1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Division im Technik-Test: Ubisofts…

Gtx 970

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gtx 970

    Autor: mgra 10.03.16 - 13:53

    Hat der Entwickler die Gtx 970 manuell als 3,5GB gekennzeichnet? Denn wenn das Game den ganzen Videospeicher aufbraucht...

  2. Re: Gtx 970

    Autor: Bujin 10.03.16 - 15:24

    Bin mir nicht 100% sicher aber ich glaube Nvidia hat das mit nem Update "behoben".

  3. Re: Gtx 970

    Autor: maxi_welle 10.03.16 - 15:48

    Wo steht das die Karte 3,5 GB Speicher hat ? Das wäre sogar gelogen. Die 970 hat 3,5 GB normalen GDDR Speicher und die restlichen knapp 500 MB sind langsamer angebunden aber vorhanden. Ergo hat die Karte trotzdem 4 GB Videospeicher und wenn der Treiber die Verteilung ordentlich verarbeiten kann dann merkst du 0.

    Nen schönen ausführlichen Artikel gibt es dazu im folgenden Link:

    http://wccftech.com/nvidia-geforce-gtx-970-memory-issue-fully-explained/

  4. Re: Gtx 970

    Autor: Keksmonster226 10.03.16 - 16:18

    Habe die Karte, läuft super auf 1920*1080 und sehr hohen Detaila. :)

    Also Null Probleme!

  5. Re: Gtx 970

    Autor: mgra 10.03.16 - 16:28

    Bujin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin mir nicht 100% sicher aber ich glaube Nvidia hat das mit nem Update
    > "behoben".

    Die ganze 3,5GB Problematik ist ein Hardwareproblem - kein einfaches Softwareupdate also.
    Ich habe übrigends selbst eine Gtx 970 und habe die Beta gespielt. Natürlich läuft das Spiel super mit der Karte, schließlich ist es laut Steam Umfrage das häufigst benutzte
    Modell, da kann sich kein Entwickler leisten damit nicht mal zu testen. Da jetzt die Snowdrop-Engine den Videospeicher anscheinend gerne randvoll lädt könnte es sein dass Ubisoft extra für die GTX970 ein cap von 3,5 GB eingetragen hat um Performance Einbrüche zu vermeiden.

    Generell wollte ich mit dem Post aber nur mal wieder augenzwinkernd gegen nVidia schießen :)

  6. Re: Gtx 970

    Autor: MannOhneHose 10.03.16 - 16:56

    Beta ging auf der 970 mit (fast) max Settings aufjedenfall klar.

    Weiß jz nichtmehr wv FPS oder so aber ging flüssig

  7. Re: Gtx 970

    Autor: Gokux 10.03.16 - 20:34

    mgra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat der Entwickler die Gtx 970 manuell als 3,5GB gekennzeichnet? Denn wenn
    > das Game den ganzen Videospeicher aufbraucht...

    Division nimmt sich maximal eh nur 75% des vorhanden Videospeichers. Bei 4gb also 3gb. Da hat man bei der 970 sogar noch 500mb Puffer zum lahmen Block ^^.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter Anwendungsentwicklung (m/w/d)*
    über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Rhein-Neckar-Kreis
  2. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Zukunftslabor Gesundheit
    HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen
  3. Fachkraft IT (m/w/d), Netzwerkspezialist/IT Administrator
    Stadtwerke Saarbrücken GmbH, Saarbrücken
  4. IT - Systemadministrator (m/w/d)
    Winterhalder Selbstklebetechnik GmbH, Heitersheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€
  2. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum