1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test-Video Sleeping Dogs: Undercover-Cop…

Hong Kong Erfahrung??

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hong Kong Erfahrung??

    Autor: Phil Plückthun 15.08.12 - 17:19

    1. In Hong Kong isst man keine Hunde! :D
    Das Spiel ist klar Hong Kong orientiert. Das merkt man als erstes daran, dass man einen Undercover Cop spielt. Früher (und teils auch noch heute) jagten die Cops die Drogenhändler bzw. die ganze Triade und schleusten Undercover Cops ein. Heute sind davon Polizei Serien / Filme und ein generelles Fable zu diesem Genre geblieben.

  2. Re: Hong Kong Erfahrung??

    Autor: Didatus 15.08.12 - 17:35

    Ich bin mindestens einmal im Jahr in Hong Kong und ich habe da schon öfter Hund gegessen.

  3. Re: Hong Kong Erfahrung??

    Autor: Phil Plückthun 15.08.12 - 17:54

    "In Hong Kong, the Dogs and Cats Ordinance was introduced by the Hong Kong Government on 6 January 1950,[63] it prohibits the slaughter of any dog or cat for use as food, whether for mankind or otherwise, on pain of fine and imprisonment."

    Es ist nicht die "feine Art". Geh lieber Dim Sum essen. Ist leckerer :D oder schau mal in den iSquare Tower in die 27. Etage ins Rstaurant zur rechten und nochmal zur rechten. Ist ein sehr gutes Restaurant für Peking Ente.

  4. Re: Hong Kong Erfahrung??

    Autor: DekenFrost 16.08.12 - 08:26

    Phil Plückthun schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. In Hong Kong isst man keine Hunde! :D

    Vielleicht ist es eine Anspielung auf "In China Essen sie Hunde" http://www.imdb.com/title/tt0180748/

    ;)

  5. Re: Hong Kong Erfahrung??

    Autor: Der mit dem Blubb 18.08.12 - 13:22

    Mich würde bzgl. "Hong Kong Erfahrung" mal interessieren, welcher Redakteur da welche Straßenecken wieder erkannt haben will. Laut anderer Testberichte ist das Hong Kong im Spiel fiktional und entspricht nur in *wenigen Details* der echten Stadt.

  6. Re: Hong Kong Erfahrung??

    Autor: dp (Golem.de) 18.08.12 - 17:13

    Guten Tag,

    es handelt sich sicherlich nicht um eine 1:1-Nachbildung und mein Kollege Jörg Thoma hat sich auch nicht die komplette Spielzeit über neben mich gesetzt. Immer wenn er mir aber über die Schulter geguckt hat, konnte er anhand von Straßenschildern und den Nachbildungen der jeweiligen Orte einige wiedererkennbare Ecken entdecken. Auch die grundsätzliche Atmosphäre ist gut eingefangen, so weit es in einem Spiel der aktuellen Generation möglich ist. Ich selber kann das nicht wirklich beurteilen, war leider nie da. :)

    Abgesehen davon macht mir das Spiel aber auch so schon Spaß, egal wie exakt Hong Kong hier nun abgebildet wird.

    Viele Grüße

    Daniel Pook
    Videoredakteur / Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Sulz am Neckar
  2. Erzbistum Paderborn, Hardehausen bei Warburg
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. über duerenhoff GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 8,50€
  2. 29,99€
  3. 19,95€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

  1. I am Jesus Christ: Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen
    I am Jesus Christ
    Mit dem Jesus-Simulator die Wiederauferstehung schaffen

    In I am Jesus Christ sollen PC-Spieler aus der Ich-Perspektive als Sohn Gottes antreten, Gutes tun und gegen Satan kämpfen können. Unklar ist derzeit unter anderem, ob das Programm rechtzeitig zu Weihnachten fertig wird.

  2. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
    Dorothee Bär
    Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

    Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

  3. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
    Mobilität
    E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.


  1. 17:28

  2. 15:19

  3. 15:03

  4. 14:26

  5. 13:27

  6. 13:02

  7. 22:22

  8. 18:19