Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teut Weidemann: Der Spiele-PC stirbt zum…

Wir brauchen eine standardisierte Hardwareplatform...Valve?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir brauchen eine standardisierte Hardwareplatform...Valve?

    Autor: linxitow 03.05.12 - 15:20

    Alle Konsolen sind nichts anderes wie ein PC, lediglich ohne einige Freiheiten. Eigentlich könnte man auf Konsolen auch Office laufen haben. Die Hardware ist aber für gute Spiele irrelevant. Wenn es nur noch eine Hardwareplatform(mit passender Softwareabstrahierung) gäbe, könnten sich Spieleentwickler endlich komplett auf Gameplay, Story, Atmosphäre konzentrieren. Zusätzlich würde ein Gerät fürs Spielen und Arbeiten und Video schauen reichen.

    Aber das ist vllt ein wenig utopisch. Viel näher an der Realität ist ein Ansatz, wie ihn die Unity Engine hat. Damit kann man für fast alle Platformen einmal entwickeln und dann mit minimalen Anpassungen auf all diesen Platformen vertreiben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Brabender Technologie GmbH & Co. KG, Duisburg
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Continental AG, Regensburg
  4. SWMH Service GmbH, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. (-80%) 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Betaversionen: AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt
    Betaversionen
    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

    Apple hat die dritte Betaversion von iOS 11.3 und TVOS 11.3 veröffentlicht und die gerade erst mit der Vorversion eingebaute Airplay-2-Funktionalität wieder entfernt. Das könnte Homepod-Nutzer verärgern.

  2. Homee: Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden
    Homee
    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

    Apples Heimvernetzung Homekit kommuniziert nur mit Geräten, die mit WLAN und Bluetooth arbeiten. Die Bridge Homee soll nun Homekit-fähig werden, was Apples System auch an Smart-Home-Geräte mit Z-Wave, Zigbee und Enocean anbindet.

  3. Apfel: Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen
    Apfel
    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

    Apple hat vor ungefähr 20 Jahren das Logo gewechselt. Der angebissene Apfel ist früher farbig gestreift gewesen. Nun hat Apple die Bildmarke in den USA wieder angemeldet - für Hüte und Mützen.


  1. 07:41

  2. 07:24

  3. 07:12

  4. 23:10

  5. 17:41

  6. 17:09

  7. 16:32

  8. 15:52