Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wolfenstein The New Order: Das…

47 GB über Steam

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 47 GB über Steam

    Autor: squido 20.05.14 - 12:26

    Das ist mal ein Klopper!

  2. Re: 47 GB über Steam

    Autor: kiss 20.05.14 - 12:35

    Da ist ja das Datenvolumen bei der Telekom fast aufgebraucht ;)

  3. Re: 47 GB über Steam

    Autor: DerLord 20.05.14 - 12:45

    Da lohnt es sich fast wieder die Boxed-Version zu kaufen. Damit man wenigstens einen Teil des Spiels bereits installieren kann. 47GB über meine 16k Leitung zu laden würde doch.... ETWAS länger dauern... :D

  4. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Huffle 20.05.14 - 12:51

    Selbe vorraussetzungen.
    Ich habe heute morgen den Download gestartet und warte gespannt auf den Feierabend!

  5. Re: 47 GB über Steam

    Autor: 24g0L 20.05.14 - 12:58

    Da lob ich mir unsere Schweizer Swisscom. Ich selbst bin mit 300 Mbps angeschlossen, das nächst höhere Abo wäre 1 Gbps :)

  6. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Michael H. 20.05.14 - 13:15

    DerLord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da lohnt es sich fast wieder die Boxed-Version zu kaufen. Damit man
    > wenigstens einen Teil des Spiels bereits installieren kann. 47GB über meine
    > 16k Leitung zu laden würde doch.... ETWAS länger dauern... :D

    Du rasierst mir die Eier... ich hab erst letztes Jahr n Bandbreitenupgrade von 3.000 auf 6.000 bekommen xD also puss ned rum :DDD

  7. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Phreeze 20.05.14 - 13:41

    kiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ist ja das Datenvolumen bei der Telekom fast aufgebraucht ;)


    was ist ein Datenvolumen ? Lächerlich, 2014..... selbst mein Handy lädt flat mit 35mbit...wer Gammelverträge unterschreibt ist selbst schuld...(und nix mit aufm land etc...)

  8. Re: 47 GB über Steam

    Autor: DerLord 20.05.14 - 13:46

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kiss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da ist ja das Datenvolumen bei der Telekom fast aufgebraucht ;)
    >
    > was ist ein Datenvolumen ? Lächerlich, 2014..... selbst mein Handy lädt
    > flat mit 35mbit...wer Gammelverträge unterschreibt ist selbst schuld...(und
    > nix mit aufm land etc...)


    Deinen Anbieter möchte ich auch ;)

  9. Re: 47 GB über Steam

    Autor: TTX 20.05.14 - 13:46

    Na komm, die Schweiz ist auf Platz 5 oder so bei Speed pro Kopf weltweit, das kannst jetzt mit uns deutschen im Entwicklungsland nicht vergleichen :)

  10. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Ekelpack 20.05.14 - 13:55

    squido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist mal ein Klopper!


    Auf der anderen Seite... Wer kauft denn überhaupt so einen zensierten Lokalisierungskram?

  11. Re: 47 GB über Steam

    Autor: squido 20.05.14 - 13:57

    Ekelpack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > squido schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist mal ein Klopper!
    >
    > Auf der anderen Seite... Wer kauft denn überhaupt so einen zensierten
    > Lokalisierungskram?

    Heul nicht rum. Es sind nur Hakenkreuze entfernt worden.

  12. Re: 47 GB über Steam

    Autor: BPF 20.05.14 - 14:05

    squido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ekelpack schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > squido schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Das ist mal ein Klopper!
    > >
    > >
    > > Auf der anderen Seite... Wer kauft denn überhaupt so einen zensierten
    > > Lokalisierungskram?
    >
    > Heul nicht rum. Es sind nur Hakenkreuze entfernt worden.

    Und der Originalton mit einer schlechteren Synchro ersetzt, die man nicht deaktivieren kann! Also hat er einen Grund zum "heulen"...

  13. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Bouncy 20.05.14 - 14:06

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kiss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da ist ja das Datenvolumen bei der Telekom fast aufgebraucht ;)
    >
    > was ist ein Datenvolumen ? Lächerlich, 2014..... selbst mein Handy lädt
    > flat mit 35mbit...wer Gammelverträge unterschreibt ist selbst schuld...(und
    > nix mit aufm land etc...)
    Mit anderen Worten du hast ein Datenvolumengammelvertrag, mit dem du nicht einmal annähernd auch nur ein einziges Spiel runterladen kannst? Was willst du also damit sagen?

  14. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Andi K. 20.05.14 - 14:09

    Also muss man wieder Massen an GB runterladen, trotz kauf der DVD!!!! Frechheit!

    Und das ist auf dem Land echt mieß!!!!! Da wartet man lange.. und man will ja spielen.

    Also wird PS4 Version gekauft. Ein First Date Update kann man ja noch aushalten. Und zocken kann man schon wärend es alles installiert wird.

    Trotzdem ist es doof.

  15. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Evilpie 20.05.14 - 14:19

    Andi K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also muss man wieder Massen an GB runterladen, trotz kauf der DVD!!!!
    > Frechheit!
    >
    > Und das ist auf dem Land echt mieß!!!!! Da wartet man lange.. und man will
    > ja spielen.
    >
    > Also wird PS4 Version gekauft. Ein First Date Update kann man ja noch
    > aushalten. Und zocken kann man schon wärend es alles installiert wird.
    >
    > Trotzdem ist es doof.

    first update mit 5,5gb :>

  16. Re: 47 GB über Steam

    Autor: thecrew 20.05.14 - 14:21

    "Heul nicht rum. Es sind nur Hakenkreuze entfernt worden."

    Stimmt nicht ganz....

    Fast jeder "Satz" ist in der deutschen Version schon anders.... Es ist alles entfernt worden was irgendwie mit der NS Zeit zu tun hat. Nicht nur Symbole. Nazis heißen da jetzt Wölfe und die sind dem Regime unterstellt.... Das ist nur ein kleiner Geschmack was alles Cut ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.14 14:24 durch thecrew.

  17. Re: 47 GB über Steam

    Autor: most 20.05.14 - 14:24

    Frechheit ist höchstens, dass einige 2014 immer noch keinen Zugang zu schnellem Internet haben.
    Dass sich Spielhersteller vom "Neuland" nicht ausbremsen lassen ist begrüßenswert.

  18. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Andi K. 20.05.14 - 14:28

    Evilpie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andi K. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also muss man wieder Massen an GB runterladen, trotz kauf der DVD!!!!
    > > Frechheit!
    > >
    > > Und das ist auf dem Land echt mieß!!!!! Da wartet man lange.. und man
    > will
    > > ja spielen.
    > >
    > > Also wird PS4 Version gekauft. Ein First Date Update kann man ja noch
    > > aushalten. Und zocken kann man schon wärend es alles installiert wird.
    > >
    > > Trotzdem ist es doof.
    >
    > first update mit 5,5gb :>

    Nich wenig aber immerhin besser als über 40 GB

  19. Re: 47 GB über Steam

    Autor: Andi K. 20.05.14 - 14:31

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Frechheit ist höchstens, dass einige 2014 immer noch keinen Zugang zu
    > schnellem Internet haben.
    > Dass sich Spielhersteller vom "Neuland" nicht ausbremsen lassen ist
    > begrüßenswert.


    Traurig ist es eher, das beim PC immer noch nicht auf Blu Rays gesetzt wird. Oder mehrere DVDs wie bei xbox360.

    Wenn ich ein Spiel auf CD kaufe, will man ja auch alles darauf haben bzw schnell installiert haben und nicht noch was herunterladen müssen.
    Außer Updates. Des ging ja schlecht.

  20. Re: 47 GB über Steam

    Autor: thecrew 20.05.14 - 14:39

    Mhh ist doch so?

    Die PC Version hat 4x DVD9 hab sie gerade vor mir liegen...

    Trotzdem muss man sich noch den 5 GB Day One Patch laden.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH), Wiesbaden
  3. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

  1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
    TLS-Zertifikat
    Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

    In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

  2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
    Ari 458
    Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

    Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

  3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
    Quake
    Tim Willits verlässt id Software

    Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


  1. 17:52

  2. 15:50

  3. 15:24

  4. 15:01

  5. 14:19

  6. 13:05

  7. 12:01

  8. 11:33