Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thailand: Militärjunta verbietet Tropico…

Was!?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was!?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.08.14 - 13:05

    "Bei der aktuellen Regierung handelt es sich um eine Militärjunta, die im Mai 2014 mit Waffengewalt an die Macht gelangt ist und die Verfassung außer Kraft gesetzt hat."

    Bin ich der einzige, der davon in den Medien GAR NICHTS mitbekommen hat?

    Nicht dass es mich persönlich betreffen würde, aber sowas darf man zwischen der 24-Stunden-Liveberichterstattung aus der Ukraine schon mal erwähnen, oder?

  2. Re: Was!?

    Autor: grorg 05.08.14 - 13:18

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin ich der einzige, der davon in den Medien GAR NICHTS mitbekommen hat?
    Die riesigen Proteste und Ausschreitungen waren doch in den Nachrichten, hab Glück gehabt dass ich noch aus Bangkog rausgekommen bin, 1 Tag bevor der öffentliche Verkehr (inklusive Bahnen zum Flughafen) dichtgemacht wurde.

  3. Re: Was!?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.08.14 - 13:28

    Dann liegt's wohl an meiner Medienkompetenz, an mir ist das vorbeigegangen. Oder der übliche Verdrängungsprozess hat stattgefunden, dann wohl aber ohne Rückstände :-D

  4. Re: Was!?

    Autor: Moe479 05.08.14 - 13:35

    es wurde tatsächlich nicht groß beitgetreten, snowden und seine ungewollte vernehmung hier waren ebend interessanter ... ;)

  5. Re: Was!?

    Autor: grorg 05.08.14 - 13:36

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es wurde tatsächlich nicht groß beitgetreten
    Also auf NTV und Stern waren schon Artikel dazu zu lesen, Fernseher hab ich nicht, keine Ahnung was so in der Tagesschau berichtet wurde :D

  6. Re: Was!?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.08.14 - 13:37

    Interessanter schon, nur dass sich da seither niemand auch nur 1 cm in irgendeine Richtung bewegt hat. Da finde ich einen Militärputsch schon irgendwie... naja... "spannender" klingt so makaber...

  7. Nun ja...

    Autor: ve2000 05.08.14 - 14:22

    Dieses war der 19. (!) Militärputsch seit 1932.
    Und obwohl ich diesen, im Gegensatz zu den vorherigen zwei verpasst habe, kann ich sagen, es läuft alles wie immer.
    Ich bin einige Tage nach dem Putsch in BKK angekommen und konnte keine größeren Beeinträchtigungen erkennen.
    Die Demonstrationen vor dem Putsch waren viel nerviger, weil einige Hauptadern und Kreuzungen von BKK blockiert waren und ich teilweise Riesen Umwege mit dem Wagen in Kauf nehmen musste.
    Okay, es gab die ersten paar Tage eine Ausgangssperre ab 22.00 Uhr, aber wer TH kennt, weiß, wie das gehandhabt wird..:)
    Achja, seit dem Putsch sind "Youporn" und einige andere Major "Po*n Seiten" bei meinem ISP gesperrt.
    Ansonsten?
    Es wurden einige Strände in Phuket von der "Liegestuhl Mafia" befreit, d.h. der geneigte Tourist kann sich nun mit dem A*sch in den Sand setzen und sich über den fehlenden Sonnenschirm freuen.
    Alkohol, auch Bier gibts wie immer NICHT zw. 9-11 und 14-17 Uhr zu kaufen , es sei denn man kauft mehr als 10 Liter (Bier).. :D
    In diesem Sinne...

  8. Re: Was!?

    Autor: gaym0r 05.08.14 - 16:07

    Das stand in meiner Tageszeitung, kam in der Tagesschau und war auf Spiegel.de ...

    Mehr hab ich nicht gesehen, da ich keine weiteren News-Medien konsumiere (Informationen zu Themen die mich interessieren, suche ich direkt und geziehlt)

    Aber reicht das nicht?

  9. Re: Was!?

    Autor: FreiGeistler 05.08.14 - 22:46

    Was die Pornozensur angeht:

    http://www.fixmbr.de/opendns-und-andere-freie-dns-server/

    Wahrscheinlich weisst du sowas schon, wenn nicht;
    Sollst ja auch deinen Spass haben. ; )

  10. Re: Was!?

    Autor: Dwalinn 06.08.14 - 13:38

    Mich wundert gerade auch die Tatsache das der im Mai 2014 war.... ich bin der Meinung das in TH letztes Jahr groß in den nachrichten über Demos usw. war....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. Hannoversche Informationstechnologien (hannIT), Hannover
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Karlsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 29,99€
  3. (-71%) 19,99€
  4. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. Unix-Desktop: KDE Plasma 5.17 startet schneller
    Unix-Desktop
    KDE Plasma 5.17 startet schneller

    Die Version 5.17 des KDE-Desktops Plasma ist erschienen. Das Team hat dafür den Start beschleunigt und bringt den Nachtmodus auf X11. Wie in Gnome gibt es nun auch ein Werkzeug zur Thunderbolt-Verwaltung.

  2. Tolino Page 2: Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung
    Tolino Page 2
    Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

    Die Tolino-Allianz hat mit dem Page 2 einen neuen E-Book-Reader für Einsteiger vorgestellt. Im Unterschied zum Vorgängermodell erhalten Kunden eine höhere Displayauflösung und eine Displaybeleuchtung.

  3. Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
    Indiegames-Rundschau
    Killer trifft Gans

    John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.


  1. 10:09

  2. 10:00

  3. 08:10

  4. 18:25

  5. 17:30

  6. 17:20

  7. 17:12

  8. 17:00