur nicht eingefallen! :D

  6. Re: Wiso fast immer Comic-Grafik?

    Autor: +Phoenix+ 09.05.12 - 01:04

    Also ich finde ja, dass Comic-Stil eben immer wieder sehr unterschiedlich ist...

    Als Beispiel:
    Micky Mouse und X-Men - beides Comics aber ein komplett anderer Stil (meine damit wirklich nur die zeichung, nicht die Story)

    zum Spiel selber... ich fand auch das es am Anfang (5-10 Minuten) eher jugendlich und locker wirkte... dann wurde es irgendwie merkwürdig... dann genial :D

    und dazu haben eben auch die Zeichnungen geführt.
    um es auf den Punkt zu bringe, ich denke die Comic Grafik hat eben doch sehr stark zum Spielgefühl beigetragen und wäre "realisitscher" langweiliger geworden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministration (m/w/d) im Referat "ADV, Informations- und Kommunikationstechnik, Statistik" ... (m/w/d)
    Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz
  2. IT Servicetechniker*in
    SCHOTT AG, Müllheim
  3. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter (w/m/d) - Cyber-Sicherheit in Smart Home und Smart Cities
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Technical Account Manager (m/f/d)
    SoSafe GmbH, Köln (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,89€
  2. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  3. 29,99€
  4. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de