Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wii U: Konkurrenzloses Wohnzimmer…

"Die neue Konsole mit dem Gamepad ist da!"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Die neue Konsole mit dem Gamepad ist da!"

    Autor: wasabi 03.12.12 - 21:27

    Bin ich eigentlich der einzige, der sich über diesen merkwürdigen Spruch am Ende eines WiiU-Werbespots wundert? Also für mich bezeichnte "Gamepad" schon immer eben so eine Art Controller, wie ihn Nintendo beim NES erfunden hat und seitdem bei Konsolen üblich ist. Und ich glaube ich bin da da nicht der einzige, zumindest sieht es die Wikipedia auch so.

    Die Aussage "Die neue Konsole mit dem Gamepad ist da" ist somit für mich völlig absurd, weil eben im Grunde jede Konsole mit Gamepad ausgeliefert wird. Worauf will Nintendo bei der Werbung hinaus? Das entscheidene Merkmal ist ja, dass man ein Gamepad mit integriertem Touchscreen hat. Das will man wohl irgendwie sagen. Gibt es vielleicht eine japanische oder englische Ur-Version dieses Satzes, in welchem sowas wie "Gamepad mit integriertem Touchscreen" drin vorkommt, was in Deutsch aber zu lang war, so dass man dann so verkürzt und sinnentleert übersetzt hat? Oder ist die Appleisierung schon so durch die Gesellschaft gedrungen, dass man das Wort "Pad" mit einem Tablet-Computer assoziiert? Und sich dann ganz kreative MArketingleute gedacht haben, dass man für eine Kombination aus Tablet und Controller den Namen "Gamepad" erfindet, ohne bemerkt zu haben, dass es dieses Wort bereits gibt und einen ganz normalen KOnsolen-Controller meint?


    Oder verhöre ich mir nur komplett und der sagt was anderes?
    http://www.youtube.com/watch?v=B3OFFlq4bbA

  2. Re: "Die neue Konsole mit dem Gamepad ist da!"

    Autor: Garius 03.12.12 - 23:07

    LOL

    Naja, so gesehen...vieleicht dachte man sich, in Zeiten von Kinect wär' so eine Erwähnung angebracht xD

  3. Re: "Die neue Konsole mit dem Gamepad ist da!"

    Autor: easy_da_man 21.12.12 - 13:05

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin ich eigentlich der einzige, der sich über diesen merkwürdigen Spruch am
    > Ende eines WiiU-Werbespots wundert? Also für mich bezeichnte "Gamepad"
    > schon immer eben so eine Art Controller, wie ihn Nintendo beim NES erfunden
    > hat und seitdem bei Konsolen üblich ist. Und ich glaube ich bin da da nicht
    > der einzige, zumindest sieht es die Wikipedia auch so.
    >
    > Die Aussage "Die neue Konsole mit dem Gamepad ist da" ist so...


    Joypad! Die Dinger heissen Joypad! Die alten Teile wie bei NES und so. Oder Joystick. Aber Gamepad ist an sich ein neuer Ausdruck. Aber du hast schon recht: der Slogan ist jetzt nicht so der Bringer.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Universität Bielefeld, Bielefeld
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  4. Aligia GmbH über ACADEMIC WORK, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. WLAN to Go: Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig
    WLAN to Go
    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

    Wer auf dem Router einen Hotspot seines Anbieters aktiviert, dürfte sich vor Störerhaftung und anderen Problemen in Sicherheit wiegen. Bei den WLAN-to-Go-Hotspots von Fon und der Telekom gab es allerdings ein Problem, das bei den Inhabern für Probleme hätte sorgen können.

  2. Hoversurf: Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter
    Hoversurf
    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

    Ein Quadrocopter, auf dem der Pilot sitzt wie auf einem Motorrad: Scorpion-3 ist ein Ein-Mann-Fluggerät, das das russische Unternehmen Hoversurf entwickelt hat. Das Hoverbike kann fliegen - doch Pilot und Zuschauer sollten vorsichtig sein.

  3. Rubbelcard: Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf
    Rubbelcard
    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

    Noch läuft die Gratisphase für die verschlüsselten Inhalte des neuen Antennenfernsehens DVB-T2. Rubbelkarten für Freenet TV sollen dennoch schon verkauft werden. Sie werden fest mit der Gerätenummer verbunden.


  1. 05:30

  2. 18:30

  3. 18:14

  4. 16:18

  5. 15:53

  6. 15:29

  7. 15:00

  8. 14:45