1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Definitive Edition: Rockstar…

PC Kultur

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PC Kultur

    Autor: Dwalinn 27.10.21 - 13:50

    Wahnsinn, da macht sich Rockstar über Rednecks lustig und verarscht die Hintlerwäldler die sich die Konföderation zurückwünschen und irgendein Praktikant versteht den Witz nicht und verbannt die böse Flagge.

  2. Re: PC Kultur

    Autor: sys 27.10.21 - 14:34

    Schlimmer noch - der Praktikant verbannt die Flagge und ersetzt es durch ein Symbol, das bei seinen vielfältigen Bedeutungen auch das offizielle Symbol einer durch das Nürnberger Gericht als verbrecherisch eingestuften Organisation war :D

    Und jetzt wäre besonders lustig wenn die Deutsche USK für die Deutsche Version verlangen würde das der WaffenSS-Totenschädel durch etwas anderes eine Konförderierten oder US-Flagge ersetzt wird ...

  3. Re: PC Kultur

    Autor: jonasz 27.10.21 - 14:49

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahnsinn, da macht sich Rockstar über Rednecks lustig und verarscht die
    > Hintlerwäldler die sich die Konföderation zurückwünschen und irgendein
    > Praktikant versteht den Witz nicht und verbannt die böse Flagge.

    Finde es eher komisch das man sich über solche banale Sachen wie Sexszene und T-Shirt aufregt. Kommt mir wie aktive Zensur vor, auch wenn es am eigenen Werk geschied oder für welches man als Firma die Rechte besitzt. Als nächster Schritt, braucht es im neuen GTA eine lesbische Protagonistin die größer Muskeln als Arni hat, damit es diverser beim Charakterdesign ist und kein Schönheitsideal vermittelt wird.

  4. Re: PC Kultur

    Autor: MR-2110 27.10.21 - 15:03

    die haben halt angst vor nem shitstorm. die werden heute ja wegen jedem pups ausgelöst.

    wieso niemand was gegen den ku klux klan bei read dead redemtion hat versteh ich dann aber nicht.

    dumme doppelmoral heute nur um kasse zu machen. da merkt man immer wieder das quasi kein unternehmen mehr eine seele mit berufung hat sondern nur noch geld gesteuert ist.

    überrascht nicht wirklich. aber "früher" war das nicht so normal wie heute.

  5. Re: PC Kultur

    Autor: _2xs 27.10.21 - 15:15

    MR-2110 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die haben halt angst vor nem shitstorm. die werden heute ja wegen jedem
    > pups ausgelöst.
    >
    > wieso niemand was gegen den ku klux klan bei read dead redemtion hat
    > versteh ich dann aber nicht.
    >
    > dumme doppelmoral heute nur um kasse zu machen. da merkt man immer wieder
    > das quasi kein unternehmen mehr eine seele mit berufung hat sondern nur
    > noch geld gesteuert ist.
    >
    > überrascht nicht wirklich. aber "früher" war das nicht so normal wie heute.

    Das lustige ist ja, daß dies bei einem Videospiel passiert, daß Kriminalität bagatellisiert und ohnehin schon erst ab 18 freigegeben ist.

  6. Re: PC Kultur

    Autor: theFiend 27.10.21 - 15:32

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahnsinn, da macht sich Rockstar über Rednecks lustig und verarscht die
    > Hintlerwäldler die sich die Konföderation zurückwünschen und irgendein
    > Praktikant versteht den Witz nicht und verbannt die böse Flagge.

    Wahnsinn ist eher das der Mist ne Newsmeldung wert ist...

  7. Re: PC Kultur

    Autor: Dwalinn 27.10.21 - 15:35

    Also mit einer lesbischen Hauptfigur mit ordentliche Muckis hätte ich kein Problem...deutlich besser als ein zierliches Model mit langen Fingernägeln das dann aber mit einer RPG rumrennt

    Aber Hauptsache es bleibt alles so herrlich überzeichnet wie es schon immer war, genau das macht für mich GTA aus, wandelnde Klischees.

  8. Re: PC Kultur

    Autor: Dwalinn 27.10.21 - 15:39

    Der ein oder andere wird jetzt wohl etwas warten bis man weiß was sonst noch geändert wurde.

    Wir reden hier von GTA, wenn diese Flagge die Messlatte ist ab wann etwas rassistisch ist bleibt vom Spiel nichts mehr übrig.

