Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Wolfenstein The New Order: Das…

Fall Weiss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fall Weiss

    Autor: Lord Gamma 20.05.14 - 17:17

    Demnächst wird auf Steam ein Spiel namens "Fall Weiss" ([steamcommunity.com]) veröffentlicht werden, das an "Panzer General" angelehnt ist und unzensiert erscheinen soll, obwohl es Hakenkreuze enthalten wird. Zumindest plant der Entwickler keine Zensur und hat in der Kommentarsektion auf den Hinweis eines deutschen Nutzers geantwortet:
    No problem, even if we will have to censor the game, we can always prepare external "historical pack"

    Es war mir irgendwie klar, dass man solchen Mut zur Gerechtigkeit nur kleinen Entwicklern zutrauen kann. Ich bin gespannt, wie sich das entwickelt.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.14 17:19 durch Lord Gamma.

  2. Re: Fall Weiss

    Autor: most 20.05.14 - 17:22

    Mut, Hemdsärmeligkeit oder einfach schlicht Unwissenheit oder gar Dummheit.

    Nur die Zeit kann beantworten, welches davon zutreffend ist ;-)

  3. Re: Fall Weiss

    Autor: theFiend 20.05.14 - 17:25

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es war mir irgendwie klar, dass man solchen Mut zur Gerechtigkeit...

    Bei manchem Kommentar könnte man wirklich glauben, das nicht Zeigen von Nazisymbolen wäre ein Verbrechen an der Menschheit...

  4. Re: Fall Weiss

    Autor: Lord Gamma 20.05.14 - 17:32

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es war mir irgendwie klar, dass man solchen Mut zur Gerechtigkeit...
    >
    > Bei manchem Kommentar könnte man wirklich glauben, das nicht Zeigen von
    > Nazisymbolen wäre ein Verbrechen an der Menschheit...

    Ja schon klar, dass nicht jede Ungerechtigkeit ein Verbrechen ist, sonst wären bspw. die meisten (wenn nicht alle) Eltern auch Verbrecher. Es ist eigentlich eine Kleinigkeit, aber ungerecht ist es dennoch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.14 17:32 durch Lord Gamma.

  5. Re: Fall Weiss

    Autor: Gizeh 21.05.14 - 09:55

    Es geht ja auch ums Prinzip, nicht um das Symbol an sich.
    Und wie wir sehen, schlägt sich das auch andere Bereiche über (dt. Synchro z.B.)

  6. Re: Fall Weiss

    Autor: insidecpu 21.05.14 - 10:13

    Und was ist da anders als bei Hearts Of Iron, da kann jeder die Grafiken austauschen wie er lustig ist

  7. Re: Fall Weiss

    Autor: Lord Gamma 21.05.14 - 11:07

    insidecpu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was ist da anders als bei Hearts Of Iron, da kann jeder die Grafiken
    > austauschen wie er lustig ist

    Soweit ich das verstanden habe, wollen sie es erstmal ohne Zensur versuchen und die Symbole in der offiziellen Version drin lassen ähnlich wie [store.steampowered.com]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. SOLCOM GmbH, Reutlingen
  3. VALEO GmbH, Friedrichsdorf
  4. mobileX AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

  1. PC Engine Core Grafx: Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an
    PC Engine Core Grafx
    Konami kündigt drei Versionen der gleichen Minikonsole an

    In Europa heißt sie PC Engine Core Grafx Mini, für Japan und die USA hat Konami andere Namen und ein anderes Design. Die Retrokiste soll im März 2020 mit rund 50 vorinstallierten Spielen erscheinen. Der Kauf in Deutschland läuft minimal komplizierter ab als üblich.

  2. Hacker-Attacke: Datenleck bei Freenet-Tochter Vitrado
    Hacker-Attacke
    Datenleck bei Freenet-Tochter Vitrado

    Angreifer haben auf die Daten von rund 67.000 Vitrado-Nutzern zugreifen können. Diese sollten besser ihr Bankkonto im Auge behalten, rät die Freenet-Tochter.

  3. Android: Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten
    Android
    Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

    Das Android-Berechtigungsmodell lässt sich mit Tricks umgehen. Eine Studie fand 1.325 Apps, die auch ohne eine Berechtigung an die entsprechenden Daten gelangen.


  1. 17:23

  2. 16:37

  3. 15:10

  4. 14:45

  5. 14:25

  6. 14:04

  7. 13:09

  8. 12:02