Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teut Weidemann: Der Spiele-PC stirbt zum…

"...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

    Autor: s1ou 30.04.12 - 17:31

    Na das halte ich aber für ein Gerücht. Das Spiel kommt von Riot Gaming, einem Amerikansichen Studio und ist traditonell vorallem in Europa und Amerika Zuhause.

    "The game has already released and is distributed in Australia, the United States, Canada and Europe. No public announcements regarding other regions has yet been made."

    http://en.wikipedia.org/wiki/League_of_Legends#Distribution

    In asiatischen Ländern kommt es erst jetzt nach und nach raus.

  2. Re: "...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

    Autor: doctorseus 30.04.12 - 17:33

    Hab mich auch gleich gewundert wo ich das gelesen habe...

  3. Re: "...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

    Autor: NIKB 30.04.12 - 18:06

    doctorseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab mich auch gleich gewundert wo ich das gelesen habe...
    ...als...

  4. Re: "...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

    Autor: Neonen 30.04.12 - 18:07

    Joar, sollte Riot... äh, Golem mal ändern. ;)

  5. Re: "...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

    Autor: KleinerWolf 30.04.12 - 18:50

    Blizzard auch und die zocken alle Starcraft wie die Irren in Südkorea.

  6. Re: "...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

    Autor: LH 30.04.12 - 19:37

    s1ou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na das halte ich aber für ein Gerücht. Das Spiel kommt von Riot Gaming,
    > einem Amerikansichen Studio und ist traditonell vorallem in Europa und
    > Amerika Zuhause.

    Scheint mir auch etwas übertrieben, jedoch begegnen mir auf dem EU Server schon sehr viele Namen, die auch Korea hindeuten. Mit passendem Ping.

  7. Re: "...in Südkorea extrem starken League of Legends eine Zukunft."

    Autor: Teut 02.05.12 - 06:23

    LoL ist in Asien von TenCent vertrieben, denen gehört Riot übrigends. LoL ist das #1 Online Spiel in Korea inzwischen. Bisserl googlen bringts ans Tageslicht :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. USU GmbH, Möglingen bei Stuttgart, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, Stuttgart
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 31,99€
  3. (-83%) 1,69€
  4. (-83%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Leckere neue Welt: Die Stadt wird essbar und smart
Leckere neue Welt
Die Stadt wird essbar und smart

Obst und Gemüse von der Stadtmauer. Salat und Kräuter aus dem Stadtpark. In essbaren Städten sprießt und gedeiht es, wo sonst Hecken wuchern und Geranien blühen. In manchen Metropolen gibt es gar sprechende Bänke, denkende Mülleimer und Gewächshochhäuser.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. IT-Sicherheit Angriffe auf Smart-City-Systeme können Massenpanik auslösen

Galaxy Note 9 im Test: Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben
Galaxy Note 9 im Test
Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben

Samsung sieht bei der Galaxy-Note- und der Galaxy-S-Serie immer noch unterschiedliche Zielgruppen - mit dem Note 9 verschwimmen die Unterschiede zwischen den Serien für uns aber weiter. Im Test finden wir bis auf den Stift zu wenig entscheidende Abgrenzungsmerkmale zum Galaxy S9+.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Galaxy Home Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor
  2. Galaxy Watch im Hands on Samsungs neue Smartwatch soll bis zu 7 Tage lang durchhalten
  3. Galaxy Note 9 im Hands On Neues Note kommt mit großem Akku und viel Speicherplatz

  1. Elektromobilität: Simple Mobility verkauft E-Roller für 2.000 Euro
    Elektromobilität
    Simple Mobility verkauft E-Roller für 2.000 Euro

    Das Berliner Startup Simple Mobility hat mit dem Simple E-Scooter einen Elektroroller mit 1.500 Watt für 2.000 Euro vorgestellt. Die Akkus sind auswechselbar und können zu Hause geladen werden.

  2. Community: "Wir leben im Zeitalter der Influencer"
    Community
    "Wir leben im Zeitalter der Influencer"

    Gamescom 2018 Influencer und ihr Publikum sind nicht nur Kunden, sondern immer mehr Teil des Entwicklungsprozesses von Spielen: Blizzard und Twitch berichten über die neue Welt der Games.

  3. Turing-Grafikkarte: Nvidia stellt drei Geforce RTX mit Raytracing-Cores vor
    Turing-Grafikkarte
    Nvidia stellt drei Geforce RTX mit Raytracing-Cores vor

    Gamescom 2018 Ab September 2018 verkauft Nvidia die Geforce RTX 2080 Ti, die Geforce RTX 2080 und später die Geforce RTX 2070. Die Grafikkarten mit Turing-Architektur schlagen ihre Vorgänger, die Preise und die Leistungsaufnahme steigen. Dafür sieht Raytracing in Battlefield 5 schick aus.


  1. 07:38

  2. 07:22

  3. 21:20

  4. 19:03

  5. 18:10

  6. 17:47

  7. 17:10

  8. 16:55