  9. Re: PC Kultur

    Autor: Drohnald 27.10.21 - 15:48

    Vll. hat es aber auch nur etwas damit zu tun, weil man ohne diese Flagge leichter durch die Submission bei z.B. Nintendo, Sony und wasweißich kommt.

    Wenn du weißt der Türsteher lässt dich mit Rammsteinshirt nur in den Club, wenn du 3 halbnackte Frauen dabei hast, dann kannst du dir aussuchen: 3 halbnackte Frauen finden die dich (hoffentlich) reinbringen, oder einfach das Shirt wechseln.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.10.21 15:49 durch Drohnald.

  10. Re: PC Kultur

    Autor: Dwalinn 27.10.21 - 16:05

    Das ist durchaus ein guter Punkt aber für eine ziemlich lange Zeit war es eher Deutschland das Probleme mit bestimmten Flaggen hatte und wenn Sony und co. kein Problem mit Spielen wie Wolfenstein haben wüsste ich nicht warum ausgerechnet die Flagge der Konföderation jetzt problematisch ist.

  11. Re: PC Kultur

    Autor: Extrawurst 27.10.21 - 21:12

    Drohnald schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vll. hat es aber auch nur etwas damit zu tun, weil man ohne diese Flagge
    > leichter durch die Submission bei z.B. Nintendo, Sony und wasweißich
    > kommt.
    >
    > Wenn du weißt der Türsteher lässt dich mit Rammsteinshirt nur in den Club,
    > wenn du 3 halbnackte Frauen dabei hast, dann kannst du dir aussuchen: 3
    > halbnackte Frauen finden die dich (hoffentlich) reinbringen, oder einfach
    > das Shirt wechseln.

    Also das OG GTA Vice City hat es sogar in den Apple App Store geschafft (wenn natürlich auch in der Haiti/Cuban-Patch-Version).

    Das alles scheint dann doch eher auf den Mist von Rockstar selbst zu wachsen.

    Wer GTA VC auf iOS gekauft hat, kann sich ja selbst überzeugen.

  12. Re: PC Kultur

    Autor: Kakiss 27.10.21 - 22:08

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der ein oder andere wird jetzt wohl etwas warten bis man weiß was sonst
    > noch geändert wurde.
    >
    > Wir reden hier von GTA, wenn diese Flagge die Messlatte ist ab wann etwas
    > rassistisch ist bleibt vom Spiel nichts mehr übrig.

    Stimmt allerdings, italiener natürlich als Mafiosi, Japaner als Yakuza und Kubaner als Drogendealer.
    Im Grunde findet jeder in GTA was zum echauffieren.
    Man sollte halt etwas cool bleiben und sich nicht gleich "ofended" fühlen.

  13. Re: PC Kultur

    Autor: Leviosa 28.10.21 - 11:53

    Naja das Remaster ist eh nur ein Cashgrab, die Grafik sieht immer noch aus wie 2005, was schlimmer war ist das Rockstar die alten Version zeitig blockiert hat so das die Leute jetzt nur noch Mods haben die bei der neuen Version wohl nicht mehr funktioniert. Kann man nur hoffen die fangen nicht in 5 Jahren an Dinge wie RDR2 zu remastern, gibt genug Trottel die sowas dann kaufen würden weil da vllt ein Lichteffekt nun mehr dabei ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Linux Systemadministrator / Linux Techniker (m/w/d)
    Computer Manufaktur GmbH, Berlin
  2. iOS Entwickler (m/w/d) für App-Development mit Objective C & Swift
    iConnectHue, verschiedene Standorte
  3. Technical Support Analyst (m/w/d)
    Homann Feinkost GmbH, Bad Essen, Lintorf
  4. Systemadministrator/in (m/w/d)
    DYNACAST Deutschland GmbH, Bräunlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

Mobilfunk: 5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit
Mobilfunk
5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit

Die Angst vor Handystrahlung ist fast so alt wie der Mobilfunk selbst. Nun gibt es 5G - und wieder die Frage: Bestehen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk?
Eine Analyse von Jan Rähm

  1. BASF Schwarzheide Chemiekonzern errichtet isoliertes 5G-Netz
  2. Mobilfunk Vodafone hat 5G an 6.000 Standorten ausgebaut
  3. Flughafen Köln-Bonn 5G-Netz für ein paar Hunderttausend Euro

IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner