Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wolfenstein The New Order: Das…

Auch ohne Steam möglich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch ohne Steam möglich?

    Autor: TrollNo1 20.05.14 - 16:45

    Kann ich das Spiel im Laden kaufen und ohne es bei Steam zu aktivieren spielen?

    Ich boykottiere den Verein seit er besteht...

    Und da es ja eh nur ein Singleplayerspiel ist, sehe ich gar keinen Grund, das irgendwie Online zu bringen.

  2. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: most 20.05.14 - 16:55

    Nein, ist natürlich nicht möglich und ehrlichgesagt weißt Du das auch, oder?

  3. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: Moe479 20.05.14 - 22:54

    dennoch gehört es imho immer wieder gesagt bis dieser arschverein pleite ist, meine meinung.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.14 22:55 durch Moe479.

  4. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: Arkatrex 20.05.14 - 23:05

    Da kannst Du vermutlich lange drauf warten.

    Aber keine Sorge mein furchtsamer Freund. Die Neandertaler sind auch irgendwann ausgestorben weil sie sich nicht weiterentwickelt haben.

    -= Ich bin das Großschreibkleinschreibmonster, erstarrt in Ehrfurcht oder gebt mir Futter! *bwaaaaah* =-

  5. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: gandalfmitfahrkarte 21.05.14 - 00:34

    manchmal frag ich mich auch wozu existiert steam eigentlich

  6. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: TrollNo1 21.05.14 - 10:30

    Das verstehe ich eben auch nicht. Ok, man kann seine Spiele verwalten und Patches ziehen. Aber ich habe auf meinem PC einen Ordner Spiele und solange es kein Multiplayerspiel ist, brauch ich ja grundsätzlich keine Patches. Wenn ich dann online mit jemandem anderen spielen will, kommt eben eine Meldung, dass ich nen Patch brauche. Den zieh ich und gut is.

    Und mit Weiterentwicklung hat das meiner Meinung nach nichts zu tun. Steam ist (teilweise verpflichtete) Software eines Dritt-Herstellers, der null und nichts mit dem Spiel an sich zu tun hat. Trotzdem kann ich das Spiel nicht ohne Steam spielen. Für mich ist das Bloatware, das es zu umgehen gilt.

  7. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: horotab 21.05.14 - 11:42

    Also ich muss ehrlich gesagt zugeben, dass ich Steam mittlerweile einigermaße gut leiden kann. Die meisten Spiele sind damit auf einer Plattform und man muss sich nicht duzende Passwörter usw. merken, allerdings muss ich zustimmen, dass es nicht in Ordnung geht, wenn man als Kunde gezwungen ist, Steam zu benutzen... kannst dir notfalls ja auch einen Crack holen.

  8. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: TrollNo1 21.05.14 - 13:05

    Das sollte aber nicht nötig sein.
    Halblegale Sachen machen, nur um in Ruhe daddeln zu können.

  9. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: drchaos 25.05.14 - 22:53

    Natürlich geht das ohne Steam... aktuell 5376 seeder...

    Bei DRM, Geolock, Zensur und ähnlichen Verstößen gegen digitale Bürgerrechte wird aus Prinzip kopiert, dafür kriegen die von mir keinen Cent. Bin eigentlich ein Freund von Valve, weil sie viel für Linux-Gaming tun, aber Geld gibt's von mir nur, wenn die Rahmenbedingungen stimmen, und das ist bei WTNO keineswegs der Fall (bei anderen Steam-Games dagegen schon, die kauf ich mir dann auch).

  10. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: eHug 26.05.14 - 19:29

    drchaos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Natürlich geht das ohne Steam... aktuell 5376 seeder...

    Nur, wenn man gerne kriminell ist. Aber das gilt ja in bestimmten sozialen Kreisen als in Ordnung.

    > Bei DRM, Geolock, Zensur und ähnlichen Verstößen gegen digitale
    > Bürgerrechte wird aus Prinzip kopiert, dafür kriegen die von mir keinen
    > Cent. Bin eigentlich ein Freund von Valve, weil sie viel für Linux-Gaming
    > tun, aber Geld gibt's von mir nur, wenn die Rahmenbedingungen stimmen, und
    > das ist bei WTNO keineswegs der Fall (bei anderen Steam-Games dagegen
    > schon, die kauf ich mir dann auch).

    Eben und wenn die Bank zuviel Gebühren verlangt, dann nimmt das Sturmgewehr und raubt den Laden einfach aus. Irgendeine lächerliche Begründung findet sich ja immer...

  11. OH! Look...

    Autor: Trollfeeder 27.05.14 - 08:04



    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  12. Re: OH! Look...

    Autor: Gizeh 27.05.14 - 15:08

    hehe, nice1 :D

  13. Re: Auch ohne Steam möglich?

    Autor: Sharkuu 28.05.14 - 09:13

    so gerne ich spiele einfach bei steam kaufe, leider hast du mit genau diesem punkt unrecht!

    das ist auch das, was ich mega kacke finde. es ist ebend nicht ein account und passwort. das ist es nur, wenn es keinen multiplayer hat oder von valve ist. defiance? eigener account. ea oder ubisoft game das durch zufall mal da bei ist? eigener account. kleine multiplayergames? oftmals nen eigener account...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede
  3. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  4. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-44%) 27,99€
  2. 20,99€
  3. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      1. Security: Slack und Github sind Microsoft zu unsicher
        Security
        Slack und Github sind Microsoft zu unsicher

        Microsoft hat wie viele Unternehmen eine Liste aufgestellt, die vor dem firmeninternen Nutzen bestimmter Programme warnt. Produkte wie Slack erfüllen demnach nicht die Bedingungen, um relevante Daten ausreichend zu schützen. Microsoft rät sogar vom eigenen Portal Github in der Cloud-Version ab.

      2. ESTW: Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm
        ESTW
        Software-Update legt Erfurt planmäßig 35 Stunden lahm

        Am vergangenen Wochenende hat die Deutsche Bahn eines ihrer modernen elektronischen Stellwerke (ESTW) planmäßig vom Netz genommen, um die Software auszutauschen. Dafür musste der Erfurter Hauptbahnhof jedoch komplett vom Netz gehen, der wichtig für das VDE 8 ist.

      3. Fortnite: Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9
        Fortnite
        Epic Games streicht Unterstützung für DirectX 9

        Ab Season 10 läuft Fortnite endgültig nicht mehr mit DirectX 9, stattdessen muss die Grafikkarte mit DirectX 11 kompatibel sein. Von der Änderung dürften vor allem Spieler mit älteren Laptops betroffen sein.


      1. 11:12

      2. 11:00

      3. 10:42

      4. 09:56

      5. 09:30

      6. 08:50

      7. 08:37

      8. 08:00